Kohana

Nach unten

Kohana Empty Kohana

Beitrag  Kohana Mi 15 Nov 2017 - 21:17

Über mich:

Siehe Ertzel oder Rukus ^.^


Über meinen Chara:

Name:
Kohana

Rasse:
Tierwesen

Geschlecht:
Weiblich

Alter:
19

Beruf:
Model / Tänzerin in Clubs

Aussehen:
Sie ist 1,62m groß, weshalb sie für ihr Alter doch relativ klein ist, zumindest im Vergleich mit Menschen, was selbstverständlich nicht heißt das sie nicht noch wachsen kann. Ihr Körper ist noch in Entwicklung da sie gerade erst in die Pubertät kam und mit dieser eben Änderungen am Körper kamen. Kohana hat ziemlich lange schwarze Haare, sehr sehr lange sogar, sie reichen ihr bis zu den Knien und sind für gewöhnlich in 2 Zöpfe aufgeteilt. Für die Spezialisten ist es möglich ihre Maße zu erraten, welche in diesem Fall 75/54/76 sind. Ihre Bernsteinfarbenen Augen wirken beinahe zu schon magisch Anziehend. In der Kombination mit Form und Farbe wirkt es, als würde sich eine ganz andere Welt öffnen allein durch das starren in diese Augen, wenn man sie solange offen betrachten kann. Selbstverständlich hat sie als Neko auch Katzen Ohren und einen einzelnen Schweif, welche selbstverständlich unglaublich flauschig sind, wenn man nicht sogar behaupten könnte das flauschigste das einem jemals unterkommen könnte. Ihre Haut an sich ist schon sehr weich und geschmeidig, ihre Hände jedoch sind so weich wie eine Katzentatze, es fühlt sich einfach himmlisch an, am liebsten würde man den ganzen Tag diese Hände knuddeln *_*. Für gewöhnlich kleidet sie sich eher abhebend, was ca in die Richtung von Lolita, Goth oder dem Punk Style geht, was selbstverständlich einige Menschen etwas abschreckt, wenn nicht sogar Angst macht.
Hier ein paar Outfits / Styles
Spoiler:

Ihre gewöhnliche Kleidung Kohana Chocolat-neko-works-Anime-Hugging-pillow-Cushion-Cover-C463
Ausgeh Uniform
Kohana F09fe22b905b14ccc50e6a9a6ab8f8c3--gothic-anime-girl-anime-girl-neko

Cosplay
Kohana Render_chocola_1_by_betukachan-d52l8v4

Charakter:
Kohana ist Persönlichkeitshalber wie eine junge Dame in der Pubertät, zu verschieden. Ihre Vorlieben und Abneigungen wechseln sich dauerhaft und sie wirkt etwas Rebellisch, weshalb ihre Eltern, falls sie noch bei denen Wohnen würde, wohl ein schreckliches Leben führen würden. Obwohl Sie versucht sich in der Öffentlichkeit und gegenüber anderen sehr Kalt zu geben und ein großes Desinteresse zu zeigen, widerspricht sich das doch eigentlich ziemlich mit ihrer eigentlichen Persönlichkeit. Sie liebt süße Sachen, ob von Kuscheltieren bis hin zu kleinen Kindern, sie liebt diese Dinge einfach auch wenn sie es niemals offen zugeben würde. Ihr gefällt es auch nicht wirklich sich immer so Abweisend und kalt zu benehmen, dennoch macht sie es um ihren Selbstschutz willen, was würden denn auch die anderen von ihr denken wenn sie ihre derartigen Vorlieben einfach so offenbaren würde? Sie würde sicherlich damit aufgezogen werden das sie sich noch wie ein kleines Kind benimmt und eine solche Art von Mobbing ist nur schwer zu bekämpfen. Generell zeigt sie großes Interesse am Unbekannten, wenn sie etwas nicht weiß möchte sie sich erkundigen und wissen was es ist, je nachdem was sich rausstellt packt sie dann ihre Begeisterung und möchte mehr Erfahren oder es ist ihr so egal das sie jegliches Interesse verliert und ihre Aufmerksamkeit anderen Dingen schenkt oder maximal nur so tut als würde es sie interessieren. Geheucheltes Interesse machte schließlich noch viele Leute glücklich.

Fähigkeiten:
Kohana hat überragende Überlebensfähigkeiten, darunter wohl ihre verbesserte Wahrnehmung über die Sinne. Sie hat sehr schnelle Reflexe, weshalb sie eine deutlich schnellere Reaktionszeit gegenüber normalen Menschen hat und dementsprechend auch reagieren kann falls etwas bzw jemand auf sie zukommt.

Ihre Augen sind zudem ziemlich scharf, sie kann, wenn sie sich konzentriert, kleinste Partikel wahrnehmen und somit Personen folgen selbst wenn sie diese aus den Augen verliert, da jedes Lebewesen irgendeine Form von Rückständen hinterlässt.

Selbstverständlich hört sie auch wesentlich besser, was ein Vor aber auch Nachteil sein kann, je nach Situation. Sie kann sogar so weit gehen das sie anhand der Schritte, je nachdem wie laut sie sind, abschätzen kann wie groß bzw wie Schwer eine Person ist, so dass sie keine große Panik schieben muss wenn auf einmal Kinder auf sie zu rennen sollten.

Ebenfalls sind ihre Fähigkeiten zu klettern wie die einer Katze erstaunlich. Selbst an den glattesten Oberflächen, wie die einer Marmormauer und ein bisschen manipulation der Schwerkraft, kann sie sich leicht hoch begeben in dem sie bestimmte Punkte anvisiert und sich dort abstößt. Daher ist es also kein Problem für sie in der Stadt an den etwas raueren Wänden hoch zu klettern um auf Dächer zu gelangen, damit entkommt man schon mal hin und wieder unheimlichen Personen.

Ein weiterer verschärfter Sinn von Kohana ist wohl ihr Geruchssinn, so scharf und präzise wie der eines Polizeihundes, wenn nicht sogar genauer. Auch dies kann sowohl Fluch als auch Segen sein.

Falls ihre Natürlichen Sinne sie nicht vor Gefahr schützen können, beherrscht sie noch die Manipulation der Gravitation, nicht in einem großen ausmaß, maximal 2 Meter Durchmesser kann sie manipulieren. So kann die Schwerkraft sie selbst ziemlich leicht machen oder die Gravitation ihrer Feinde so hoch drehen, dass diese auf den Boden gedrückt werden und nicht mal mehr in der Lage sind sich zu bewegen. Spaziergang auf dem Mond? Das kann sie auch auf der Erde haben während andere den Staub aufwischen.

Wohnort:
Capital City

Familie:
Das einzige Familienmitglied das Kohana hat ist ihre gleichaltrige Schwester Yuri, welche ebenfalls dieselbe Berufliche Karriere wie Kohana begeht. Die beiden sind an sich beinahe zu unzertrennlich und stehen sich sehr sehr nahe, daher macht es ihnen auch nichts aus für Fotoshootings auf „Lesben“ zu machen, schließlich sind es 2 Schwestern die sich lieben, da ist so ein bisschen küssen nicht so schlimm.
Spoiler:
Kohana Vanilla__neko_works____render_by_azizkeybackspace-d7u8we9
Kohana 811a64de127da4799aeb738abfcad1f6

Vorgeschichte:
Der Zeitpunkt an der die Geschichte von Yuri und Kohana in einem Maße beeinflusst wurde das es schon bemerkenswert wird. Ihre Geschichte startet an dem Zeitpunkt als die beiden etwa 2 Monate alt waren und von ihren Eltern, vielleicht auch von jemanden anderen auf der Straße ausgesetzt wurden. Obwohl sie erst 2 Monate alt waren, waren sie bereits vom größen Verhältnis wie ein 4 Jähriges Kind, weshalb sich nicht alle Details in die Köpfe der beiden gebrannt hatte. Das einzige dass sie bis heute sicher wissen ist das die beiden Geschwister in einem Karton am Straßenrand einer stark befahrenen Straße ausgesetzt wurden, zu allem Übel auch noch während es regnete. Es war natürlich klar dass die beiden früher oder später aufgesammelt wurden und in ein Waisenhaus kamen. Das leben dort war nicht immer einfach, jedoch hatten die beiden Nekos ja sich, ihre einzige richtige Familie, weshalb sich auch durch die ganze Zeit die sie miteinander verbrachten eine sehr enge Bindung entstand. Natürlich waren sie keine unbeliebten Kinder, sie waren sehr süß und trotz ihrer Umstände doch recht gut erzogen bis zu jenen Zeitpunkt, doch diejenigen die sie adoptieren wollten waren ihnen entweder nicht geheuer oder wollten nur eine der beiden Schwestern, was natürlich nicht in Frage kam da sie zusammen bleiben wollten. Da sie also keine geeigneten Adoptiveltern fanden entschieden sich die beiden selbstständig zu machen, schließlich konnten sie nicht ewig im Waisenhaus leben und obwohl sie noch wie Kinder aussahen, galten für Nekos andere Regeln. Sie nutzten ihr Aussehen zum Vorteil und wurden bereits Models, welches großen Anklang fand. Sie waren ein paar wirklich unglaubliche Newcomer im Modelgeschäft und zeigten zumindest in der Damenwelt für besonders großen Anklang, schließlich waren es Katzen und Kinder zugleich, das konnte eine Frau natürlich nur süß finden. Durch ihre ersten Modelaufträge fanden sie auch ihre Zuneigung zum Rock und ähnliche Themen natürlich aber auch Cosplay. Selbst in einen anderen Charakter zu schlüpfen und sein eigenes ich für ein paar Stunden zu vergessen, das war eine ganz besondere Abwechslung zum normalen Alltag. Schon sehr früh konnten sie sich aufgrund ihres Erfolgs eine eigene Wohnung leisten, welche ihnen auch ihr erster und noch bis heute bestehender Manager besorgt hatte. Nachdem das Modelgeschäft für die beiden so gut lief und einige Menschen besonders von Nekos angetan waren gab es auch genug Arbeitgeber für die beiden, so das sie beinahe jede Woche in irgendeiner Zeitschrift, teilweise sogar im Fernsehen erschienen. Obwohl sie so erfolgreich waren hoben sie sich jedoch nie von anderen ab, sie verhielten sich immer noch normal, egal wie berühmt oder verhasst sie seien würden. Jedoch mussten auch diese beiden irgendwann einmal in die Schule gehen, wo natürlich auch einige Fans warteten bzw. hin mussten. Sie waren in der Schule sehr beliebt und waren als das Nekopaar bekannt wurden, schließlich waren sie so gut wie immer zusammen, auch wenn es für sie nicht als Lebensabhängig gesehen wurde. Sie trennten sich schon hin und wieder um ihren eigenen Wünschen nachzugehen, schließlich hatte jede von ihnen einen eigenen Geschmack und andere Vorstellungen, sie waren nicht 1 zu 1 gleich. Als Kohana 16 Jahre alt wurde und den Körperbau einer Erwachsenen Frau hatte, nun, bis auf ein paar Zentimeter vielleicht, wurde ihr erlaubt auch in Discotheken zu tanzen um die Menge anzuheizen bzw. mehr Besucher in die Clubs zu holen. Ihr war sicherlich bewusst wie sie inzwischen von den verschiedenen Wesen betrachtet wurde, jedoch war das Geld das sie dadurch verdiente nicht schlecht und es war sowieso verboten die Tänzerinnen zu berühren, dadurch konnte ihnen niemand zu nahe kommen. Falls es doch einmal ein Fall gab das sie belästigt wurde, konnte sie sich mit ihren Fähigkeiten doch schon selbst für etwas Freiraum kümmern. Zum heutigen Datum gehört das Nekopaar zu den erfolgreichsten Models Weltweit, besonders zeichnet diese Nekos aus das sie es so weit nach oben schafften ohne sich entblößen zu müssen, sie waren bei jedem Modelauftrag stets gekleidet und lehnte alles andere ab. Obwohl sich die Schwestern doch dazu geben auf „Lesben“ zu machen, würden sie niemals ihre Privaten Zonen der Öffentlichkeit zugänglich machen, schließlich war das Privateigentum und ging niemanden etwas an, außer sie selbst. Die Fans geben sich damit aber nicht vollkommen zufrieden, daher gibt es viele Fanfictions über die beiden und auch Artworks sind im Internet zu finden, wie die beiden wohl ohne Kleidung aussehen könnten. Das wurde von den beiden jedoch meistens ignoriert, man konnte gegen das Internet schließlich sowieso nichts machen.

Avatar-Person: Chocola aus Nekopara


Unkraut sind Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht entdeckt wurden. Außerdem gibt es Pflanzen, die bluten können wenn man sie aufschneidet! Ich glaube auch eher das Pflanzen Emotionen und ein Bewusstsein haben als so manche Menschen und Tiere. Das war eigentlich alles nur ein Filler damit man den richtigen Regelsatz nicht einfach aus meiner Bewerbung rauskopieren kann weil man zufaul ist das Regelwerk zu lesen.

Ich beantrage zusätzlich bitte noch die Löschung von Ertzel Karjsenen.


Zuletzt von Alexis am Do 28 Feb 2019 - 19:16 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet (Grund : Ich habe es bearbeitet und verständlicher gemacht :3)
avatar
Kohana
Gast


Nach oben Nach unten

Kohana Empty Re: Kohana

Beitrag  Admin Do 16 Nov 2017 - 13:58

Heyho und erst einmal schön, dass du noch einen Charakter angemeldet hast. Auch, wenn es leider bedeutet, dass Ertzel gehen soll =/

Deine Anmeldung ist soweit in Ordnung. Einzig drei Anmerkungen bzw. Fragen:

1) Kohana kann an glatten Marmorwänden hinaufklettern, was du unter die Fähigkeiten einer Katze zählst. Eine Katze kann eigentlich nur an rauen Oberflächen mit ihren Krallen hinaufklettern oder auf Mauern hochspringen - wie also bewerkstelligt Kohana das bei glatten Wänden? =)

2) Bist du sicher, dass Kohana schon mit 12 Jahren in einer Discothek hat tanzen sollen? An sich ist das vielleicht ein wenig zu genau genommen, aber da Aedas Rechtssystem mehr oder weniger an unserem eigenen aufbaut, ist sie mit 12 eigentlich noch zu jung, körperliche Reife hin oder her (das Modeln ist vllt. etwas anders zu bewerten). Außerdem wird sie in dem Alter kaum so spät abends noch hat arbeiten dürfen (;

3) Wir möchten gern, dass jeder sich die Regeln in Erinnerung ruft, wenn er einen neuen Chara anmeldet. Außerdem müsstest du sie auch wegen des "Regelsatzes" noch mal überfliegen, damit die Anmeldung vollständig ist =P Sorry für die Bürokratie xD

Was Ertzel anbelangt: Jeder Chara, der von einem Löschungswunsch betroffen ist, wird von uns nicht sofort gelöscht. Ertzel wird daher noch bis zum 16.12.17 als Account vorhanden sein, sodass du die Möglichkeit hast, es dir noch einmal anders zu überlegen (und selbst, falls dein Entschluss zu 100% feststeht, hat Ertzel noch einen Monat Zeit =)).

Liebe Grüße

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Kohana Empty Re: Kohana

Beitrag  Gast Fr 17 Nov 2017 - 19:32

Ich habe meine Anmeldung entsprechend der Kritikpunkte (und der Bürokratie) bearbeitet.

Ursprünglich war es geplant das Nekos eine spezielle Gesetzliche Richtlinie haben da normale Katzen ja als "Gegenstände" gewertet werden und Nekos eher eine Mischung aus Menschen und Katzen sind... also musste es der "neuen" Rasse gesetzliche Anpassungen geben... und so... xD ich habs jedenfalls nun auf 18 angehoben und angepasst damit es bei euch keine Störungen gibt, falls neue Nekos nachwandern ^.^
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kohana Empty Re: Kohana

Beitrag  Admin Fr 17 Nov 2017 - 19:40

Nekos sind Gegenstände? - =D Nicht in der aedanischen Gesellschaft. Dort zählen sie sicher zu den Personen (;

Aber vielen Dank für die Änderungen, jetzt ist alles zu unserer Zufriedenheit und du bist hiermit angenommen und darfst mit dem Posten loslegen!

Weiterhin viel Spaß bei uns =3


__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Kohana Empty Re: Kohana

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten