ÄNDERUNGEN

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Senshi Akademie

Beitrag  Gast Mo 15 Jul 2019 - 15:26

Liebe Partner,
da unsere Daten mittlerweile bei manchen Partnern nicht korrekt angezeigt werden, mussten wir sie ändern. Deshalb schicken wir auch euch unsere neuen Daten.

Liebe Grüße,
das Team der Senshi Akademie


- Die Senshi Akademie -


Lange Zeit herrschte Frieden in der Galaxie und die Sailor Krieger und Guardians führten weit und breit ein sorgloses Leben. Jedoch haben sie vergessen, dass ein Gleichgewicht zwischen Gut und Böse existieren musste, weshalb es im Inneren der Galaxie zu brodeln begann.  Dort bildete sich eine Macht die noch bösartiger und finsterer war als das Chaos. Es breitete sich langsam über die gesamte Galaxie aus und ließ jeden Planeten den es umschlang in die Verderbnis fallen. Diejenigen die auf diesen Planeten lebten, starben oder wurden von dieser Finsternis befallen und folgten seine Befehle.  Dies hatte zufolge, dass zahlreiche Sailor Krieger in der Galaxie erweckt wurden und nun ausgebildet werden mussten. Sie hatten jedoch nicht mehr viel Zeit für eine intensive Ausbildung jedes einzelnen Kriegers, also kam Sailor Galaxia eine Idee.  Sie wählte einen abgelegenen Planeten am Rande der Galaxie, um so weit wie möglich von der Finsternis entfernt zu sein und somit mehr Zeit zu schöpfen um die unerfahrenen Sailor Krieger zu trainieren.
Der Planet heißt Estion und befindet sich im Cepra Sonnensystem und dort gründete sie die Senshi Akademie. Zahlreiche unerfahrene Krieger finden den Weg zur Akademie und geben dort alles um eine gute Ausbildung zu erhalten und zum Schluss die finstere Bedrohung zu stoppen.


- Auf der Erde... -


Auch die Sailor Krieger der Erde führten ein sorgloses Leben in Kristall Tokio. Chibiusa  war mittlerweile zu einer erwachsenen Frau heran gereift und auch das Königspaar Endymion und Serenity waren weiterhin glücklich vereint.
Da sich die Finsternis jedoch noch nah am Zentrum der Galaxie befand, ahnten die Sailor Krieger der Erde noch nicht, welche Gefahr ihnen drohte, bis sie eines Tages eine Gesandte vom Planeten Estion aus dem Cepra Sonnensystem besuchte. Sie teilte den Sailor Kriegern mit, dass auf unerklärlicher Weise unzählige Sailor Krieger erwachten, deren Sternenkristalle eigentlich noch nicht Reif für eine Erweckung waren. Dies konnte nur ein Zeichen für eine mächtige Bedrohung sein, so wie sie sie noch nie zuvor erlebt hatten. Weil die Sailor Krieger der Erde so erfahren und Weise waren, wurden sie gebeten ebenfalls an der Schule zu unterrichten, jedoch müssten sie somit auch ihren geliebten Planeten für eine Zeit lang verlassen. Dies wäre eine sehr schwere Entscheidung, doch wenn sich die Finsternis weiter verbreitete, würden sie auch nicht länger auf der Erde verschont bleiben.
Neo Königin Serenity beschloss schließlich auf der Erde zu bleiben um sie weiterhin gegen Eindringlinge zu verteidigen, jedoch schickte sie die anderen Sailor Krieger los um sie als Lehrkraft einzusetzen und somit vielleicht die Galaxie zu retten, was auch immer die Bedrohung sein mochte...

Oder wird das Universum ihm Jahre Anno 3092 in Dunkelheit versinken?


Sailor Moon / Fantasy RPG

Existiert seit über 4 Jahren

Ortstrennung

Rating 16+

Shop,Quests, Hanwerksberufe & Kampfsytsem

Begleiter & Reittiere

selbsterfundene Senshis und Guardians Spielbar

Werde Lehrer oder Schüler





by Nile





Code:
<center><center><div class="vora"><a href="http://www.senshi-akademie.com"><img src="https://i.servimg.com/u/f22/18/71/00/37/bild_110.png" style="width: 145px; height: 550px;"></a><div class="vort">
<div class="vorü">- Die Senshi Akademie -</div>
<center><img src="https://i.servimg.com/u/f22/18/71/00/37/lulu10.png"/img></center>
Lange Zeit herrschte Frieden in der Galaxie und die Sailor Krieger und Guardians führten weit und breit ein sorgloses Leben. Jedoch haben sie vergessen, dass ein Gleichgewicht zwischen Gut und Böse existieren musste, weshalb es im Inneren der Galaxie zu brodeln begann.  Dort bildete sich eine Macht die noch bösartiger und finsterer war als das Chaos. Es breitete sich langsam über die gesamte Galaxie aus und ließ jeden Planeten den es umschlang in die Verderbnis fallen. Diejenigen die auf diesen Planeten lebten, starben oder wurden von dieser Finsternis befallen und folgten seine Befehle.  Dies hatte zufolge, dass zahlreiche Sailor Krieger in der Galaxie erweckt wurden und nun ausgebildet werden mussten. Sie hatten jedoch nicht mehr viel Zeit für eine intensive Ausbildung jedes einzelnen Kriegers, also kam Sailor Galaxia eine Idee.  Sie wählte einen abgelegenen Planeten am Rande der Galaxie, um so weit wie möglich von der Finsternis entfernt zu sein und somit mehr Zeit zu schöpfen um die unerfahrenen Sailor Krieger zu trainieren.
Der Planet heißt Estion und befindet sich im Cepra Sonnensystem und dort gründete sie die Senshi Akademie. Zahlreiche unerfahrene Krieger finden den Weg zur Akademie und geben dort alles um eine gute Ausbildung zu erhalten und zum Schluss die finstere Bedrohung zu stoppen.
<div class="vorl"></div>

<div class="vorü">- Auf der Erde... -</div>
<center><img src="https://i.servimg.com/u/f22/18/71/00/37/black11.png"/img></center>
Auch die Sailor Krieger der Erde führten ein sorgloses Leben in Kristall Tokio. Chibiusa  war mittlerweile zu einer erwachsenen Frau heran gereift und auch das Königspaar Endymion und Serenity waren weiterhin glücklich vereint.
Da sich die Finsternis jedoch noch nah am Zentrum der Galaxie befand, ahnten die Sailor Krieger der Erde noch nicht, welche Gefahr ihnen drohte, bis sie eines Tages eine Gesandte vom Planeten Estion aus dem Cepra Sonnensystem besuchte. Sie teilte den Sailor Kriegern mit, dass auf unerklärlicher Weise unzählige Sailor Krieger erwachten, deren Sternenkristalle eigentlich noch nicht Reif für eine Erweckung waren. Dies konnte nur ein Zeichen für eine mächtige Bedrohung sein, so wie sie sie noch nie zuvor erlebt hatten. Weil die Sailor Krieger der Erde so erfahren und Weise waren, wurden sie gebeten ebenfalls an der Schule zu unterrichten, jedoch müssten sie somit auch ihren geliebten Planeten für eine Zeit lang verlassen. Dies wäre eine sehr schwere Entscheidung, doch wenn sich die Finsternis weiter verbreitete, würden sie auch nicht länger auf der Erde verschont bleiben.
Neo Königin Serenity beschloss schließlich auf der Erde zu bleiben um sie weiterhin gegen Eindringlinge zu verteidigen, jedoch schickte sie die anderen Sailor Krieger los um sie als Lehrkraft einzusetzen und somit vielleicht die Galaxie zu retten, was auch immer die Bedrohung sein mochte...

Oder wird das Universum ihm Jahre Anno 3092 in Dunkelheit versinken?
<div class="vorl"></div>

<i><b><div align="right">Sailor Moon / Fantasy RPG</div>
<div align="right">Existiert seit über 4 Jahren</div>
<div align="right">Ortstrennung</div>
<div align="right">Rating 16+</div>
<div align="right">Shop,Quests, Hanwerksberufe & Kampfsytsem</div>
<div align="right">Begleiter & Reittiere</div>
<div align="right">selbsterfundene Senshis und Guardians Spielbar</div>
<div align="right">Werde Lehrer oder Schüler</div></b></i>
<div class="vorv"><a href="http://www.senshi-akademie.com">» Forum</a></div>
<div class="vorv"><a href="http://www.senshi-akademie.com/t877-leitfaden">» Leitfaden</a></div>
<div class="vorv"><a href="http://www.senshi-akademie.com/t4-rpg-regeln">» Regeln</a></div>

</div><a href="LINK"><img src="https://i.servimg.com/u/f22/18/71/00/37/bild_210.png" style="width: 25px; height: 550px;"></a></div><div class="vorc">by <a href="http://forenallianz.forumieren.de/u11">Nile</a></div></center>

<style> .vora{width: 500px; height: 550px;} .vort{height: 520px; width: 300px; display: inline-block; background-color: rgba(33, 33, 33, 0.9); padding: 15px; color: #e0e0e0; font-size: 13px; font-family: Arial; text-align: justify; overflow: auto;} .vorü{font-size: 33px; font-family: 'Ruthie'; display: inline-block; margin-bottom: 5px; text-shadow: 2px 2px 2px #61a4bd;} .vorl{width: 100px; height: 2px; background-color: #61a4bd; float: right; margin-top: 10px; margin-bottom. 10px;} .vorv{font-size: 28px; font-family: 'Ruthie'; display: inline-block; margin-bottom: 5px; text-shadow: 2px 2px 2px #61a4bd; margin: 7px; padding-left: 5px;} .vorv:hover {border-left: 50px solid #61a4bd; transition: all 0.9s; border-top-left-radius: 25px; border-bottom-left-radius: 25px;} .vore{font-size: 28px; font-family: 'Ruthie'; display: inline-block; margin-bottom: 5px; text-shadow: 2px 2px 2px #61a4bd; margin: 7px; padding-right: 5px;} .vore:hover {border-right: 50px solid #61a4bd; transition: all 0.9s; border-top-right-radius: 25px; border-bottom-right-radius: 25px;} .vorc{font-size: 10px; font-family: Arial;} </style>
<link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Ruthie" rel="stylesheet"></center>

Bearbeitet
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty ~Echsinea Island~ [Forenumzug, neue Daten]

Beitrag  Gast Di 23 Jul 2019 - 9:44

Hallu x3

wir sind vor kurzem zu einem neuen Anbieter gezogen und ändern daher unsere Daten. Außerdem gibt es eine neue spielbare Region und einen völlig neuen Plot! Schaut doch gern mal vorbei =)
Unten sind unsere neuen Daten. Eure Daten wurden bereits ins neue Forum übernommen, ihr müsst dahingehend also nichts weiter tun.

LG
Yuli
~Echsinea Island~

---------------------------------------------------
ÄNDERUNGEN - Seite 9 10ku-98-1c99

~ Hier gehts lang ~

Zwei Inseln mitten im Meer, wie zwei völlig verschiedene Schwestern.

Echsinea Island
Früher ein blühendes Forschungszentrum, mit einer lebhaften Großstadt und viel unerschlossenem Gebiet, änderte sich vor kurzem alles schlagartig. Jede Nacht wird diese Insel von unheimlichen Monstern aus einer anderen Dimension heimgesucht, die ihre Bewohner drangsalieren. Die Menschen wurden auf die Nachbarinsel evakuiert, die übrig gebliebenen Yokai - alle die keine Menschen sind - wurden sich selbst überlassen. Die Zivilisation ist zerfallen und es ist ein Kampf ums Überleben.

Kapua Island
Weiße Sandstrände und eine entspannte Atmosphäre; ein Urlaubsparadies, in dem Menschen und Yokai koexistieren und verschiedene Gebiete für sich beanspruchen. Nun allerdings leben auch die Scharen an Flüchtlingen aus Echsinea hier und müssen sich ein neues Leben aufbauen. Die Evakuierung hat sie viel gekostet, viele haben gar alles verloren. Und aufgrund ihrer Geschichte sind die Echsineaner Yokai gegenüber deutlich misstrauischer als die entspannteren Kapuaner.

Wo findest du dich wieder?
Willst du dir ein neues Leben in Kapua aufbauen?
Oder lebst du bereits dort deinen Alltag mit seinen eigenen Herausforderungen?
Oder kämpfst du gar auf Echsinea um dein Überleben?

ÄNDERUNGEN - Seite 9 10ku-6m-be83

Eckdaten
~ Anime-Fantasy-RPG in einer großteils modernen Welt
~ uns gibt es seit August 2006; Umzug in ein neues Forum im Juli 2019
~ zwei spielbare Inseln: eine ist ein idyllisches Urlaubsparadies, die andere eine evakuierte Gefahrenzone
~ viel Freiheit für eigene Ideen; jeder schreibt seine eigene Geschichte und gestaltet das Forum mit!
~ alle Rassen erlaubt, auch selbsterfundene!
~ für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
~ empfohlen ab 14 Jahren


Schaut doch einfach mal vorbei!

Wir freuen uns auf euch ^.^

ÄNDERUNGEN - Seite 9 28jl0n11
https://echsinea.iphpbb3.com/

Bearbeitet
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Re: ÄNDERUNGEN

Beitrag  Gast Di 6 Aug 2019 - 18:16

Liebes Partnerforum,

hiermit übesenden wir euch unser neues Datenblatt, da wir an unseren Daten erneut etwas geändert haben und im alten Datenblatt auch die Links im Portschlüssel gefehlt hatten.

Liebe Grüße

Team Hokus Pokus








Im Jahr 2018 scheint in Hogwarts noch alles in Odnung zu sein. Wie auch alle anderen Schulen, geht auch Hogwarts mit der Zeit und stellt sich auf die Moderne, der Muggel ein, um ihre Schülerinnen und Schüler, optimal auf ein Leben, nach der Schule als Hexen und Zauberer einstellen zu können. Dabei wurde der Unterricht mit zwei neuen Fächern erweitert und ein weiteres Jahr eingeführt, so wie weitere kleinere Änderungen. Denn wissen die meisten Muggel immer noch nichts von der Existens der magischen Welt, die neben ihr koexistiert.

Und genau das ist wie schon so oft, einigen Hexen und Zauberern ein Dorn im Auge. Doch planen sie m verborgene, damit sich ihnen Niemand entgegen stellt. Doch davon bekommen die Schüler und Lehrer in Hogwarts eher weniger etwas mit. Das einzige was ihnen jedoch nicht verborgen bleibt, ist das seltsame Verhalten einiger Lehrer oder Schüler. Aber was solls? Wäre ja nicht das erste Mal, das etwas merkwürdiges in Hogwarts passieren würde.







Forenname: Hokus Pokus
FSK: 16
Genre: Fantasy
Spielprinzip: Szenentrennung
Avatarart: Es sind nur gezeichnete Avatare erlaubt.
Charaktere: Sowohl Schüler als auch Lehrer sind spielbar.
Story: Die Story spielt im Wizarduniversum also in der Harry Potter Welt. Allerdings folgt sie nicht den alltbekannten Handlungen,
sondern einer eigenen Geschichte.
Ansprechpartner: Jared & Ilyas






Regeln
Storyline
Guides
Listen
Support
Partnerbereich

Unter Button  




Code:
<center><font face="Arial" size="2" color="#E2C47F">
<div style="width: 450px; height: 500 px; padding: 10px; background-color: #000000; font-size: 9px; text-align: left; color:#F1EFF9">
<font face="Verdana" color="#FFFFFF" size="4"> <div style="text-shadow: 1px 1px 4px white; padding: 3px"><b><center><img src="https://i.servimg.com/u/f45/19/79/54/15/test_310.png"></center></b></div></font><table width="100%" bgcolor="#322F30" cellpadding="5" cellspacing="10">
<tr><td><center><img src="https://i.servimg.com/u/f45/19/79/54/15/titel10.png" /><span style="font-family: Verdana;"><span style="font-size: 11px;"><div align="center">


Im Jahr 2018 scheint in Hogwarts noch alles in Odnung zu sein. Wie auch alle anderen Schulen, geht auch Hogwarts mit der Zeit und stellt sich auf die Moderne, der Muggel ein, um ihre Schülerinnen und Schüler, optimal auf ein Leben, nach der Schule als Hexen und Zauberer einstellen zu können. Dabei wurde der Unterricht mit zwei neuen Fächern erweitert und ein weiteres Jahr eingeführt, so wie weitere kleinere Änderungen. Denn wissen die meisten Muggel immer noch nichts von der Existens der magischen Welt, die neben ihr koexistiert.

Und genau das ist wie schon so oft, einigen Hexen und Zauberern ein Dorn im Auge. Doch planen sie m verborgene, damit sich ihnen Niemand entgegen stellt. Doch davon bekommen die Schüler und Lehrer in Hogwarts eher weniger etwas mit. Das einzige was ihnen jedoch nicht verborgen bleibt, ist das seltsame Verhalten einiger Lehrer oder Schüler. Aber was solls? Wäre ja nicht das erste Mal, das etwas merkwürdiges in Hogwarts passieren würde.
</div></span></span></center></td><td>




</td></tr></table>
<font face="Verdana" size="3" color="#000000"> <div style="text-shadow: 1px 1px 4px white; padding: 3px; background-color: #000000"><b><center><img src="https://i.servimg.com/u/f45/19/79/54/15/formel10.png" /></center></b></div></font><table width="100%" bgcolor="#322F30" cellpadding="5" cellspacing="10"><td>
<span style="font-family: Verdana;"><span style="font-size: 12px;">
<b><span style="color: #000000;">Forenname:</span></b> Hokus Pokus
<b><span style="color: #000000;">FSK:</span></b> 16
<b><span style="color: #000000;">Genre:</span></b> Fantasy
<b><span style="color: #000000;">Spielprinzip:</span></b> Szenentrennung
<b><span style="color: #000000;">Avatarart:</span></b> Es sind nur gezeichnete Avatare erlaubt.
<b><span style="color: #000000;">Charaktere:</span></b> Sowohl Schüler als auch Lehrer sind spielbar.
<b><span style="color: #000000;">Story:</span></b> Die Story spielt im Wizarduniversum also in der Harry Potter Welt. Allerdings folgt sie nicht den alltbekannten Handlungen,
sondern einer eigenen Geschichte.
<b><span style="color: #000000;">Ansprechpartner:</span></b> Jared & Ilyas</span></span>



</td></tr></table>
<font face="Verdana" size="3" color="#000000"> <div style="text-shadow: 1px 1px 4px white; padding: 3px; background-color: #000000"><b><center><img src="https://i.servimg.com/u/f45/19/79/54/15/portsc10.png" /></center></b></div></font><table width="100%" bgcolor="#322F30" cellpadding="5" cellspacing="10"><td>
<center>
<span style="font-size: 12px;"><span style="color: #E2C47F;"><a href="http://hokuspokus.forumieren.de/t3-das-regelwerk">Regeln</a>
<a href="http://hokuspokus.forumieren.de/t7-storyline">Storyline</a>
<a href="http://hokuspokus.forumieren.de/f4-beschreibungen-guides">Guides</a>
<a href="http://hokuspokus.forumieren.de/f3-listen">Listen</a>
<a href="http://hokuspokus.forumieren.de/t54-fragebereich">Support</a>
<a href="http://hokuspokus.forumieren.de/c7-partnerbereich">Partnerbereich</a>
</span></span>
Unter Button  
<a href="http://hokuspokus.forumieren.de/"><img src="https://i.servimg.com/u/f45/19/79/54/15/button10.png" /></a> </center>
</td></tr></table>
<font face="Verdana" size="1" color="#000000"> <div style="text-shadow: 1px 1px 4px white; padding: 6px; background-color: #000000"></div></font></font></div></center>

Bearbeitet
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Re: ÄNDERUNGEN

Beitrag  Gast Fr 6 Sep 2019 - 12:02

Hallo liebes Partnerforum,

wir vom Digimon Timescale haben in den letzten Wochen einen großen Umbau vollzogen, wodurch sich nicht nur Design und Storyline geändert haben, sondern auch unsere Forenandresse. Wir sind nun anstatt über den Namen "Digimon Timescale" über "Digimon Realms" erreichbar. Anlässlich des Umbaus lassen wir Euch unsere neuen Daten hier, wovon wir bitten, diese auch zu übernehmen, da sonst die ForenURL nicht stimmt. Smile

Weiterhin auf eine lange Partnerschaft!

Liebe Grüße,
das Team von Digimon Realms

Code:
<center><div class="digia"><a href="http://digimon-realms.forumieren.de/"><img src="https://i.servimg.com/u/f48/19/78/14/45/digivo11.png"></a><div class="digi1">Stellt Euch vor, neben unserer Welt existiert eine weitere, uns unbekannte Welt, welche sich Dinge mit sich bringt, welche für uns unvorstellbar sind. Denn genau dies ist der Fall - die digitale Welt, oder auch DigiWelt, existiert parallel zu unserer Erde. Dort leben die sogenannten Digimon, faszinierende Wesen, welche wir als Monster klassifizieren würden. Doch sind jene Digimon keineswegs Monster, sind sie besondere Kreaturen, welche charakterlich und geistig nicht groß von uns unterscheiden. Auch diese leben gemeinsam, arbeiten und möchten nur glücklich sein. Allerdings ist dies, wie in unserer Welt, nicht ganz möglich - einige Digimon erstreben Macht, weshalb sie einen Krieg angezettelt haben. Aus diesem Krieg sind verschiedene Fraktionen entstanden - jene erstreben die Macht, andere wollen den Frieden wahren und stellen sich dem Bösen entgegen. Andere wiederum achten darauf, dass der Krieg keine überhand gewinnt. Durch diesen Krieg wurde die DigiWelt erschüttert, instabil, wodurch Risse entstanden, welche einen direkten Weg in unsere Welt schufen - so gelangen Digimon und weitere Kräfte zu uns. Es wohl kaum möglich, diesen Krieg zu ignorieren, da er beide Welten betrifft. Und nun liegt es in der Hand jedes Einzelnen, welcher Seite man sich in diesem Krieg anschließt ...</div>

<table><td><div class="digi2">
• Digimon RPG-Forum

• eigene Storyline

• FSK 12 mit FSK 18 Bereich

• Szenentrennung

• Mindestpostlänge 200 Wörter

• gezeichnete Avatare

• keine Canons spielbar (bis auf Digimon)

• reale und Digiwelt bespielbar

</div></td><td><div class="digi3">Sollte die richtige Größe fehlen, schreibt uns einfach, wir fertigen dann gern etwas passendes an!

<span style="font-size: 10px;">88x33</span>
<a href="http://digimon-realms.forumieren.de/"><img src="https://i.servimg.com/u/f48/19/78/14/45/button10.jpg"></a>
[code]<a href="http://digimon-realms.forumieren.de/"><img src="https://i.servimg.com/u/f48/19/78/14/45/button10.jpg"></a>[/code]

<span style="font-size: 10px;">50x50</span>
<a href="http://digimon-realms.forumieren.de/"><img src="https://i.servimg.com/u/f48/19/78/14/45/button11.jpg"></a>
[code]<a href="http://digimon-realms.forumieren.de/"><img src="https://i.servimg.com/u/f48/19/78/14/45/button11.jpg"></a>[/code]
</div></td></table>

<div class="digi4">• <a href="">Forum</a> • <a href="">Support</a> • <a href="">Partnerbereich</a> •</div>

<a href="http://digimon-realms.forumieren.de/"><img src="https://i.servimg.com/u/f48/19/78/14/45/digivo10.png" style="margin-top: -55px;"></a>
</div><div class="digic">by <a href="http://forenallianz.forumieren.com">Nile</a></div></center>

<style> .digia{width: 500px; background-color: #b6ae7f; font-family: 'Federo'; font-color: #141414; font-size: 14px;} .digi1{width: 400px; padding: 25px; background: rgba(250, 250, 250, 0.3); margin-top: -20px;} .digi2{width: 130px; padding: 25px; background: rgba(250, 250, 250, 0.3); margin-top: -20px; display: inline-block; height: 400px; font-family: 'Federo'; font-color: #141414; font-size: 14px; text-align: center;} .digi3{width: 200px; padding: 25px; background: rgba(250, 250, 250, 0.3); overflow: auto; margin-top: -20px; display: inline-block; margin-left: 17px; height: 400px; font-family: 'Federo'; font-color: #141414; font-size: 14px; text-align: center; } .digi3::-webkit-scrollbar{width: 3px;} .digi3::-webkit-scrollbar-track-piece{background-color: #e0e0e0;} .digi3::-webkit-scrollbar-thumb{height: 3px; background-color: #616161; border-radius: 3px;} .digi4{width: 430px; padding: 10px; background: rgba(250, 250, 250, 0.3); font-family: 'Unica One'; font-size: 17px;} .digic{font-family: Arial; font-size: 10px;} </style>
<link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Unica+One|Federo" rel="stylesheet">

Bearbeitet
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Re: ÄNDERUNGEN

Beitrag  Gast So 29 Sep 2019 - 15:10


Hey :3
Unser RPG hat gestartet, wir sind alle fleißig am schreiben!
Und Carbek hat eine weitere Neuigkeit zu verkünden:

Unser Forum hat nun eine SSL-Zertifikation! D.h. nur noch externe Links/Bilder etc. mit https werden bei uns angezeigt!

Ihr findet uns unter https://desertfullofblackash.forumieren.com

Liebe Grüße,

Ilya

avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty let time speak [Änderungen]

Beitrag  Gast Sa 26 Okt 2019 - 16:05

Hallöchen liebes Team,

nach einigen reichlichen Überlegungen haben wir uns dazu entschieden, das Forum noch einmal frisch aufleben zu lassen: unter einer neuen (alten) Adresse. Wir bleiben zwar Forumieren weiterhin treu, sind dennoch umgezogen, da leider einige Codeprobleme entstanden waren. Mit einem frischen Anstrich und einem weiterhin so motivierten Team sende ich euch heute unsere neuen Daten, mit der Bitte, diese zu übernehmen.

Gerne würden wir von euch wissen, ob ihr dennoch weiterhin an einer Partnerschaft interessiert seid und wünschen uns von euch eine kurze Rückmeldung in unserem Gästebuch. Eure Daten haben wir selbstverständlich direkt übernommen!

Was sich geändert hat, könnt ihr - bei Interesse - in unseren News nachlesen.

Wir freuen uns weiterhin auf eine angenehme und lange Partnerschaft mit euch. Vielen Dank (≧∀≦ゞ

Liebste Grüße,
Kohana im Namen des Teams vom let time speak (unter neuer URL)

Code:
<center><br><div style="background-color: #dcdcdc; width: 450px; height: auto; border-bottom: solid 2px #7d7d7d;"><div style="background-image: url('https://i.servimg.com/u/f97/20/12/54/79/lts212.jpg'); width: 450px; height: 200px; border-bottom: solid 1px #7d7d7d; border-top: solid 2px #7d7d7d;"></div><br><div style="font-family: Arial; text-transform: uppercase; font-style: italic; font-size: 20px; font-weight: bold; text-align: center; color: #52576E;">let time speak</div><center>let-time-speak.forumieren.de</center>
<div style="font-family: Arial; font-size: 11px; text-align: justify; color: #52576E; margin-left: 30px; margin-right: 30px;">Schon seit Anbeginn der Zeit bestimmte ein ewiger Konflikt zwischen Gut und Böse die Geschichte unserer Welt. Das Reich der Menschen, geführt von einer immer weiterbestehenden Dynastie und dessen Kaiser, sah sich einer Bedrohung von Dämonen ausgesetzt, deren Herkunft unbekannt zu sein schien. Von Anfang an verachtete der Großteil beider Parteien sich bis aufs Letzte und beschloss dass es nur Platz für eine Rasse geben könnte.

Mithilfe der zwei unterschiedlichen Juwelen dem Aku no Tamashi - das Juwel der Dämonen - und dem Tsunagatta Tamashi - das Juwel der Menschheit - erhofften sich die Oberhäupte beider Fraktionen einen Sieger hervortreten zu sehen. Mit ihren unerbittlichen Kämpfen aber folgte auch der unausweichliche Tod beider. Die Juwelen teilten sich jeweils in unzählbare Splitter, die auf mächtige Krieger verteilt wurden, um die Mächte zu schützen. Doch bis heute gieren Mensch und Dämon nach den Mächten der Juwelen, um die jeweilige Fraktion zu vernichten oder andere Ziele zu verfolgen.

Auf welche Seite stellst du dich? Erfahre <a href="https://lettimespeak.forumieren.de/t42-storyline">bei uns</a> mehr darüber!


<table><tr><td><div style="margin-left: 10px; width: 170px; font-family: Arial; font-size: 11px; color: #52576E;">[b]Inplay[/b]
» Japanisches Mittelalter
» Yokai, Hanyo & Menschen
» Kamakura-Zeit 1185 - 1333
» Juwelensplittern & Splitter</div></td><td><div style="margin-left: 30px; width: 170px; font-family: Arial; font-size: 11px; color: #52576E;">[b]Forum[/b]
» FSK 16
» Fantasy RPG
» Anime/Manga Stil
» Fiktive Kreaturen & Land</div></td></tr></table>

<br>Besonders dem Team liegt dieses Thema sehr am Herzen. Uns ist es wichtig, eine kleine Community aufzubauen, in der jeder User sich willkommen fühlt und Spaß am Schreiben hat. Wir freuen uns stets über die Beteiligung neuer User, über Grüße unserer Partnerforen und ein nettes Miteinander (≧∀≦ゞ<br>

<center>[img]https://i.servimg.com/u/f97/20/12/54/79/button10.jpg[/img]</center>

</div></div><br></center>

Bearbeitet
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Re: ÄNDERUNGEN

Beitrag  Gast Sa 26 Okt 2019 - 20:13

„Hallo!“
Das Crossing Over hat ein paar Änderungen zu verzeichnen!

Nachdem der erste Anlauf unseres Crossovers leider nicht sonderlich gut funktionierte, beschlossen wir, unser Konzept noch einmal grundlegend zu ändern. Weg vom „Seriencharakterzwang“ hin zu einem Rollenspiel, das für alle möglichen Charaktere potenziell zum Zuhause werden könnte!

Wir begrüßen nun auch alle Eigenkreationen und Charaktere verflossener Rollenspiele herzlich, endlich oder erneut Leben eingehaucht zu bekommen und in eine völlig neue Welt einzutauchen.

Anbei erhaltet ihr unsere neuen Partnerdaten und bitten euch, diese zu übernehmen :3

Liebe Grüße
Sarai, Crossing Over


Crossing
Over
Storyline
Seit Anbeginn der Zeit herrscht Krieg zwischen den Göttern einer fernen Dimension. Ein Krieg um das Recht zur Formung dieser neuen, unberührten Welt, die sie schufen. Während Asralyn eine friedliche Welt wünscht, in der keine Konflikte herrschen und kein Leid existiert, so sinnt Veantur nach einer Welt, in der nur die Stärksten überleben und Grausamkeit an der Tagesordnung steht. Cassidius hingegen war der Ansicht, dass es beides bedarf, um eine Welt zu formen, die sich permanent weiterentwickelt und nicht im Stillstand verharrt. Uneins stritten sie um die Vorherrschaft, doch so lange der Konflikt auch andauerte, ein Sieger ließ sich niemals küren.

In ihrem schier endlosen Streit kamen die Götter jedoch zu einem Schluss: Eine Entscheidung musste her! Doch keiner der Drei wollte nachgeben, niemand den anderen den Sieg zugestehen und sie gewähren lassen. So beschlossen sie endlich, ihren Kampf auf andere Weise fortzuführen. Auf eine Weise, die vielleicht eine endgültige Entscheidung herbeiführen und zeigen würde, wer das Zeug dazu hatte, diese neue Welt zu leiten und nach seinen Vorstellungen und Wünschen zu formen. Gemeinschaftlich beschlossen sie, sich dem Ergebnis dieses neuen Wettstreits zu beugen, sofern denn eines erzielt werden könne.

Die Götter begangen, sich in die Schicksale anderer Welten einzumischen. Helden und Schurken fremder Dimensionen aus ihrer Heimat und dem Lauf ihrer Geschichte zu reißen, um sie in der eigenen, unfertigen Welt zu platzieren. Jedes von diesen beschworenen Wesen, die einander fremder nicht sein könnten, war dazu bestimmt, auf der Seite ihres Beschwörers zu kämpfen. Eine Wahl ließen die Götter ihnen nicht, gaben ihnen jedoch alle ein Versprechen, das sie einhalten würden, wenn der Sieg davongetragen werden könnte. Weigerten sie sich zu kämpfen, so drohten sie ihnen mit der völligen Auslöschung.

Aus der neuen Welt, deren Schicksal noch ungewiss war, schufen die Götter eine riesige Spielwiese, die Schauplatz dieses Wettstreits werden sollte. Jeder Gott schuf nach eigenem Ermessen Orte und Kuriositäten, die ein interessanter Spielplatz darstellen sollten. Orte, die man sich in seinen kühnsten Träumen nicht vorzustellen gewagt hätte, aber auch vertraute Plätze, die direkt wie aus der Welt eines Beschworenen gerissen zu sein schienen.

Mit den Spielern in Position begangen sie ihren Wettstreit, ihre Beschworenen - ihre Teams - in verschiedenen Wettkämpfen gegeneinander antreten zu lassen. Turniere, die glorreiche Sieger küren sollten und die unterschiedlichsten Aufgaben, die kurioser nicht sein könnten. Mit jedem Sieg sollten die Beschworenen Punkte sammeln und dadurch eine endgültige Entscheidung herbeiführen.

Sie sollten das Schicksal dieser Welt besiegeln.

Introduction
Seid gegrüßt Helden, Schurken und Passanten, die ihr euch in einer neuen Welt wiederfindet. An einem unbekannten und mysteriösen Ort erwacht, habt ihr keine andere Wahl, als euch dem Willen einiger Götter zu beugen. Kämpfen sollt ihr - nicht zwingend mit Waffengewalt, sondern auch mit Köpfchen und Geschick, um für „euren Gott“ den Sieg davonzutragen. Erst dann habt ihr die Aussicht darauf, irgendwann einmal heimzukehren und eure heldenhaften Geschichten fortzusetzen.

Trefft unerwartete Verbündete, alte Bekannte und neue Feinde, während ihr euch untereinander messt, um Punkte für eure Seite zu ergattern und den Sieg einzufahren. Doch seid gewarnt, euer Einsatz könnte diese fremde Welt ins Wanken bringen und ungeahnte Folgen nach sich ziehen. Seid ihr bereit ihnen ins Auge zu blicken?
Was sind wir?
Wir sind Heimat der Heimatlosen. Ein Fantasy Rollenspiel, das alle Charaktere begrüßt, die wieder ein Zuhause suchen. Seien es verflossene Rollenspielcharaktere, die wieder aufgegriffen werden wollen, Seriencharaktere oder Charaktere ganz eigener Werke.
♔  Orts- & Szenentrennung
♔ empfohlen ab 16 Jahren
♔ keine Mindestpostlänge
♔ sich verändernde Spielwelt



Code:
<center><div class="CrossingOver-box"><div class="CrossingOver-titelbox"><a href="https://crossing-over.forumieren.de/" target="_blank"><img src="https://i.servimg.com/u/f55/20/05/53/94/books11.png" class="CrossingOver-titelbild" /></a><span class="CrossingOver-crossing">Crossing</span>
<span class="CrossingOver-over">Over</span></div><div class="CrossingOver-introbox"><span class="CrossingOver-introtitel">Storyline</span><div class="CrossingOver-storytext">Seit Anbeginn der Zeit herrscht Krieg zwischen den Göttern einer fernen Dimension. Ein Krieg um das Recht zur Formung dieser neuen, unberührten Welt, die sie schufen. Während Asralyn eine friedliche Welt wünscht, in der keine Konflikte herrschen und kein Leid existiert, so sinnt Veantur nach einer Welt, in der nur die Stärksten überleben und Grausamkeit an der Tagesordnung steht. Cassidius hingegen war der Ansicht, dass es beides bedarf, um eine Welt zu formen, die sich permanent weiterentwickelt und nicht im Stillstand verharrt. Uneins stritten sie um die Vorherrschaft, doch so lange der Konflikt auch andauerte, ein Sieger ließ sich niemals küren.

In ihrem schier endlosen Streit kamen die Götter jedoch zu einem Schluss: Eine Entscheidung musste her! Doch keiner der Drei wollte nachgeben, niemand den anderen den Sieg zugestehen und sie gewähren lassen. So beschlossen sie endlich, ihren Kampf auf andere Weise fortzuführen. Auf eine Weise, die vielleicht eine endgültige Entscheidung herbeiführen und zeigen würde, wer das Zeug dazu hatte, diese neue Welt zu leiten und nach seinen Vorstellungen und Wünschen zu formen. Gemeinschaftlich beschlossen sie, sich dem Ergebnis dieses neuen Wettstreits zu beugen, sofern denn eines erzielt werden könne.

Die Götter begangen, sich in die Schicksale anderer Welten einzumischen. Helden und Schurken fremder Dimensionen aus ihrer Heimat und dem Lauf ihrer Geschichte zu reißen, um sie in der eigenen, unfertigen Welt zu platzieren. Jedes von diesen beschworenen Wesen, die einander fremder nicht sein könnten, war dazu bestimmt, auf der Seite ihres Beschwörers zu kämpfen. Eine Wahl ließen die Götter ihnen nicht, gaben ihnen jedoch alle ein Versprechen, das sie einhalten würden, wenn der Sieg davongetragen werden könnte. Weigerten sie sich zu kämpfen, so drohten sie ihnen mit der völligen Auslöschung.

Aus der neuen Welt, deren Schicksal noch ungewiss war, schufen die Götter eine riesige Spielwiese, die Schauplatz dieses Wettstreits werden sollte. Jeder Gott schuf nach eigenem Ermessen Orte und Kuriositäten, die ein interessanter Spielplatz darstellen sollten. Orte, die man sich in seinen kühnsten Träumen nicht vorzustellen gewagt hätte, aber auch vertraute Plätze, die direkt wie aus der Welt eines Beschworenen gerissen zu sein schienen.

Mit den Spielern in Position begangen sie ihren Wettstreit, ihre Beschworenen - ihre Teams - in verschiedenen Wettkämpfen gegeneinander antreten zu lassen. Turniere, die glorreiche Sieger küren sollten und die unterschiedlichsten Aufgaben, die kurioser nicht sein könnten. Mit jedem Sieg sollten die Beschworenen Punkte sammeln und dadurch eine endgültige Entscheidung herbeiführen.

Sie sollten das Schicksal dieser Welt besiegeln.

</div><div class="CrossingOver-covertext"><span class="CrossingOver-introtitel">Introduction</span><div class="CrossingOver-introtext">Seid gegrüßt Helden, Schurken und Passanten, die ihr euch in einer neuen Welt wiederfindet. An einem unbekannten und mysteriösen Ort erwacht, habt ihr keine andere Wahl, als euch dem Willen einiger Götter zu beugen. Kämpfen sollt ihr - nicht zwingend mit Waffengewalt, sondern auch mit Köpfchen und Geschick, um für „euren Gott“ den Sieg davonzutragen. Erst dann habt ihr die Aussicht darauf, irgendwann einmal heimzukehren und eure heldenhaften Geschichten fortzusetzen.

Trefft unerwartete Verbündete, alte Bekannte und neue Feinde, während ihr euch untereinander messt, um Punkte für eure Seite zu ergattern und den Sieg einzufahren. Doch seid gewarnt, euer Einsatz könnte diese fremde Welt ins Wanken bringen und ungeahnte Folgen nach sich ziehen. Seid ihr bereit ihnen ins Auge zu blicken? </div></div></div><img src="https://i.servimg.com/u/f55/20/05/53/94/copice11.jpg" class="CrossingOver-unterbild" /><div class="CrossingOver-untertitel">Was sind wir?</div><div class="CrossingOver-kurzinfo"><i>Wir sind Heimat der Heimatlosen.</i> Ein Fantasy Rollenspiel, das alle Charaktere begrüßt, die wieder ein Zuhause suchen. Seien es verflossene Rollenspielcharaktere, die wieder aufgegriffen werden wollen, Seriencharaktere oder Charaktere ganz eigener Werke.</div><div class="CrossingOver-eckpunkte">♔  Orts- & Szenentrennung
♔ empfohlen ab 16 Jahren
♔ keine Mindestpostlänge
♔ sich verändernde Spielwelt</div>
<div class="CrossingOver-datenende"><a href="https://crossing-over.forumieren.de/" target="_blank" class="CrossingOver-forenlink">to a unified dimension</a></div></div></center><link rel="stylesheet" href="https://www.paperbird.bplaced.net/VividHeartstrings/CrossingOverPartnertext.css" />

bearbeitet
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Forgotten Destiny - Änderungen

Beitrag  Gast Sa 8 Feb 2020 - 17:12

Ein paar Wochen sind mittlerweile vergangen, seit dem wir nach einem großen Umbau das Forgotten Destiny erneut eröffnet haben. Einiges hat sich verändert, nur wenig ist gleich geblieben und so wollen wir auch unsere Partner darüber aufklären, was sich bei uns im vergangenen Jahr alles getan hat! Denn die ursprünglich vielleicht nicht sehr ausgearbeitete Story hat einen neuen Anstrich bekommen - mit alten Elementen und doch neu. Das Hoenn der Pokémonwelt, wie man es kennt, existiert nicht mehr. (Natur)Katastrophen und andere Einwirkungen sorgten dafür, dass sich die Welt veränderte. Städte verschwanden, wurden neu gebaut oder haben ein mittlerweile völlig anderes Erscheinungsbild. Die Welt der Pokémon scheint gefährlich geworden zu sein - wilde Pokémon sind zunehmend aggressiv und greifen Menschen vermehrt an; das Fangen jener Wesen ist über die üblichen Bälle kaum noch möglich. Die Suche nach den Tafeln Arceus' sollte im Vordergrund stehen, denn nur auf diese Weise scheinen die immer wieder aufkommenden Katastrophen ein Ende finden zu können. Doch nicht jeder ist bereit, bei der Suche zu helfen. Manche mögen noch immer nicht daran glauben, dass es die legendären Pokémon sind, die mit den Katastrophen in Verbindung stehen, andere glauben fest daran. Fest steht: die Welt verändert sich. Und sie kann von jedem mitgestaltet werden!

Im Zuge der Veränderungen in der Storyline haben sich auch zahlreiche Infotopics verändert; es kamen einige weitere Features hinzu, die wir euch hier gern in Kurzform berichten wollen:

  • die kriminelle Organisation Atrahasis agiert nun öffentlich und ist allen bekannt
  • die ursprünglich positiv bewerteten Auserwählten werden nun geächtet und haben aufgrund der zahlreichen Katastrophen, für die sie verantwortlich gemacht werden, einen eher schlechten Ruf
  • es kam zu einem Zusammenschluss von Rangern, Polizisten, Marine, Forschern und dem Militär, die nun gemeinsam in der IVES tätig sind
  • durch die Veränderungen in der Welt kam es vermehrt zu Raum-Zeit-Rissen, durch die Ultrabestien in die Welt kamen; das Spielen eines Charakters aus einer anderen Dimension ist nun möglich
  • Xeneraner & Meteoraner, zwei antike Völker, sind nun spielbar
  • eine Timeline gibt Aufschluss über wichtige Ereignisse der Vergangenheit
  • und einiges mehr!

Zusätzlich haben wir zur Zeit noch einige Umfragen bzw. Möglichkeiten zur Beteiligung offen; so sind wir auf der Suche nach einem Namen für eine völlig neue Stadt, den ihr als User mitbestimmen könnt! Auch habt ihr die Möglichkeit, eine der Tafeln Arceus' bereits gefunden zu haben, denn es findet eine Tafelverlosung statt, an der jeder teilnehmen kann, der entweder bereits einen entsprechenden Charakter erstellt hat oder in naher Zukunft noch einen erstellen möchte!

Damit nicht genug, sind wir momentan sogar noch auf der Suche nach Usern, die uns im Team gern unterstützen möchten. Auch hier ist grundsätzlich jeder willkommen, ob erfahren oder nicht, solange er sich für die Forenarbeit interessiert und bereit ist, ein wenig Engagement zu zeigen! :3

Zu all diesen Neuerungen - und weiteren, die dann direkt im Forum nachgelesen werden können - haben wir auch den Style angepasst, ebenso unsere Partnerdaten, die wir euch hier gern dalassen möchten. Solltet ihr weiterhin an einer Partnerschaft interessiert sein, genügt es, die Daten einfach zu übernehmen - euer Datenblatt ist nach wie vor bei uns gespeichert. Wenn ihr bei uns auf der Startseite mit einem Button erscheinen möchtet, könnt ihr uns den gern noch nachreichen! Falls ihr die Partnerschaft kündigen wollt, wäre es schön, wenn ihr uns eine Nachricht zukommen lasst - vielleicht mit einem kleinen Grund, warum dem so ist, damit wir uns hier vielleicht noch weiterentwickeln können. Ansonsten hoffen wir auf eine weiterhin gute Partnerschaft!




Pokémon-RPG


FSK 16+




Verändertes Hoenn


Ortstrennung




Vor einigen Jahrtausenden erschuf ein Pokémon die Welt - so besagt es die Legende. Von denen, die sich daran erinnern, wird es Arceus, das Schöpferpokémon, genannt. Vor nunmehr 3015 Jahren kam es auf die Welt, um den Menschen seinen größten Schatz anzuvertrauen. Sie sollten ihn hüten wie ihr eigenes Kind und Arceus eines Tages, sollte es danach verlangen, zurückgeben. Jener Schatz umfasst die bekannten 17 Tafeln Arceus'. Doch im Laufe der Jahre vergaßen die Menschen ihren Auftrag, den sie vor so langer Zeit von ihrem Schöpfer erhielten. Sie vergaßen teilweise sogar, dass die Tafeln existierten und verloren ihren Glauben an den Schöpfer allen Lebens. Und schließlich kam der Tag, an dem Arceus auf die Erde zurückkehrte und seinen Schatz zurück verlangte, doch es musste bestürzt erkennen, was die Menschen aus sich und der Welt gemacht hatten. Obwohl der Aufenthalt der Tafeln den Menschen unbekannt war, gab das Schöpferpokémon ihnen noch einmal 100 Jahre Zeit, um seine Tafeln zu suchen. 100 Jahre, in denen sie wieder gut machen konnten, was sie selbst versäumt hatten. Doch mittlerweile sind bereits 95 Jahre vergangen und der Großteil der Tafeln ist noch immer verschwunden. In den vergangenen Jahren suchten Naturkatastrophen Hoenn und den Rest der Welt heim, Plattenverschiebungen sorgten dafür, dass sich das Land veränderte und legendäre Pokémon, aufgehetzt durch Arceus, wüteten über das Land. Auch Risse im Raum-Zeit-Kontinuum sorgten für ein Ungleichgewicht zwischen unterschiedlichen Welten, sodass nichts mehr ist, wie es früher einmal war. Einige Menschen wissen noch immer nichts über die Gründe der Katastrophen, andere verschließen schlichtweg die Augen davor. Doch inmitten dieses Chaos' gibt es 17 Auserwählte, deren Aufgabe es ist, die Tafeln zu finden und den Untergang der Menschheit und der gesamten Welt zu verhindern. Doch das Vertrauen, das man ihnen einst entgegen brachte, wird zunehmend erschüttert. Dies machte sich die kriminelle Organisation Atrahasis zunutze. Als Wohltätigkeitsorganisation, die den Untergang der Welt verhindern will, wettern sie gegen die Auserwählten - mit Erfolg. Doch welche Ziele sie tatsächlich verfolgt, weiß die Öffentlichkeit nicht.

Gehörst du zu den Auserwählten oder vielleicht sogar Atrahasis? Oder bist du einer der Menschen, die nichts von der ganzen Legende wissen wollen? Tritt ein in eine Welt voller Pokémon, voller Gefahren und Abenteuer. Schreibe deine ganz eigene Geschichte - oder erlebe, wie deine Welt untergeht.

Auserwählte spielbar
Legendäre sind storyrelevant
Ultradimensionen möglich
Punktesystem


ForumStorylineRegelnPartner  









Partnerdaten:
Code:
<center><div style="position:relative;width:470px;height:1050px;"><div style="background: url(https://abload.de/img/katbild3ovjt7.png) 23% 30% no-repeat #101c42;border: 4px double #efefef;width: 462px;height:50px;z-index: 8;top:35px;left:0px;position:absolute;"></div><div style="position:absolute;top:0px;left:0px;z-index:10;"><img src="https://abload.de/img/partnerbild2h6j4o.png"></div>

<div class="infoobeno" style="left:10px;">Pokémon-RPG</div>

<div class="infoobenu" style="left:10px;">FSK 16+</div>

<div style="position:absolute;top:135px;left:150px;z-index:8;"><img src="https://abload.de/img/partnerbild3bzkty.png" style="border-radius:40px"></div>

<div class="infoobeno" style="right:10px;">Verändertes Hoenn</div>

<div class="infoobenu" style="right:10px;">Ortstrennung</div>

<div style="background: linear-gradient(90deg,#e2e9ee,#d4e2ee,#c6dbee);text-align:justify;hyphens:auto;font:11px verdana,cursive;padding:30px;position:absolute;top:79px;left:1px;width:400px;z-index:3;padding-top:40px;line-height:20px;border: 4px double #101c42;color:#101c42;">

Vor einigen Jahrtausenden erschuf ein Pokémon die Welt - so besagt es die Legende. Von denen, die sich daran erinnern, wird es Arceus, das Schöpferpokémon, genannt. Vor nunmehr 3015 Jahren kam es auf die Welt, um den Menschen seinen größten Schatz anzuvertrauen. Sie sollten ihn hüten wie ihr eigenes Kind und Arceus eines Tages, sollte es danach verlangen, zurückgeben. Jener Schatz umfasst die bekannten 17 Tafeln Arceus'. Doch im Laufe der Jahre vergaßen die Menschen ihren Auftrag, den sie vor so langer Zeit von ihrem Schöpfer erhielten. Sie vergaßen teilweise sogar, dass die Tafeln existierten und verloren ihren Glauben an den Schöpfer allen Lebens. Und schließlich kam der Tag, an dem Arceus auf die Erde zurückkehrte und seinen Schatz zurück verlangte, doch es musste bestürzt erkennen, was die Menschen aus sich und der Welt gemacht hatten. Obwohl der Aufenthalt der Tafeln den Menschen unbekannt war, gab das Schöpferpokémon ihnen noch einmal 100 Jahre Zeit, um seine Tafeln zu suchen. 100 Jahre, in denen sie wieder gut machen konnten, was sie selbst versäumt hatten. Doch mittlerweile sind bereits 95 Jahre vergangen und der Großteil der Tafeln ist noch immer verschwunden. In den vergangenen Jahren suchten Naturkatastrophen Hoenn und den Rest der Welt heim, Plattenverschiebungen sorgten dafür, dass sich das Land veränderte und legendäre Pokémon, aufgehetzt durch Arceus, wüteten über das Land. Auch Risse im Raum-Zeit-Kontinuum sorgten für ein Ungleichgewicht zwischen unterschiedlichen Welten, sodass nichts mehr ist, wie es früher einmal war. Einige Menschen wissen noch immer nichts über die Gründe der Katastrophen, andere verschließen schlichtweg die Augen davor. Doch inmitten dieses Chaos' gibt es 17 Auserwählte, deren Aufgabe es ist, die Tafeln zu finden und den Untergang der Menschheit und der gesamten Welt zu verhindern. Doch das Vertrauen, das man ihnen einst entgegen brachte, wird zunehmend erschüttert. Dies machte sich die kriminelle Organisation Atrahasis zunutze. Als Wohltätigkeitsorganisation, die den Untergang der Welt verhindern will, wettern sie gegen die Auserwählten - mit Erfolg. Doch welche Ziele sie tatsächlich verfolgt, weiß die Öffentlichkeit nicht.

Gehörst du zu den Auserwählten oder vielleicht sogar Atrahasis? Oder bist du einer der Menschen, die nichts von der ganzen Legende wissen wollen? Tritt ein in eine Welt voller Pokémon, voller Gefahren und Abenteuer. Schreibe deine ganz eigene Geschichte - oder erlebe, wie deine Welt untergeht.

<div class="infounten">Auserwählte spielbar</div><div class="infounten">Legendäre sind storyrelevant</div><div class="infounten">Ultradimensionen möglich</div><div class="infounten">Punktesystem</div>

<center><a target="_blank" href="https://forgotten-destiny.forumieren.com/">Forum</a> ♢ <a target="_blank" href="https://forgotten-destiny.forumieren.com/t1194-die-storyline#6143">Storyline</a> ♢ <a target="_blank" href="https://forgotten-destiny.forumieren.com/t1193-die-regeln#6142">Regeln</a> ♢ <a target="_blank" href="https://forgotten-destiny.forumieren.com/f22-partnerschaften">Partner</a>  </center></div>
</div></center>

<style> .infounten {vertical-align:top;display:inline-block;width:180px;background: url(https://abload.de/img/katbild3ovjt7.png) 30% 30% no-repeat #101c42;padding:3px;border-radius:10px;color:#efefef;margin:5px;text-align:center;font:11px verdana,cursive;} .infoobeno {width:170px;background: url(https://abload.de/img/katbild3ovjt7.png) 30% 30% no-repeat #101c42;font:11px verdana,cursive;position:absolute;top:110px;z-index:4;border-radius:40px 100px;padding:3px;text-align:center;color:#efefef;} .infoobenu {width:120px;background: url(https://abload.de/img/katbild3ovjt7.png) 30% 30% no-repeat #101c42;font:11px verdana,cursive;position:absolute;top:135px;z-index:4;border-radius:40px 100px;padding:3px;text-align:center;color:#efefef;}</style><br /><br />

Button:
Code:
<img src="https://abload.de/img/partnerbuttony9kaa.png">

Bearbeitet^^
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Szenenplay im Strong World

Beitrag  Gast Sa 21 März 2020 - 18:23

Hallöchen liebes Partnerforum! Very Happy

Im Strong World gibt es massive Änderungen im Spielsystem, wie man bereits aus dem Titel dieser Nachricht herausfiltern kann.

Nach mehrere Jahren zelebrieren wir nun die (vorerst testweise) Einführung des Szenensystems. User dürfen nun insgesamt bis zu vier Szenen gleichzeitig bespielen, verteilt auf Orts-, Szenen- und Flashbackplay.

Zusätzlich haben wir auch das für One Piece leider sehr charakteristische und übertriebene Reisesystem abgeschafft. Alles was jetzt noch besteht, sind Reisezeiten zwischen Inseln und Etappen der Grand Line. Keine Items mehr, keine verpflichtenden Berufe, kein Backtracking und jeder Charakter darf starten, wo auch immer er/sie/es möchte! Very Happy

Nebensächlich aber auch vorhanden: Haki zum Start des Rollenspiels, neue Rassen, neue Fähigkeiten, neue Berufe, mehr EXP pro Post (5 statt 3), drastisch verkürzte Guides, Regeln für Verwandlungen wurden vereinfacht oder entfernt, wir haben einen Guide für Elemente, neue besondere Waffen, und und und!

Wir haben auch gleich unsere Partnerdaten updated, wollten allerdings noch separat auf diese nicht gerade geringen Änderungen hinweisen.


Liebe Grüße
Euer Strong World Staff
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty SnM - Änderung unserer Daten

Beitrag  Gast Do 9 Apr 2020 - 22:00

Liebes Aeda no Sekai,

das SnM hat seine Partnerschaftsdaten angepasst.


Code:
<iframe src="https://www.naruto-snm.com/h10-partnerschaftsdaten2" width="600" height="270" name="playerframe" frameborder="0"></iframe>

Mit lieben Grüßen
Nara Jiyuko


Bearbeitet
avatar
Gast

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 03.07.14


Nach oben Nach unten

ÄNDERUNGEN - Seite 9 Empty Re: ÄNDERUNGEN

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten