Sommer

Nach unten

Sommer Empty Sommer

Beitrag  Admin Di 18 Aug 2020 - 18:52

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~SOMMER~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Im Sommer ist es überall warm oder heiß, es gibt die großen Ferien und jeder freut sich über einen Tag am Strand, im Park, im Freibad oder zu Hause mit einer Wassermelone und erfrischenden Getränken und Eis. In dieser Jahreszeit sind die Leute für Feste am besten zu haben, besonders wenn es auf Jahrmärkten und an den Schreinen und Tempeln viele Stände mit Leckereien und Spielen gibt oder man ausgelassen mit Freunden und Familie Spaß haben kann. Im Sommer finden auch viele kleine Feste statt, die keinen besonderen Anlass haben, zum Beispiel kleine Straßenfeste, Schreinmärkte oder Jahrmärkte in der Nachbarschaft. Man findet zumindest in Capital City eigentlich an jedem Wochenende im Hochsommer irgendwo ein kleines Plätzchen, an dem Stände und Musik aus dem Boden wachsen.

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 748
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Sommer Empty Re: Sommer

Beitrag  Admin Di 18 Aug 2020 - 19:21

Tag des Bündnisses

Tag des Festes: 1. Juni

Ort des Geschehens: Phoenix Park (Capital City), Rathausplatz in Oretown, Dorfplatz in Okahan; ganz Aeda

Was wird gefeiert?
Auch wenn es in der Geschichte Aedas kein festes Datum gab, an dem die Yurai und die Nachfahren der Sinter samt der Nomaden die Stadt Capital City – oder wie sie früher hieß: Miyako – gegründet und beschlossen haben, ab diesem Tag zusammenzuarbeiten, gilt der 1. Juni jedes Jahres als Tag der Vereinigung der Völker und Gründungstag der Hauptstadt.

Dieser Tag ist in ganz Aeda offiziell ein Feiertag, an dem nicht gearbeitet wird. Ein großes Fest mitsamt Parade und Jahrmarkt wird hierzu im Phoenix Park veranstaltet. Auf dem zentralen Platz des Parks finden sich unzählige Stände mit verschiedenen Kostbar- oder Kleinigkeiten, die zu erwerben sind oder zum Essen angeboten werden. Andere Stände wiederum laden zum Spielen wie auf dem Jahrmarkt ein – oder zum Trinken. Der Markt ist mit vielen roten Lampions geschmückt und jedes Jahr kommen hier unzählige Leute her. Verschiedene Tanzgruppen von Universitäten und Oberschulen führen während der Parade außerdem den ganzen Tag lang verschiedene Tanzchoreographien auf. Getanzt wird mit Fächern oder Kasa (traditionelle Regen-/Sonnenschirme). Begleitet werden die Tänzer von Trommeln und Bambusflöten. Abends treten einige der Gruppen auf der Hauptbühne im Park gegeneinander an. Der Sieger erhält ein beachtliches Preisgeld.
Auch in Okahan und Oretown wird gefeiert. Hier gibt es ähnliche Märkte, die jedoch nicht so groß sind wie in Capital City. In Okahan gibt es außerdem keine Parade. In Oretown fällt diese aufgrund der kulturellen Unterschiede ein wenig lauter aus und wird mit anderen Tänzen und anderer Musik untermalt.
Traditionell wird die Geschichte der Region schauspielerisch nachgestellt und die Bürgermeister Oretowns und Capital Citys halten eine Festtagsansprache.
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 748
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Sommer Empty Re: Sommer

Beitrag  Admin Di 18 Aug 2020 - 19:24

Hotaru no Hikari

Datum des Geschehens: letztes Wochenende im August

Ort des Geschehens: Tomph Kai

Was wird gefeiert?
Hotaru no Hikari – "Licht der Glühwürmchen". Nirgendwo sonst in ganz Aeda gibt es so viele Leuchtkäfer wie um das Dorf Tomph Kai herum. Das Wasser und das im Sommer heiße, aber nicht zu tropische Klima lässt sie gedeihen und in allen möglichen Größen und Rhythmen leuchten, wenn es dunkel wird. Beobachten kann man die Glühwürmchen zwar nicht nur an diesem Wochenende im August, aber dieses Spektakel ehren die Bewohner Tomph Kais jedes Jahr zur gleichen Zeit mit einem Fest. Es werden ein paar Stände aufgebaut, an denen Sake und Amazake, aber auch kalte prickelnde Limonaden und grüner Tee angeboten werden sowie Reiskuchen, Dango, gegrillter Fisch und gedünstete für Tomph Kai typische Gemüse. Für die Kinder gibt es Zuckerfiguren und kandierte Äpfel.
Die Dorfbewohner feiern dieses Fest gemeinsam, aber auch Reisende oder Händler, die auf dem Weg zur Siedlung oder nach Capital City sind, sind gern gesehen. Allerdings dürfen nur echte Tomph-Kaier beim Glühwürmchen-Keschern teilnehmen. Wer die meisten Insekten innerhalb einer Stunde und nur mithilfe eines kleinen Insektennetzes fängt, bekommt ein Fass besten Sake als Preis und darf sich an allen Ständen kostenlos bedienen, bis das Fest endet. Magie ist nicht erlaubt.
Die Glühwürmchen werden natürlich wieder freigelassen, und am letzten Abend steigen Himmelslaternen.
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 748
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Sommer Empty Re: Sommer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten