Let me count the ways

Seite 20 von 22 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22  Weiter

Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Nero am Di 18 Dez 2018 - 22:32

Der Mann hatte leicht gezischt, konnte sich jedoch schnell von dem Thema wieder ablenken, dass er sich gerade durch das Desinfektionsmittel kurz geschmerzt hatte. Es war zum Glück nur Desinfektionsmittel und nichts schlimmeres das dafür sorgen würde das seine Wunden noch mehr brannten als sie ihm sowieo schon schmerzen sollten. Er blinzelte etwas stärker, gewollt, als wäre er müde und musste wach bleiben, dabei hatte er nur gerade das Gefühl das alles so surreal war, vor allem da die Erinnerung an die Person langsam wieder mehr in seinen Kopf kam. Die Person die sich gehäutet hatte. Er nickte nur als Mavis noch einmal als Bestätigung fragte und sah dabei leicht nach unten. Hätte sie auch daraufhin nichts weiter gefragt, dann hätte er wohl gar nichts mehr gesagt fürs erste, doch zum Glück war sie gesprächiger als er - oder Nero. "Was?.. Achso.. ich weiß es nicht. Mir kam es so vor, als hätte er mich nur angesehen." Sagte er zu Mavis und man konnte wohl raus hören, dass er sich wirklich nicht sicher war. Egientlich war es auch anders gewesen; steckte wirklcih mehr dahinter als nur das bloße Ansehen der Person, doch davon konnte er nichts wissen. Die Prozedur war trotzdem nicht so kompliziert gewesen, wenn man wusste wie es funktionierte. Nun sah der Mann noch mehr auf und richtete seinen Blick wieder zu Nero. "Suchst.. du etwas?" Fragte er und brachte den Vampir dazu aufzuschauen. "Hinweise, Passwörter. Alles mögliche." Sagte Nero, achtete jedoch nicht weiter auf den Mann und sah wieder in die Notizen. Der Mann war leicht verwirrt, denn irgendwie hatte er erwartet das Nero sich ertappt fühlte.

__________________________________
Mein Blut ist besonders anregend für Blutsauger. Nicht nur im Geschmack, sondern auch der Geruch mag euch verzaubern~
As my vision gets blurred, my skin's getting colder
Appearing young, while I'm growing older
avatar
Nero

- 25

- Vampir

- Untergrund

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 04.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Mavis am Di 18 Dez 2018 - 22:59

Der Mann schien ein wenig verwundert darüber zu sein, dass Nero sich von seiner Frage nicht weiter aus dem Konzept bringen ließ, sondern sie einfach nur beantwortete. Mavis hätte vermutlich ebenso wie der Vampir gehandelt, doch die Rolle konnte sie nun ja nicht ausfüllen, sondern war es offenbar noch immer eher an ihr, den Mann weiter zu befragen. Trotzdem war es ihr ganz lieb, dass Nero dabei war, damit er mitdenken konnte und sie nicht am Ende etwas Wichtiges vergaß.
"Wären Sie bereit, uns auf den Computer gucken zu lassen?", fragte sie, sich der etwas seltsamen Formulierung nicht weiter vewusst.
Ihre Frage hatte der Mann bestätigt oder wenigstens seine eigene Vermutung dazu geäußert, was sie leicht hatte nicken lassen. Doch nun konzentrierte sie sich wieder mehr auf das eigentliche Thema. "Und dieser, uh... Wandler, gehört der zu den Leuten mit den roten Ohrringen? Und was ist der Grund, warum sie Ihre Identität wollen? Damit sie hier ihren Geschäften ungestört nachgehen können?" Das war eine Theorie ins Blaue hinein, aber abwegig fand Mavis sie nicht. Wenn man den Mann, der vermutlich nicht so ganz einverstanden mit den Machenschaften der Rotmasken-Bande, aus dem Weg räumte, ohne dass die Öffentlichkeit es bemerkte, weil man ihn einfach mit einem Identitätendieb ersetzte, dann schlug man ja zwei Fliegen mit einem Stein. Nein, zwei Vögel. Man schlug zwei Fliegen mit einer Klappe. Man erweckte kein Aufsehen und man konnte ungestört weitermachen.
avatar
Mavis

- 53, optisch ca. 20

- Arkane

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 22.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Nero am Mi 19 Dez 2018 - 13:57

Auch wenn man nicht wirklich von vertrauen sprechen konnte das der Mann hatte, so konnte man zumindest sagen, dass er bei Mavis ein besseres Gefühl bekam wenn er sie ansah, als wenn er sich an den Vampir gerichtet hatte der an seinem Computer saß und gerade ohne Skrupel die Notizen durchlas die er so hatte. So wirklich konnte er nichts dagegen machen weil er nicht einmal wusste wie ihm geschehen war. Zumindest wusste er es soweit das er verprügelt wurde, aber die ganze Situation zu realisieren war noch immer ein schweres Maß für ihn. Aus diesem Grund war er aber auch nicht sicher wie er handeln sollte, als Mavis die Frage stellte, die Nero einfach nicht stellen wollte. "Ich weiß nicht.. was bringt das?" Fragte er einfach, auch wenn er sich nicht mal sicher war ob das eine gute Frage sein könnte oder nicht. Ihm kam es sogar ein wenig so vor, als würde er auf diese Frage keine richtige antwort bekommen und wenn er nicht richtig antworten sollte, dass er dann kurz darauf von dem Vampir genauso geschlagen wurde wie von der Ohrring-Bande. Er kümmerte sich noch ein wenig um seine Wunden, indem er den Rest desinfizierte, wobei er nicht sonderlich schnell vorging, sondern auch gleich wieder bereit war Mavis zu antworten. Mit ihrer Theorie war sie auch gar nicht so weit weg von dem was der Grund sein musste, weswegen er leicht nickte. "Sie sagten mir, sie haben entschieden das sie mich nicht mehr brauchen. Und dann... dann haben sie das gemacht. Dabei habe ich schon so viel aufgegeben für sie." Sagte er und legte sein Kopf kurz darauf wieder in das Handtuch, weil er es noch immer nicht glauben konnte. Die Worte kamen auch eher stockend aus seinem Mund und für einen kurzen Moment konnte man auch sehen, dass seine Augen leicht glasig wurden. "Ich will nicht sterben." Sagte er noch, bevor er einmal tief ein und aus atmete und sich dann wieder mehr aufrichtete. "Könnt ihr mich hier raus bringen? Wenn ich hier bleibe, dann werden sie mich kriegen. Kriegen und wenn sie wissen das ihr hier ward, dann werden sie mich umbringen, ganz sicher." Ein wenig Verzweiflung lag in seiner Stimme. Nein, er wusste wirklich nicht was er machen sollte und musste sicher gehen, dass er zumindest irgendwelche Hilfe bekam.

__________________________________
Mein Blut ist besonders anregend für Blutsauger. Nicht nur im Geschmack, sondern auch der Geruch mag euch verzaubern~
As my vision gets blurred, my skin's getting colder
Appearing young, while I'm growing older
avatar
Nero

- 25

- Vampir

- Untergrund

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 04.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Mavis am Do 20 Dez 2018 - 12:26

Mavis war zwar nicht die Barmherzige vom Dienst, aber der Mann tat ihr schon irgendwie leid. So wie er gerade berichtete, schien er seine ganze Existenz hier investiert zu haben, um mit den Rotmasken zusammenzuarbeiten oder wenigstens für den Happy Club. Ob dem so war, wusste sie zwar nicht, aber er sagte ja, er hätte viel für sie aufgegeben. Also schien das der Fall zu sein. Und nun hatte er Angst, dass er sein Leben lassen musste. Zwar gefiel es ihr nicht, dass er dabei einfach behauptete, sie würden ihn sicher umbringen, wenn sie wüssten, dass Nero und sie mit ihm gesprochen hatten, aber generell stand sein Leben hier wohl wirklich auf dem Spiel.
"Vielleicht finden wir was Nützliches, was Ihnen nicht bewusst ist", hatte sie nur knapp auf seine Frage wegen des Computers geantwortet und zuckte etwas ratlos die Schultern. Wenn der Mann mit den Rotmasken bisher wirklich zusammengearbeitet hatte, dann fanden sich vielleicht Informationen auf dem PC, die etwas über die Organisation verrieten, worüber sich der Mann nicht bewusst war oder so etwas.
Bei der Frage, ob sie ihn herausholen könnten, warf sie aber Nero einen etwas fragenden Blick zu, weil sie keine Entscheidungen über seinen Kopf hinweg treffen wollte. Zwar war es nicht so, als sei er ihr Vorgesetzter, aber sie gehörten immerhin beide zu Sunlit Garden, und wenn sie dem Mann Hilfe anbot (was allerdings eher der Erreichung des Ziels dienen würde), könnte es ja auch sein, dass das Nero zu lästig war. "Vielleicht können wir einen Deal machen", schlug sie letztlich vor. Wenn er ihnen helfen konnte, die Informationen zurückzubekommen, vielleicht könnten sie ihm dann helfen.
avatar
Mavis

- 53, optisch ca. 20

- Arkane

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 22.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Nero am Do 20 Dez 2018 - 19:06

Ob der Mann gleich reagiert hätte, wenn Nero wohl das gleiche gesagt oder gefragt hätte? Das konnte man natürlich nicht mehr herausfinden, doch glaubte Nero nicht daran, denn er sah nun wirklich nicht wie eine nette Person aus. Zumindest nicht zu Fremden, wie diesem Mann hier. Doch als Mavis mit ihrer angenehmeren Stimme sprach un den Typen dazu brachte zumindest teilweise darüber nachzudenken sagte er mit einer sehr leisen Stimme den Namen "Evelyn" und beließ es erst einmal dabei. Nero hatte es aufgrund seiner guten Ohren gehört - und auch so waren sie nur zu dritt im kleinen Raum und produzierten sonst keine Geräusche - weswegen er es auch gleich versuchte. Er wusste nicht wie man den Namen schrieb, doch benutzte er die Weise, wie er es für am normalsten hielt und tippte den besagten Namen ein. Einmal falsch, weil er es erst mit zwei "N" probiert hatte, danach jedoch nur mit einem, wodurch es richtig wurde.
Nachdem der Mann dann auch erzählt hatte, was er dachte und wovor er Angst hatte, hatte er mehr erwartet. Doch kam gerade nicht so wirklich das auf was er sich erhofft hatte. Ja, er peilte darauf das er das Mitleid der beiden ergattern würde - nicht mit böser Absicht - doch kam von Mavis nur ein Blick zur Seite zum Vampir, der jedoch auch nur leicht die Stirn runzelte. Er hatte nicht viel Lust sich um den Mann zu kümmern, hatte jedoch dann leicht geseufzt und überlegt etwas zu sagen, doch da kam auch schon Mavis mit einer Idee. Nero schaute auf, sah wieder zu ihr und fragte sich was ihre Idee war, während der Mann schon fast die Hoffnung aufgegeben hätte, dass die beiden ihm wirklich helfen würden. "Ein..Deal?" Fragte er - nicht weil er das Wort nicht kannte, sondern weil er sich fragte was denn der Deal sein könnte. Könnte er den beiden wirklich etwas liefern?

__________________________________
Mein Blut ist besonders anregend für Blutsauger. Nicht nur im Geschmack, sondern auch der Geruch mag euch verzaubern~
As my vision gets blurred, my skin's getting colder
Appearing young, while I'm growing older
avatar
Nero

- 25

- Vampir

- Untergrund

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 04.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Mavis am Do 20 Dez 2018 - 22:50

Mavis hatte zwar Mitleid mit dem Mann, aber sie hatte einige Zeit auf der Straße verbracht und hatte gelernt, dass man nicht immer gleich sein Geld abgeben sollte, nur weil man lieb angeblinzelt wurde. Sie war in manchen Dingen ein wenig naiv gewesen und war es vielleicht auch immer noch, doch es ging hier immer noch um eine Mission und nicht darum, Mitleid zu zeigen.
Immerhin hatte der Mann das Passwort herausgerückt. Ein Frauenname, und sie fragte sich kurz, ob das vielleicht der Name seiner Frau oder Tochter war. Wenn ja, dann war das auf jeden Fall kein besonders sicheres Passwort. Und ja, es erinnerte sie auch daran, dass vielleicht Leute einen Familienvater verloren, wenn hier was schiefging, aber sie hatte ja schon geplappert.
"Ja, einen Deal", wiederholte sie also und hielt sich an ihren eigenen Plan. Dass sie Nero zuvorgekommen war mit dem Sprechen, war ihr nicht bewusst, sonst hätte sie sich vermutlich geärgert. Sie war nicht die beste darin, eine tolle Strategie zu entwickeln, um an ihr Ziel zu kommen. Sie bekam lieber klare Anweisungen oder hatte klare Anhaltspunkte, um etwas durchzuziehen. Das war sehr viel leichter und sie konnte sich ganz auf ihre Fähigkeiten konzentrieren, statt auch noch lange planen zu müssen. "Wenn Sie uns alles über die Leute sagen, was Sie wissen, vielleicht können wir dann helfen."
Na gut, so ein ausgeklügelter Deal war das natürlich auch nicht, aber was sollte sie von dem Kerl auch schon verlangen? Kämpfen konnte er offenbar nicht. Er schien ja nicht einmal wirklich mit Magie in Berührung gekommen zu sein bisher. "Wir wollen zum Beispiel wissen, was mit den Etagen oben ist. Haben Sie da ein Versteck? Wer hat von ihnen das Sagen, wie sind sie organisiert und passen auf?" Sie warf Nero einen weiteren Blick zu, um ihn zum Mithelfen zu animieren, auch wenn sie fürchtete, dass der nun mit dem Computer beschäftigt war.
avatar
Mavis

- 53, optisch ca. 20

- Arkane

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 22.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Nero am Do 20 Dez 2018 - 23:58

Nero hatte sihc nur kurz gefragt ob der Mann wirklcih soweit eine Familie hatte. Er hatte zwar schon etwas in den Notizen lesen können, doch stand nicht darin ob er eine Ehefrau hatte oder ob es nur eine Freundin sei. Es war ihm soweit auch eigentlich ziemlich egal, immerhin interessierte er sich nur bedingt für den Mann. Nero konnte das Passwort eingeben, hatte dadurch mehr Zugriff und sah soweit gleich in die Ordner hinein, sowie die Mail-App auf dem Desktop, wodurch man gleich einen Zugriff darauf hatte und sich nicht erst über einen Browser anmelden musste. Soweit sah er auch nur Geschäftsmails und nichts was mit den Rotmasken zutun hatte. Zwischenzeitlich sah er auf, wegen des Deals den Mavis vorgeschlagen hatte - so wollte er auch eigentlich nur vorschlagen, ihn später aus dem Gebäude zu schaffen, immerhin war noch nicht sicher wie man dies überhaupt bewerktstelligen sollte. Vielleicht musste man auch die Hilfe anderer engagieren, wenn das Gebäude zu gesichert war. Doch ließ er dies erst einmal aus, denn der Plan, das er den beiden vielleicht was erzählen sollte, war ja noch gar nicht so schlecht.
"Ich.. wenn ihr mir wirklich helft, dann.. Dann kann ich versuchen euch alles zu erzählen was ich weiß." Sagte er zu Mavis und wartete noch auf irgendwas, was als Bestätigung galt. Nero sah wieder auf und blickte zu Mavis, nur um einmal kurz zu nicken und dann zu dem Typen zu schauen. "Gut, wenn sie das machen, dann können wir helfen sie aus dem Gebäude zu bringen und erst einmal von dem Ort hier weg." Wohin genau hatte Nero noch nicht einmal geplant - hauptsache wohl weg. Als wäre Nero nicht für voll zu nehmen, blickte der Mann trotzdem noch einmal zu Mavis - er betrachtete sie ja noch immer als den guten Cop.

__________________________________
Mein Blut ist besonders anregend für Blutsauger. Nicht nur im Geschmack, sondern auch der Geruch mag euch verzaubern~
As my vision gets blurred, my skin's getting colder
Appearing young, while I'm growing older
avatar
Nero

- 25

- Vampir

- Untergrund

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 04.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Mavis am Fr 21 Dez 2018 - 19:10

Sie hätte gerne gewusst, ob es auf dem Computer wirklich etwas Nützliches herauszufinden gab, doch konnte Nero das wohl kaum innerhalb der nächsten Sekunden sehen, erklären - und Mavis ja eh nicht, da sie nach wie vor auf der falschen Seite stand.
Der Mann schien mittlerweile seine Wunden wenigstens so weit desinfiziert zu haben, dass sie nun ungefragt dazu überging, ein paar Pflaster aus dem Erste-Hilfe-Kasten hervorzukramen. Und da es hier keinen Spiegel gab, würde sie sich dann auch darum kümmern, sie dem Mann ins Gesicht zu kleben. Aber erst einmal riss sie die kleinen Einzelpackungen nur von dem Streifen an Pflastern ab und betrachtete sein Gesicht, um herauszufinden, wie viele sie brauchte. Gleichzeitig wartete sie natürlich auf Reaktionen der anderen beiden.
Und tatsächlich versprach der Mann dann, ihnen alle Informationen so weit zu geben, wie er sie hatte. Das was Nero sagte, entsprach auch ihrer eigenen Vorstellung. "Sie verstehen sicher, dass wir Sie nicht von heute an immer beschützen können", fügte sie aber vorsichtshalber noch hinzu. "Wenn Sie sehr große Angst haben, müssen Sie vielleicht umziehen oder so." Sie runzelte die Stirn. Klang das zu herzlos und einfach? Aber was sollte sie auch sonst sagen? "Aber Ihre Hilfe ist wichtig."
avatar
Mavis

- 53, optisch ca. 20

- Arkane

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 22.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Nero am Di 25 Dez 2018 - 18:42

Zwar auf Mavis achtend, doch nicht darauf was sie wirklich tat oder wohl vor hatte, ging der Mann gar nicht davon aus, dass er doch Pflaster gebrauchen könnte, immerhin beschäftigte er sich noch immer irgendwie mit seinen Wunden und ging sogar doppelt über manche, nur weil er nicht ganz bei Sinnen war. Da es hier gerade irgendwie um sein Leben ging, auch wenn er nicht in Lebensgefahr war, wollte er soweit alles geklärt haben, dass er auch weiterhin nicht in diese bestimmte Gefahr fallen würde. Er blickte zwar kurz zu Nero, hatte jedoch auf die Reaktion von Mavis gewartet und sah sie an. Sie bestätigte zwar nicht direkt das was er wollte und ob die beiden ihnen helfen würden, doch waren die Worte von Nero wohl doch in gewisser Weise hilfreich für ihn gewesen, denn er nickte wieder. "Von hier weg... Von hier weg klingt gut." Sagte er und ging nicht direkt auf das beschützen ein. Es reichte ihm soweit schon - oder er glaubte das es ihm reichte - wenn man ihn von hier weg bringen würde, denn er hatte doch nur das Problem, dass er so einfach nicht aus diesem Haus kommen sollte. Zu viele Wachen. "Ich will.. sicherlich nicht hier bleiben.. Zumindest nicht solange die hier sind." Sagte er zu Mavis und runzelte sogar leicht die Stirn, als er über die Rotmasken sprach. Er atmete einmal tief durch, brauchte ein paar Sekunden, ehe er sich leicht schüttelte, dann wieder kurz mit etwas schmerz sein Gesicht verzog, bevor er dann zu den beiden sah. "Was genau müsst ihr wissen?" Fragte er nun und versuchte ruhiger und seriöser zu wirken, was nicht so ganz klappte.

__________________________________
Mein Blut ist besonders anregend für Blutsauger. Nicht nur im Geschmack, sondern auch der Geruch mag euch verzaubern~
As my vision gets blurred, my skin's getting colder
Appearing young, while I'm growing older
avatar
Nero

- 25

- Vampir

- Untergrund

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 04.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Mavis am Mi 26 Dez 2018 - 12:34

Mavis neigte ein kleines bisschen den Kopf und wartete darauf, dass der Mann die Hand runternahm und aufhörte, sich sein Gesicht abzutupfen. Ein paar der Schrammen oder Blutergüsse oder wie auch immer man es nennen wollte hatte er nun schon zwei- oder dreimal betupft. Sie runzelte die Stirn. Vielleicht stand er immer noch unter Schock.
"Das kriegen wir sicher hin", pflichtete sie noch einmal beschwichtigend bei, als er äußerte, dass es gut klinge, hier wegzukommen. Dann legte sie die eine Hand locker auf das Handgelenk seiner einen und drückte es etwas herunter, damit er aufhörte, sich im Gesicht herumzufummeln. Anschließend riss sie eins der Pflasterpäckchen auf und pfriemelte das Pflaster hervor, um es ihm über eine Verletzung im Gesicht kleben zu können.
Sie wechselte wieder einen Blick mit Nero, ehe sie sagte: "Erzählen Sie uns alles, was Sie wissen. Aber am wichtigsten ist für uns, wenn Sie sagen, wo die Informationen oder wichtige Dinge aufbewahren. Oben in dem, uh, 'Lagerraum'?" Sie machte Anführungsstriche mit der einen Hand für das letzte Wort. "Und wo dort, wenn ja?" Sie überlegte kurz, ob der Mann gerade wirklich versuchte, sich ein bisschen zu sammeln. Aber er sah noch immer ziemlich blass und windig aus - nein, durch den Wind.
avatar
Mavis

- 53, optisch ca. 20

- Arkane

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 22.09.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Let me count the ways

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 20 von 22 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten