Akiko

Nach unten

Akiko Empty Akiko

Beitrag  Akiko Sa 7 Dez 2019 - 21:30

Über mich:

Name: Laura, aber ihr könnt gerne Fenris sagen

Alter: 26

So habe ich hergefunden: Tante Google


Über meinen Chara:

Akiko Latest?cb=20120213085409

Name: Akiko

Rasse:Ayakashi (Wolfsdämon)

Geschlecht: weiblich

Alter: 100 Jahre


Aussehen: Akiko hat rotbraune, lange glatte Haare. Ihre Augen leichten etas rötlich.  Sie hat eine schlanke, weibliche Figur und iegtlich könnte man sie für ein normales Mädchen halten. Eigentlch. Auf ihrem Kopf hat sie 2 Wolfsohren, welche ebenfalls mit rotbraunem Fell überzogen sind. Aus ihrem Steiß wächst ein buschiger, Felliger Schwanz, der eher an einen Fuchs, als an einen Wolf erinnert.  Eine weitere Tatsache die sich optisch vom Menschen unterscheidet sind ihre Zähne und ihre Fingernäge. Ihre Fingernägel sind etwas länger und sehr spitz. Statt normaler Zähne hat sie wirklche Eckzähne die beim Lächeln zum Vorschein kommen.
Meist trägt sie Kleider in Erdtönen und ist fast immer Barfuss unterwegs.

Charakter: Manch einer könnte meinen Akiko hat 2 Persönlichkeiten, aber das stimmt natürlich nicht. Es kommt immer sehr darauf an wer vor ihr steht. Von fremden Leuten hält sie sich für gewöhnlich fern, da sie aber sehr neugierig ist beobachtet sie diese gerne aus der Ferne. Man muss ja schließlich wissen wer sich im heimischen Gebirge so rumtreibt.
Sie braucht etwas um mit jemandem warm zu werden, wenn sie dies aber tut hat man eine Freundin fürs Leben. Sie ist eine gute und ehrliche Freundin, auch wenn man bei ihr immer mit Sarkasmuss rechnen muss,kann man sich immer auf sie verlassen.  Mit ihr hat man immer was zu lachen
Wenn sie jemanden nicht mag hat man einen Feind fürs Leben und sollte sich gut überlegen ob man sich in das Calahar-Gebirge trauen sollte. Wenn man einmal bei ihr unten durch ist, ist es fast unmöglich dies wieder umzuwandeln. Aber ganz unmöglich ist es nicht.

Fähigkeiten/Waffen: Akiko hat neben ihrer "menschlichen" Gestalt noch eine zweite Gestalt. Sie kann sich in einen Wolf verwandeln, was sie vorallem nutzt um sich im Wald zu bewegen. Sie ist etwas größer als ein normaler Wolf und hat eine Schulterhöhe von 110cm. Dadurch erkennt man das sie kein normaler Wolf ist.  Ihr Fell ist dann Rotbraun, genau wie ihre Haarfarbe.
In ihrer menschlichen Gestalt behält sie ihre Wolfssinne, was bedeutet das sie schärfere Sinne hat(Hören, Riechen,Sehen).
Ihre Waffen sind die eines Wolfes, das heißt ihre Zähne sind sehr scharf, auch in menschlicher Gestalt.  
Ansonsten hat sie keine besonderen Fähigkeiten.


Wohnort: Calahar-Gebirge

Familie: Ihre wahren Eltern sind unbekannt

Vorgeschichte: Akiko wurde als Welpe von einer Wolfsmutter gefunden und aufgezogen. Die ersten Jahre lebte sie wie ein normaler Wolf in einem Rudel, doch schnell wurde durch ihre größe klar das sie kein normaler Wolf war. Doch ihr Rudel störte das nicht. Sie gehörte dazu. Doch nicht nur ihre größe war ungewöhnlich, auch ihre Alterung war alles andere als normal. Sie sah immer mehr Rudelmitglieder sterben, die gemeinsam mit ihr als Welpe gespielt hatten. Immer wieder brach ihr dies das Herz. Also beschloss sie eines Tages zu gehen, nach 70 Jahren im selben Gebiet zog es sie in die Ferne. Auf ihrer Reise stellte sie fest das sie auch eine menschenähnliche Gestalt hatte. Sie war also defintiv kein normaler Wolf. Im Calahar-Gebirge ließ sie sich von 25 Jahre nieder und wacht seit dem über ihr Revier.

Avatar-Person: Holo aus Spice and Wolf
avatar
Akiko
Gast


Nach oben Nach unten

Akiko Empty Re: Akiko

Beitrag  Admin So 8 Dez 2019 - 13:13

Hallöchen und hier nun ein "offizielles" herzlich willkommen an dich! Freut uns, ein neues Middi in unserer Mitte begrüßen zu dürfen =3

Zu deiner Anmeldung hätten wir noch ein paar kleine Fragen, sodass du sie noch etwas ergänzen müsstest ^^

1) Bitte erläutere ein wenig, warum Akiko ein Wolfsdämon ist. Oder verwendest du den Begriff "Dämon" einfach, um zu beschreiben, dass sie kein gewöhnlicher Wolf ist und sich verwandeln kann? Dann würde sie nämlich natürlich keine graue Farbe von uns bekommen, sondern eher Orange oder Grün =)

2) Beherrscht Akiko die menschliche Sprache und hat sie das Leben in den Dörfern oder Städten von Aeda schon kennen gelernt? Es wäre hilfreich, wenn du den Teil in deiner Vorgeschichte, nachdem sie ihr Rudel verlassen hat, noch ein wenig ausführlicher gestalten könntest, sodass wir wissen, was in den 5 Jahren geschehen ist, bevor sie im Calahar-Gebirge ansässig geworden ist =3

Inhaltlich wär's das schon.
Einen Punkt in der Anmeldung hast du allerdings vergessen, sodass wir dich bitten, die Regeln noch mal aufmerksam durchzulesen. Und bitte poste auch noch deine Zustimmung zur Datenschutzerklärung (Thread über Anmeldung).

Liebe Grüße ^.^

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
Admin
Admin
Admin

- 28+30

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 26.05.14


https://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten