Manja Morgan

Nach unten

Manja Morgan Empty Manja Morgan

Beitrag  Manja Di 6 Feb 2018 - 17:03

Skaisa Misullis

Manja Morgan Tgqh7ct5

Über meinen Chara:

Name
Manja Morgan

Rasse
„Ich bin eigentlich ein Mensch, glaube ich. Andere nennen mich ein Monster. Cederic sagt, ich sei verflucht.“
~ Manja ~

Geschlecht
weiblich

Wohnort
„Ced und ich teilen uns eine nette Wohnung in Capital City.“
~ Manja ~

Alter
„Wenn jemand fragt, bin ich 25 Jahre alt. Ich weiß nicht genau, wie alt ich wirklich bin.“
~ Manja ~

Aussehen
Manja Morgan Anime_10
„Ced sagte mal, mein Haar sähe aus, als hätte ich es in Blut getränkt. Damals wusste er noch nichts von meiner Bürde. Meine Augen scheinen ihn zu verwirren. Das rechte ist grün und das linke blau, aber er behauptet oft sie wären manchmal heller oder dunkler als sonst. Ich weiß nicht genau, was ich davon halten soll.“
~ Manja ~
„Neben mir sieht sie aus wie ein Zwerg. Sie ist auch nur 1,65m groß. Aber sie ist auch sehr schlank und hat sicher schon die einen oder anderen neidischen Blicke gespürt. Nur ihr Fluch hält mich davon ab sie zu verführen.“
~ Cederic ~

Familie
„Cederic Morgan ist mein Mentor und damit der einzige, der für mich etwas wie ein Familienmitglied ist. Er fand mich im Waisenhaus und nahm mich auf.“
~ Manja ~

Charakter
„Wenn man sie näher kennen gelernt hat, ist sie ziemlich nett, auch wenn sie einen Knacks weg hat. Manchmal hab ich das Bedürfnis sie festzuhalten, bis sie ehrlich lächelt, weil sie das so selten tut. Sie kennen zu lernen jedoch ist schwierig, weil sie sehr zurückgezogen lebt. Nachdem sie mir erzählt hat, wie ich sterben werde, verstand ich auch warum. Tod und Verderben, das ist nicht ihr Ding. Sie mag es lieber ruhig und friedlich.“
~ Cederic ~

Vorlieben
„Cederic! Ich mag Cederic wirklich gern.“
~ Manja ~
„Ich hab mal gesehen, wie sie eine Katze gefüttert hat. Ansonsten hört sie jeden Tag laut Musik. Wenn es aber regnet, läuft sie die ganze Zeit draußen herum, obwohl ich ihr jedes Mal sage, dass sie sich erkälten wird, wenn sie so weiter macht.“
~ Cederic ~

Abneigungen
„Vor ein paar Monaten fing sie beinahe an zu weinen, weil wir für einen Auftrag mit dem Flugzeug fliegen mussten. Sie ist auch nicht gern allein, weil sie dann ständig an all die Menschen denken muss, deren Tod sie bereits erlebt hat.“
~ Cederic ~
„Ich hasse Spinnen. Ich bin mir sicher, sie sind kein Geschöpf Gottes, sondern des Teufels. Oh und ich hasse es, wenn etwas stirbt. Das Gefühl klebt dann an mir, wie ein zähes Kaugummi.“
~ Manja ~

Fähigkeiten/Waffen
„Ich hab ihr seit ihrem 10. Lebensjahr beigebracht mit einem Schwert umzugehen. Aber abgesehen davon hat sie nur ihren Fluch. Sie schweigt es tot, aber dank ihm spürt sie die Gefühle anderer Wesen, das weiß ich.“
~ Cederic ~
„Ich halte es nicht für eine Fähigkeit den Tod der Wesen zu erleben, die ich berühre. Es ist mehr eine Bürde. Wie soll ein Mensch wie ich so jemals Freunde finden oder eine Familie gründen?“
~ Manja ~

Dabhaidh Fluch:

(Nicht alle Informationen des folgenden Textes sind Manja bekannt - diese sind kursiv geschrieben)

Seit mehreren Jahrhunderten besteht ein Fluch innerhalb der Dabhaidh Familie, die von Generation zu Generation weitervererbt wird. Die Bürde den Tod eines jeden zu erleben, dessen Haut man berührt, als sei es der eigene. Das bedeutet nicht nur, dass man alles spürt, was das Opfer spüren wird. Das Bewusstsein befindet sich zu dem Zeitpunkt der Berührung an dem Ort, an dem sich das Bewusstsein des Opfers zum Zeitpunkt seines Todes befindet, empfindet dieselben Dinge und ist in der Zeit nicht in der Lage zu reagieren, sich zu bewegen. Der eigene Körper befindet sich in einer Starre, solange das Erlebnis, die Vision, anhält.
Herzschlag und Atmung dagegen arbeiten synchron zu jener des Opfers.
Es ist ein sehr alter Fluch und die älteren Familienmitglieder vermuten, dass es sich ursprünglich nicht um einen Fluch handelte, sondern um eine Gabe, die der eines Sehers ähneln. Doch hat sich diese Gabe vermutlich im Laufe der Zeit verändert und weißt nun die Charakteristik dieses Fluchs auf.
Begleiterscheinungen dessen sind Albträume, in denen man die Tode ein letztes Mal erlebt, sollte jene berührte Person vor dem Schlaf des Familienmitgliedes verstorben sein. Einer Erfahrung nach ist es möglich diesen Tod unter enormer Anstrengung zu vermeiden, doch führt das gewöhnlich zu einem noch grausameren Tod, als wolle das Schicksal das Opfer dafür bestrafen sich nicht gefügt zu haben.
Eine weitere Begleiterscheinung ist die Empathie, die dafür sorgt, dass ein Familienmitglied durch pure Anwesenheit die Gefühle spürt. Auf welche Art und Weise sich das äußert ist von Person zu Person unterschiedlich. Bspw. Ciarán spürt die Emotionen als eine Art schwaches Echo seiner eigenen und weiß so manchmal nicht, ob es seine eigene Wut, Freude oder Trauer ist, die er da spürt. Manja reagiert körperlich auf die Emotionen anderer Menschen.


Stärken
„Sie ist wirklich gut im Umgang mit dem Schwert. Und das sage ich nicht, weil ich es ihr beigebracht habe. Sie ist ein Naturtalent. Außerdem ist ihr Einfühlungsvermögen durch ihre empathische Fähigkeit verdammt gut. Sie kann auch gut mit dem Computer umgehen.“
~ Cederic ~

Schwächen
„Ich reagiere nicht gut auf Berührungen. Manchmal falle ich für mehrere Minuten in eine Starre, in der ich die Vision durchlebe, als wäre ich es die stirbt. Das ist nicht angenehm.“
~ Manja ~
„Hin und wieder ist sie ein bisschen depressiv. Ich glaube, sie denkt dann immer an ihre Familie und daran, dass sie nie eine haben wird.“
~ Cederic ~

Beruf
„Cederic und ich sind sowas wie... Privatdetektive. Er ist gut mit geschäftlichen und zwischenmenschlichen Dingen. Ich übernehme meistens die Recherche.“
~ Manja ~

Vorgeschichte
Manja wurde als Säugling nachts vor den Treppen eines Waisenhauses abgelegt.
Ihre erste Vision hatte sie mit 6 Jahren, kurz bevor sie das erste Mal in die Schule gehen sollte.
Sie erzählte dem Mädchen, mit dem sie sich das Zimmer teilte eines abends, dass sie bei einem grausamen Unfall ums Leben kommen würde und beschrieb dabei nahezu jedes Detail.
Da Manja auch anderen von ihren Visionen erzählte, meist den Kindern aus dem Waisenhaus, verbot man ihr in die Schule zu gehen. Sie hatte seit dem keine Freunde und auch die Erzieherinnen vermieden es mit ihr zu sprechen.
Im Alter von 8 Jahren hörte Manja, dass sich eine ihrer Visionen bewahrheitet hatte und fortan wurde sie mit dem Titel Teufelskind gerufen. Sie hörte alle um sie herum tuscheln und konnte spüren, dass sie Angst vor ihr hatten, weshalb sie zunehmend mehr Zeit allein in ihrem Einzelzimmer verbrachte.
Kurz nach ihrem 10. Lebensjahr traf sie Cederic Morgan, ein vampirischer Privatdetektiv, der für eine Klientin im Waisenhaus recherchierte. Er erkannte, dass Manja anders war und nahm sie auf. Aus Angst er würde sich von ihr abwenden verschwieg sie ihm die Visionen und versuchte ein halbwegs normales Leben an seiner Seite zu führen. Er brachte ihr alles bei, was sie wissen musste und unterrichtete sie zusätzlich im Schwertkampf, damit sie in der Lage war sich zu verteidigen. Es gab Tage, an denen betrachtete sie ihn als Vater. Dann gab es Tage, an denen er mehr für sie war, wenn auch sie sich nie sehr nahe gekommen waren.
Sie hatte sich bereits früh damit abgefunden, dass es ihr nicht möglich sein würde ein erfülltes Leben zu haben, obwohl sie an Cederics Seite sehr wohl glücklich war.
Sobald sie alt genug war, begann sie ihn mit seiner Detektei zu unterstützen und wurde ihm eine wertvolle Partnerin.

Avatar~Person
Elesis aus Elsword
(Augenfarbe angepasst)

Beziehungen zu anderen Chars und NPCs


Ciarán:
Manja Morgan Kenshi11Manja Morgan Kenshi15Manja Morgan Kenshi13
Ciarán [KI-ran] Dabhaidh [DÄ-ih-vih] NPC
Rasse: Verfluchter
Alter: 95
Avatar~Person
Uesugi Kenshin aus Ikémen Sengoku


Meine Wenigkeit
Pseudo
Skaisa (Skai) Misullis
Alter
23
So habe ich her gefunden
Über das Partnerforum Shima No Koji

Unkraut sind Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht entdeckt wurden.


Zuletzt von Manja am Mo 16 Jul 2018 - 20:48 bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
avatar
Manja
Gast


Nach oben Nach unten

Manja Morgan Empty Re: Manja Morgan

Beitrag  Admin Di 6 Feb 2018 - 21:28

Hallihallo und erst einmal herzlich willkommen hier bei uns x3 Wir freuen uns immer über neue Mitglieder ^^

An sich sind wir mit deiner Anmeldung so weit auch ganz zufrieden. Es gibt nur ein Problem daran, und wir hoffen, dass es für dich kein zu großes sein wird:

Wir wollen dich bitten, uns einmal genau zu erläutern, wie du dir den Fluch/Manjas Fähigkeit vorstellst, bei einer Berührung zu erfahren, wie die berührte Person stirbt.
Das Problem hieran ist, dass du mit einer Vision über den Tod eines Charas eines anderen Mitglieds in dessen eigene Vorstellung über den Chara angreifst - Vermutlich weiß derjenige aber auch (noch) gar nicht, wie der Chara mal sterben soll, wann und wo das geschieht. Deshalb ist es unserer Meinung nach nicht möglich, wenn Manja Visionen hat, die definitiv sind (geschweigedann irgendwann in absehbarer Zeit geschehen^^).
Es wäre zwar okay, wenn Manja definitive Visionen hat, aber diese nur von NPCs sind - oder sie nicht darüber spricht und du auch nicht ip beschreibst, wie der Betroffene sterben wird. Aber das wäre für dich beides vermutlich nicht so ganz befriedigend. Deshalb hoffen wir, dass sich eine Lösung für das Problem finden lässt =)

Davon abgesehen fehlt noch eine Kleinigkeit in deinem Steckbrief, du solltest die Regeln noch mal aufmerksam lesen^^

Und: Dein Avatar ist "Elesis" bzw. "Crimson Avenger" aus Elsword =)

Liebe Grüße x3

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Manja Morgan Empty Re: Manja Morgan

Beitrag  Gast Di 6 Feb 2018 - 22:43

Hallöchen~

Tatsächlich ist mir auch schon aufgefallen, dass ihr Fluch/ihre Fähigkeit ein bisschen schwierig sein wird und hab schon damit gerechnet, dass eine Erläuterung dazu von Nöten sein wird ^^'

Da ich natürlich nicht vor habe einem anderen Spieler irgendwie rein zu reden, werde ich die Visionen, die sie erlebt, entweder gar nicht beschreiben oder nur winzige Details anreißen. Bspw. in dem ich schreibe, dass sie Schmerzen verspürt, die sie nicht hat, sie Blut sieht oder ächzendes Metall.
Das könnte in etwa so aussehen:

"In dem Moment, in dem er meine Hand nahm, um sich vorzustellen, rauschte eine Reihe von Bildern durch meinen Kopf. Es spritzte Blut und ein unangenehmes Kratzen im Hals machte deutlich, dass ich die Person war, die gerade schrie. Es war schnell vorbei und doch nahm mich dieses Erlebnis mit."
Sollte das bereits zu ausführlich sein, habe ich kein Problem damit, es weiter einzuschränken.

Ich habe mir auch überlegt, dass sie diese Visionen nur bei direktem Hautkontakt empfängt, sodass sie diese einfacher vermeiden kann. Darüber reden tut sie dagegen eh sehr ungern, also ist es auch kein Problem für mich, also wird sie, wenn überhaupt, nur Visionen beschreiben, die sie bereits erlebt hat. Die also quasi vor ihrem Abenteuer hier in Aeda erlebt hat.

Da ich Elsword gar nicht kenne und das Bild über Google gefunden habe, wusste ich ehrlich gesagt gar nicht, um wen es sich da handelt, also vielen Dank für die Info : )

Zu guter Letzt hätte ich noch eine kleine Frage.
Cederic. Er ist ein NPC und daher würde mich interessieren, ob ich ihn hier einmal kurz noch hinzufügen soll oder es dabei belassen kann wie es ist...?

Liebe Grüße c:
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Manja Morgan Empty Re: Manja Morgan

Beitrag  Admin Mi 7 Feb 2018 - 21:39

Wir sind sehr erleichtert, dass du unsere Ansicht gut nachvollziehen kannst und Lösungen dafür vorgeschlagen hast ^^"
Prinzipiell ist deine Vorgehensweise auch okay für uns.
Es wäre uns nur lieber, wenn du nicht Blut oder so etwas dann erwähnst, weil es impliziert, dass ein Charakter irgendwann mal gewaltsam oder eben nicht auf natürliche Weise sterben wird. Auch, ob er dabei Schmerzen hat, ist natürlich nicht zwingend gegeben. Zwar wird es in den allermeisten Fällen wohl eh nie zum Tragen kommen, aber dennoch ist es ein (wenn auch nicht sehr relevanter) Eingriff in den Chara des anderen.

Gern geschehen wegen des Avatars =3

Was Cederic anbelangt, kannst du dir das gern aussuchen. Wenn du möchtest, kannst du gerne noch ein paar Zeilen zu ihm schreiben, vielleicht auch, wenn du ein bestimmtes Aussehen (also Bild) für ihn hast, weil wir NPC-Bilder mit in die Avatar-Liste aufnehmen =) Es ist aber keine Pflicht.

Du bist damit jedenfalls auch schon mal angenommen x3 Wir wünschen dir viel Spaß bei uns und du darfst mit dem Schreiben loslegen!

Sollen wir Manja den Verfluchten zuordnen oder findest du eine andere Farbe passender? =)

Liebe Grüße

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Manja Morgan Empty Re: Manja Morgan

Beitrag  Gast Do 8 Feb 2018 - 15:45

Freut mich sehr, dass ihr dann soweit mit meinem Charakter zufrieden seid : )
Es ist auch kein Problem nähere Details wie Blut oder Schmerz etc. auch weg zu lassen, wenn es sich um einen User-Char handelt oder spreche einfach privat mit dem User bevor ich so etwas schreibe.

Ich hab meinen Steckbrief um ein Bild für Ced und ein paar Zeilen (Name, Rasse, Alter) ergänzt.

Die Kategorie Verflucht wäre eigentlich perfekt für Manja, auch wenn sie kein Wer-Wesen ist.

Vielen Dank für die Annahme~ c:
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Manja Morgan Empty Re: Manja Morgan

Beitrag  Admin Do 8 Feb 2018 - 17:40

Mit Cederic ist es passend so =3 Wir tragen ihn dann auch in die Avaliste ein ^^

Farbe hast du ja vermutlich schon bemerkt xD

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Manja Morgan Empty Re: Manja Morgan

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten