Zelda Carrington

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zelda Carrington

Beitrag  Gast am Sa 8 Nov 2014 - 17:28

*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` ¤ » Über mich «


Name: Zelda
Alter: Ich habe darauf bestanden mein Alter zu verheimlichen. *hust*
So habe ich hergefunden: Melody hat mir das Forum empfohlen. C:

*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` ¤ » Über Zelda «


Name: Zelda Carrington
Geschlecht: Weiblich
Alter: 15 Jahre
Rasse: Mensch

*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` ¤ » Aussehen «


Aussehen: Also, ich finde man kann von Zelda schon behaupten, dass sie ein Blickfang ist. Kommt halt drauf an, wie man das verstehen will. Ich meine, man muss schon farbenblind sein, wenn einem ihre langen, blauen Haare nicht auffallen, die sie meist zu zwei Zöpfen zusammengebunden hat. Ist vielleicht unglaubwürdig, aber ja, sie sind von Natur aus blau. Wie auch immer das passieren konnte, ich habe keine Ahnung. Was nicht so natürlich ist, sind die Strähnen die merkwürdigerweise oftmals ihre Farbe ändern. Mal sind sie grün, mal pink und mal einfach blau. So merkwürdig ist das gar nicht, wenn man bedenkt dass Zelda viel zu viel Freizeit hat und deswegen des Öfteren mal den Friseur besucht. Klingt logisch, nicht? Heißt also, man brauch sich nicht wundern, wenn sie in drei Monaten schon wieder etwas anderes ausprobiert hat. Das ist halt so. Sie ist eben experimentierfreudig, was ihr Haar angeht.
Ihre Haut hingegen ist immer auf die gleiche Art und Weise bleich und blass. Das hat allerdings nichts damit zutun, dass sie sich nie sonnt oder so. Schließlich werden manche Leute schneller sonnengebräunt als andere, die hingegen total käsig aussehen. Deshalb gehen viele solcher Käseleute auch ins Solarium. Und vielleicht auch ein paar der Sonnengebräunten, die es einfach bloß übertreiben wollen.
Zelda besitzt große, blaue Augen, die von einigermaßen langen Wimpern umrahmt sind. Manch ein Mensch würde das wohl nervig finden, wenn ihm solche Augen andauernd entgegenstrahlen. Das kann ich auch voll und ganz nachvollziehen. Ich finde Glubschaugen auch nervig. Aber dieses Augenpaar passt einfach perfekt in Zeldas Gesicht. Und das macht das ganze schon wieder gar nicht mehr so nervig.
Die 15-Jährige ist ziemlich schlank - für meinen Geschmack fast schon zu schlank, aber das hält sich gerade so noch bei ihr. Ansonsten würde ich sagen, ist das fast schon dürr. Also ja, das ist es irgendwie auch. Aber naja. Das kann man ruhig noch gesund nennen. Kein Untergewicht und so. Sie ist einigermaßen groß, was sie ihren recht langen Beinen zu verdanken hat. So gebrechlich Zelda auch aussieht, sie kann Aikidō - eine defensive, traditionelle Kampfkunst - und das heißt dass sich das Mädchen auch wehren kann.

Kleidungsstil: Kleidung ist so eine Sache bei der 15-Jährigen. Sie ist halt ein Mädchen. Es gab schon Tage, da stand sie gefühlte Stunden vor dem Kleiderschrank und konnte sich einfach nicht entscheiden. Ihren Kleidungsstil betrifft das gleiche wie das Thema Haare, sie probiert gerne Neues aus und trägt viel Neustes vom Neusten. Zelda liebt luftige Kleider und Röcke. Auch wenn sie manchmal ein wenig übertreibt, was die Länge des einen oder anderen Kleids angeht. Da ist es manchmal so kurz wie möglich, um ehrlich zu sein. Aber okay, wenn sie sich darin wohl fühlt ist das ja in Ordnung. Und wenn nicht, dann wäre das wohl auch nicht so dramatisch. Ihr geht es eher darum, hübsch auszusehen als es so bequem wie möglich zu haben. Wenn sie sich eines morgens also mal für eine Jeans entscheidet, dann liegt diese ziemlich eng an, würde ich sagen. Beim Thema Schuhe wird sie schon etwas lockerer. High Heels gehen bei ihr zum Beispiel gar nicht, weil es ja sein könnte, dass sie versehentlich mal stolpert. Und weil das eben nicht passieren soll, lässt sie einfach die Finger von hohen Absätzen. Ansonsten sind Sneakers zum Beispiel total okay für Zelda. Erwähnenswert ist übrigens auch, dass es nur mit ihrem Kleidungsstil so dramatisch zugeht. Viel Accessoires und Make-Up sind nicht so ihr Ding.

*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` ¤ » Charakter «


Charakter: Okay, wo soll ich anfangen?
Nun, Zelda ist eine der verrückteren Sorte. Eine von denen, die einfach mal total verplant und durch den Wind sind. Sie hat kaum ein Zeitgefühl und ihr Orientierungssinn ist gleich null. Und sie liebt Smalltalk. Sie kann nicht wirklich Ordnung halten, beziehungsweise hat einfach ihre eigene Ordnung, so würde sie es nennen. Zelda ist ziemlich spontan und vergnügt sich gerne. Und umso gelangweilter ist sie wiederum wenn es einen Tag lang mal rein gar nichts zu machen gibt. Aber so ist das nun mal. Allerdings wird es grenzwärtig, wenn sie dann noch einzelgängerisch wäre. Ich bezweifle nämlich, dass sie ihr Leben allein packen würde. Sie braucht einfach wen um sich herum, der sie beschäftigen kann.
Was vielleicht nicht so toll ist, ist, dass sie auch ziemlich spontan ist, im Sinne von dem was sie sagt. Zelda denkt oftmals laut und überlegt nicht lange bevor sie etwas sagt. Und das führt auch mal dazu, dass sie sich in die ein oder andere unangenehme Situation oder Auseinandersetzung bringt. Wer nicht seinen Mund halten kann, der hat halt Pech gehabt. Beleidigungen gehen bei ihr schon mal gar nicht - typisch  Sensibelchen. Wenn man sie beleidigen sollte oder etwas sagt was vielleicht nicht mal böse gemeint war, dann kann sie sowas auch schnell mal verletzen. Etwas anderes ist es natürlich, wenn sie diejenige ist, die mit Beschimpfungen um sich wirft. Das geht dann klar.
Die 15 Jährige gehört zu den Menschen, die oftmals ziemlich pessimistisch denken. Wenn man bei allem mit dem schlimmsten rechnet, dann kann es ja nur noch besser werden. So einfach ist das. Wo ich gleich bei 'denken' war, Zelda denkt nur selten einfach mal logisch. Sondern kreuz und quer und einfach total langsam. Ist ja nicht so als wäre sie dumm oder so. Aber es braucht manchmal einfach eine Weile, bis es bei ihr klingelt. Aber ich finde das ziemlich liebenswert, um ehrlich zu sein.

Stärken: +kann gut klettern + trainiert Aikidō + ist schnell
Schwächen: - null Orientierung - kann nicht schwimmen - oftmals leichtsinnig
Vorlieben: + Vergnügungsparks + Gesellschaft + Sommer + Musik
Abneigungen: - Montage - Langweiler - Regen - Dunkelheit

*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` ¤ » Sonstiges «


Inventar: Zelda trägt ein einfache, schwarze Adidas-Tasche mit sich herum, in der sie ein Buch, eine Flasche Cola und ein Handy aufbewahrt.

Waffen: Zählt eine Schere als Waffe? Keine Ahnung wieso sie die die ganze Zeit bei sich hat. Und natürlich ein Pfefferspray.

*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` ¤ » Vergangenheit «


Vorgeschichte: Da gibt es eigentlich gar nicht so viel Spannendes zu erzählen. Keine krasse Vorgeschichte, meine ich. Da wäre zum Einen Zeldas Mutter, welche Sharon Carrington heißt. Vor der Hochzeit hieß ihr Vater noch Lucien Wild und war davor schonmal verheiratet. Was Zelda bis vor kurzem noch nicht mal wusste, ist, dass sie eine Halbschwester hat, Melody Wild. Deren Mutter, also die Frau mit der Lucien die erste Ehe eingegangen war, starb bei der Geburt ihrer Tochter an einigen Komplikationen. Nicht mal ein Jahr später lernte er Sharon Carrington kennen, ein weiteres Jahr danach heirateten die beiden, nachdem Zelda zur Welt kam. Ist es nicht irgendwie üblich, dass die Ehefrau sich dem Nachnamen des Mannes annimmt? Mir war jedenfalls so. Hier allerdings ist das irgendwie anders. Und? Schon was spannendes gesichtet?
Ach ja, da war ja noch die Sache mit Melody. Wie erwähnt ist Zelda die Halbschwester Melody's und bis vor kurzem wusste Zelda noch nichts davon. So weit waren wir schon. Wie es dazu kam? Nun ja, da weder ihr Vater, noch die Mutter darauf bestanden, Zelda von ihrer Halbschwester zu erzählen, musste es schließlich irgendwann mal dazu kommen, dass sich jemand verplapperte oder Zelda selbst - weswegen auch immer - davon erfuhr. Hier trifft allerdings ersteres zu. Die 15 Jährige bestand dann darauf, sie kennenzulernen. Nach einem weiteren Versuch ihr klarzumachen, dass das nicht möglich war, weil keiner so richtig wusste, wo genau sich Melody Wild überhaupt aufhält, beschloss Zelda kurzerhand einfach loszuziehen und sie auf eigene Faust zu suchen. Hierbei bemerkt man mal wieder wie verrückt sie eigentlich ist. Angenommen, Melody würde sich jetzt in einer Großstadt aufhalten und angenommen Zelda würde dort ohnehin schon nach ihr suchen - was irgendwie auch ziemlich unwahrscheinlich wäre. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie sie findet? Nur mit einem Namen und dem ungefähren Aussehen? Verrückt. Durch und durch verrückt.
Und zum Schluss möchte ich noch eine Frage klären, die vielleicht noch offen steht. Wieso ist Zelda überhaupt bloß ein Mensch, und nicht wie Melody zur Hälfte Kitsune? Tja, das weiß ich auch nicht so genau. Das ist halt so. Schließlich hätte das bei Melody genauso sein können. Und in dem Fall hatte Zelda einfach mal Pech und bekam keine Special Effekte ab. Inzwischen sollte uns aber allen klar sein, dass wir uns in einer ungerechten Welt befinden. Während Zelda also auf sich allein gestellt durch die Straßen zog, konnte sie nichts davon mitbekommen, dass ihr Vater durch einen Autounfall ums Leben gekommen war.

Familie: - Lucien Carrington [Vater - verstorben] - Sharon Carrington [Mutter] - Melody Wild [Halbschwester]

*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` » ... «


Regeln: Ich habe die Regeln gelesen und sie akzeptiert. :B
Avatarperson: Hatsune Miku || Vocaloid


Zuletzt von Zelda am Sa 8 Nov 2014 - 18:12 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zelda Carrington

Beitrag  Admin am Sa 8 Nov 2014 - 18:08

Hey noch mal^^

Und an dich auch noch ein herzliches Willkommen in unserem Forum =)
An deiner Anmeldung... Haben wir eigentlich gar nix auszusetzen =3 ist mal was neues, das so zu lesen^^
Wir haben nur einen einzigen Punkt, der aber nicht weiter tragisch ist: Aeda ist eine fiktive Region auf einer fiktiven Welt. Deshalb gibt es Japan nicht. Dass Aikido eine japanische Kampfkunst ist, stimmt natürlich, aber hier in unserem Forum wäre Aikido einfach eine traditionelle Kampfkunst^^ deshalb bitte einmal das "japanische" rausnehmen (oder halt ersetzen^^ das ist dir überlassen).
Genommen biste aber natürlich^^

Liebe Grüße

__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zelda Carrington

Beitrag  Gast am Sa 8 Nov 2014 - 18:14

Hay xD

Also, ich hab das Wort jetzt rausgenommen. :3
Danke :DD
LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zelda Carrington

Beitrag  Admin am Sa 8 Nov 2014 - 18:28

Super^^ dann ist jetzt alles klar =)
Viel Spaß bei uns =3

__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zelda Carrington

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 17:30


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten