Shalary

Nach unten

Shalary Empty Shalary

Beitrag  Shalary Mo 25 Sep 2017 - 17:24

Shala

Shalary 2zdsowx

Über mich:

Name:
Ihr könnt mich ruhig Shal oder Shala nennen, außer Ri, der besteht darauf das ich Gast heiße -3-

Alter:
21

So habe ich hergefunden:
Ich hab in google nach deutschen Fantasy Rpg foren gesucht


Über meinen Chara:

Name: Shalary

Rasse: Lamia

Geschlecht: weiblich

Alter: 24

Aussehen:
Spoiler:
Shalary H9l432zz
Shalary ist eine Lamia, was bedeutet das ihr Aussehen dadurch geprägt ist das sie zur Hälfte Mensch und zur Hälfte Schlange ist.
Der menschliche Teil Shalarys ähnelt stark dem einer schlanken jungen Frau mit gebräuntem Taint. Ihr Haupt ziert langes braunes Haar und ihre  Augen mit den schlitzförmigen Pupillen strahlen in einem giftgrünen Farbton . Zudem besitzt sie zwei spitze Ohren und hat vereinzelt Schuppen im Gesicht.
Im Kontrast dazu ist ihr Schlangenunterkörper welcher aus einem einzigen, jedoch muskolösen Schwanz besteht. Das Schuppenbild dort ist dunkelbraun und ist mit helleren Flecken überseht. Diese sind zudem robuster als normale Haut aber auch glatt, was oft den eindruck erweckt sie seien leicht zu durchdringen. Auf der unterseite ist der Schwanz zudem sehr geschmeidig, da das regelmäßige Gleiten durch den Sand selbst die kleinsten Unebenheiten wegschmiergelt. Am auffälligsten ist aber die Rassel am Schwanzende, die nicht nur als Abschreckmechanismus dient sondern auch durch ihre robuste Struktur einem steinernem Knüppel gleichkommt.

An Kleidung trägt Shalary nicht besonders viel, lediglich ein Oberteil aus einfachen Bändern, welches von einer Brosche zusammengehalten wird und zwei 'Handschuhe' die bis knapp unter die Schultern gehen. Zudem ziert ein kleines Schmuckstück aus Edelsteinen ihren Kopf.


Charakter:
Shala's Charakter mag zwar nicht der Facetten reichste sein jedoch weißt auch sie verschiedene Charakterzüge auf.
So fällt einem zuerst wenn man sie kennenlernt auf, das die Lamia eine manchmal leicht zu beeindruckende Persönlichkeit ist die oftmals nur so vor Neugier strotzt, auch wenn diese sie gern mal in Schwierigkeiten bringt.
Lernt man sie etwas besser kennen so zeigt sie sich von ihrer netten aber auch listigen Art, denn auch wenn sie kein Problem damit hat einem Freund zu helfen läuft man bei ihr sehr schnell Gefahr als Schachfigur zu enden die sie nacj belieben nutzt. Für sie sind Freundschaften nämlich reine Nutzvereinbarungen, was ja im allgemeinen erstmal nichts negatives ist.

Jedoch sollte man die Lamia niemals wütend machen oder reizen und wenn doch so sollte man rennen wenn man ihren Schwanz rasseln hört denn Shala kann, wenn man es darauf anlegt, und sich viel mühe macht, in richtige Wutanfälle ja fast schon Raserei verfallen.  In solchen Phasen nimmt sie keinerlei Rücksicht auf Mitmenschen und sieht diese höchstens als Kollateralschäden.

Fähigkeiten/Waffen:
Ihre gefährlichste Waffe ist ihr Unterkörper selbst, nicht nur das sie sich mit diesem über kurze Distanz blitzschnell bewegen sondern hätte auch genug Kraft um einen durchschnittlichen Menschen damit zu erdrosseln. Zudem birgt ihre Rassel eine weitere Gefahr da sie diese wie eine Keule nutzen kann um auf Gegner einzuschlagen, riskiert dabei jedoch sie zu beschädigen.

Einst besaß sie sogar zwei Säbel welche sie jedoch verkaufen musste da ihr die finanziellen Mittel ausgingen.

Außerdem besitzt sie eine art natürliche Wärmebildkamera, wie sie sie auch gewöhnliche Schlange hat.

Schwächen:
Wie auch bei Schlangen ist Shalarys größte Schwäche die Kälte. Temperatur bestimmt ihre Reaktionsfähigkeit sowie ihre Geschwindigkeit und Kälte lässt sie langsam und müde werden. Ist sie zu lange der Kälte ausgesetzt schläft sie einfach ein und stirbt langsam weg.

Zudem ist ihr Geschmackssinn als reiner Fleischfresser verkümmert was sie mehr zum Problem in der Küche macht als zu einer Hilfe

Wohnort:
einen festen Wohnsitz hatte Shalary noch nie, sie war einem Lamia-Normadenstamm angehörig die durch die Wüsten reisten, bevor sie nach Aeda kam

Familie:
In Shalarys Stamm gab es keine richtigen Familien, es gab lediglich 'Brüder' und 'Schwestern', Kinder wurden dort von der Gemeinschaft erzogen

Vorgeschichte:
Shalary wurde in einer Wüste außerhalb Aedas geboren,  in einem Lamia Normadenstamm, und wuchs dort auch auf. Der Altag dort war trotz des stetigem umherziehens einheitlich und gleichmäßig. Sie erfuhr eine gute Erziehung und Kindheit und hätte auch weiterhin dieses Leben geführt wäre da nicht dieser zwischenfall gewesen.
Jahrelang ernährten sie sich indem sie Bodenschätze wie Edelsteine oder andere Dinge die sie in der Wüste fanden gegen Nahrung tauschten, und das ging auch schon seit Ewigkeiten so, nur irgendwann waren die Preise höher, der Ertrag niedriger und Hunger brach unter ihnen aus. Einige verliesen den Stamm recht früh, andere begannen zu fressen was sie in die Finger bekamen. Schlussendlich zerbrach die Gemeinschaft und Shalary war auf sich allein gestellt, zuerst verkaufte sie nutzlose Dinge wie ihr Zelt,  und alles was sie nicht bei sich tragen konnte, jedoch reichte dies nicht allzulange zum überleben. Sie ging schließlich so weit ihre Säbel zu verkaufen und einem Gerücht zu folgen das ein Fremder mal erwähnt hatte, das Gerücht von einem fremden Land in dem man gut leben könne, für wenig arbeit.
Und so begab sie sich auf den Weg bis sie schließlich in Aeda, in Oretown ankam

Avatar-Person:
eine Lamia von Foxfoot
Letzter Punkt:
Ich habe die Regeln gelesen und akzeptiere sie.


Zuletzt von Shalary am Mi 27 Sep 2017 - 15:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Shalary
Gast


Nach oben Nach unten

Shalary Empty Re: Shalary

Beitrag  Admin Mi 27 Sep 2017 - 15:12

Hallo Shalary und Herzlich Willkommen in unserem Forum x3. Ist ja toll dass du genau zu uns gefunden hast! ^w^.
Deine Anmeldung ist super so und wir haben absolut nichts zu beanstanden. Es wäre schön, wenn du das mit dem Ava dann noch nachträglich ergänzen würdest ^^.

Wir wünschen dir viel Spaß in Aeda. Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne jederzeit an einen von uns wenden x3.

Achja wegen der Gruppe... Ist Shalary für dich eher ein Fabelwesen oder ein Tierwesen, beziehungsweise wo möchtest du lieber rein? x3

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 748
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Shalary Empty Re: Shalary

Beitrag  Shiro Mi 27 Sep 2017 - 15:28


__________________________________
Shalary Z4a6r6ju
Shiro
Shiro

- legales Alter :>

- Mischling

- Irgendwo und nirgendwo

Anzahl der Beiträge : 569
Anmeldedatum : 18.07.15


Nach oben Nach unten

Shalary Empty Re: Shalary

Beitrag  Gast Mi 27 Sep 2017 - 15:40

Danke Admins ^-^
und ich würd eher sagen Tierwesen weil unter Fabelwesen verstehe ich persönlich magische wesen wie Einhörner

und danke shiro :3
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Shalary Empty Re: Shalary

Beitrag  Admin Mi 27 Sep 2017 - 19:02

Okaay, dann bist du ab jetzt grün =P x3

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 748
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Shalary Empty Re: Shalary

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten