Halloween Special 2016

Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Haruna am Mi 19 Okt 2016 - 20:02

Sie schien wirklich in ihre Rolle zu schlüpfen. Ich hingegen.. konnte mich nicht wirklich in mein Kostüm hineinversetzen...schade eigentlich, aber ich wollte diese Kleidung ja auch eigentlich garnicht...Kyah.. "schon gut, tragen musst du mich nicht." ich lächelte etwas verlegen, da ich mir dabei vorstellte wie das aussehen würde...nicht gut auf jedenfall! *blush* Also nahm ich ihre Hand. Es fühlte sich zwar auch komisch an aber auch irgendwie gut. Hoffentlich dachten sich die Menschen um uns herum nichts blödes dabei. Man konnte ja immerhin in alles irgendwas dummes interpretieren. "D-Danke..!" Onee-chan? Ich musste mich auf dem Weg zu unserem nächsten Ziel ein wenig zusammenreißen nicht an meine Familie zu denken, aber das legte sich sofort wieder als ich sah was Hime mir da präsentierte...eine..Geisterbahn?! Niemals. Beim Anblick erstarrte ich aber konnte meine Augen nicht von davon abwenden. Es war..gruselig!! Es lag aber nicht an dem Aussehen an sich, sondern an den Gesichtern der Monster die dort zu sehen waren...und oh Gott. Da sind Leute herumgelaufen, die gezielt Leute dort erschreckten! Nein! "Öhm..Ähm..Okay?" Mehr bekam ich nicht heraus während ich unbewusst Himes Hand etwas fester drückte. Wollte sie da wirklich rein?

__________________________________

Haruna

- 20

- Elfe

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 21
Anmeldedatum : 30.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Lilith am Mi 19 Okt 2016 - 20:25

Ganz leicht überrascht sah ich zu dem Superweib, welche wohl mein Nuscheln gehört hatte. Ich schüttelte den Kopf etwas kräftiger. "Nein, nein, nein, nein, dass war gar nicht für den Kerl da bestimmt. Ich...ich hab nur mit mir selbst geredet." Was musste dieses Weib auch unbedingt mit bekommen, dass ich dem Kerl so viel Aufmerksamkeit schenkte. Ich sah nochmal kurz zu dem Sensenmann, bevor ich mich wieder der Gruppe widmete. Ouh man, wieso erregte dieser Sensenmannkerl auch so meine Aufmerksamkeit. Jaja, ich weiß schon wieso.
Ich nahm das Bier in die Hand, das wohl für mich gedacht war, auch wenn nicht nötig, und schaute es selber erstmal an. Alkohol? Musste das sein? Gut, an sich störte es mich nicht, immerhin war ich nicht anfällig dafür, außer ein gewisser jemand zwang mich dazu, aber dann brauchte es auch sehr viel höher Prozentiges. Egal. Ich stieß mit den anderen beiden an und nahm einen Schluck von dem Bier, dass irgendwie für mich einfach nach nichts besonderem schmeckte. Eigentlich schon nach fast gar nichts. Ich machte mir zwischenzeitlich sogar mehr Gedanken darüber wie viele Leute das schon angetatscht haben, bevor ich es in die Hand bekam. Ich drehte mich zu dem Superweib. "Du hast Probleme mit Weibern? Wieso? Zickenkrieg?" Viel interesse hatte ich eigentlich nicht an ihren Sorgen, aber wenn man schon zu so einer Gruppe eingeladen wurde, dann war Small-Talk ja auch nicht komplett schlecht. Außerdem musste mich ja jetzt irgendwas unterhalten. Dann kam eine berechtigte Gegenfrage. "Weil ich mir zu viel Zeit gelassen habe ein Kostüm auszusuchen und am Ende nur noch dieses viel zu kleine Yuki-Onna gedöns übrig war. Und verkleiden musste ich mich nunmal für heute." Ich sollte aufpassen das ich nicht zu viel darüber redete. Ging die beiden ja nichts an was ich hier eigentlich mache.

__________________________________
"Lilith"
"Deathscythe"

"I can feel the shadow, creeping in my mind"

Lilith

- Unbekannt

- Dämon

Anzahl der Beiträge : 485
Alter : 21
Anmeldedatum : 21.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Claudius am Mi 19 Okt 2016 - 22:20

Der Tod kehrte der Bar den Rücken zu und lehnte sich in nicht gerade tödlicher Manier gegen den Tresen, während er an seinem Bier herum süppelte. Nun, immerhin war noch etwas los und er hatte die Party nicht vollkommen verpasst.
Sein starrer Blick streifte die Yuki-Onna, die gerade ihren Blick wieder abwandte und blieb dann an Supergirl hängen, die auf dem Weg zu ihm war. Oder...
Claudius blinzelte und seine Augen ruhten einen Moment lang auf der Oberweite von Supergirl, ehe sie weiter hinauf wanderten und an dem männlich wirkenden Gesicht hängen blieben, woraufhin sein Augenmerk noch einmal kurz zwei Regionen tiefer wanderte, um festzustellen, ob er dort eine kongrete Antwort auf das Geschlecht von Supergirlboy bekam. Allerdings machte der rote Rock seine Hoffnungen zunichte, woraufhin sein Blick erneut nach oben in das Gesicht wanderte.
Er wandte sich wieder dem Tresen zu und nahm einen weiteren großen Schluck aus dem bereits halb leeren Humpen als die anderen Begleiter inklusive Yuki-Onna sich ebenfalls dem Tresen näherten. Schienen Bekannte zu sein, weswegen Claudius erst einmal kein Wort verlor und nur nickte, als Zeichen, dass er die Hinzugestoßenen nicht einfach nur ignorierte. Das war es nicht. Er musste sich nur erst einmal wieder die Lust auf das Fest hier antrinken nach den Stunden in dem Sarg.
Die Unterhaltung, die er von den Anderen mit halbem Ohr mit anhörte, munterte ihn allerdings gleich wieder auf. Er prustete in sein Bier und räusperte sich, als die Yuki-Onna sich so mehr oder minder über Supergirl ausließ, dann drehte er sich der Gruppe zu und wagte einen Vorstoß, indem er mit dem Bier in der einen und der Sense in der anderen Hand ganz zu der Gruppe trat.
"Also ich finde, dass dir das Kostüm ganz ausgezeichnet steht", erwiderte er und zwinkerte der Hübschen zu. Anschließend warf er einen Blick in die Runde. "Hey, was geht bei euch? Wie läuft die Party?"

__________________________________
-+-
+--suum cuique--+



Sitting in the dark, I can't forget
Even now, I realize the time I'll never get
Another story of the bitter pills of fate
I can't go back again
can't go back again

+
+-Dead Memories-+

Claudius
Admin

- 26

- Vampir

- Amila-Wald

Anzahl der Beiträge : 7780
Alter : 26
Anmeldedatum : 01.06.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Hime am Do 20 Okt 2016 - 8:17

Tragen war nicht nötig?  "Schade, dass hätte sicher tolle  gegeben!" Alleine der Gedanke daran war herrlich   was sich auch deutlich in  Himes Gesichtszügen deutete.  Und auch viele andere  Besucher hätten so etwas schnell mit dem Smartphone  für alle Ewigkeit  festgehalten.  Nichts zu danken was mit einem lächeln gezeigt wurde während sie sich auf dem Weg befanden.  Hierbei dachte sich die Heldin nichts weiter waren sie  beide Frauen.  Eine  Kerl den sie gerade erst traf hätte sie wohl nicht so einfach   die Hand gegeben.  So einer würde da ja wieder nur was rein  interpretieren.
Vor der Geisterbahn angekommen kam es dass Harunas Mund ja  aber ihr Körper nein sagte oder wie war das  festigen des Händedrucks zu deuten. "Das wird sicher lustig." Sofern sich Haruna nicht wehre würden sie jetzt schon am Ende einer mittellangen Schlage stehen und von dort aus bekam Haru noch eine letzte Chance. "Wir müssen nicht unbedingt. Du kannst auch nein sagen." Dieses Ja von vorhin klang ja eher nach 'ich trau mich nicht nein zu sagen'

__________________________________

Hime

- 16

- Arkane

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 22.08.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Haruna am Do 20 Okt 2016 - 10:57

Lustig? Das Mädchen da neben mir war ja komisch. Aber der Menge der Menschen, die dort an standen um mit der Geisterbahn fahren zu können war nich gerade wenig, weshalb es anscheinend irgendwas tolles an sich haben musste. "Kyaah..." kam leise aus mir heraus während wir uns dann ebenfalls an der Schlange anstellten. Was machte ich hier nur? Ich könnte ja auch einfach wegrennen oder so...aber das wäre nicht fair und ich wäre dann wieder allein..auch doof. Hm. "E-Es passt schon so." ich atmete tief durch und dachte daran, dass ich das Kaoru unter die Nase reiben könnte wenn ich schaffe die Geisterbahn zu überleben. Der wird sich wundern!

__________________________________

Haruna

- 20

- Elfe

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 21
Anmeldedatum : 30.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Iza am Do 20 Okt 2016 - 12:40

(Hab übrigens wieder ordentlich Internet und kann wieder am PC tippen...^^)

Nachdem ich mich nach diesem Gespräch von Alexis getrennt hatte, schlenderte ich ein wenig planlos über das Feld. Es gab allerlei merkwürdige Gestalten. Ein Katzenmädchen und ein Mädchen im Maidkostüm, ein Kind auf Stelzen dem anscheinend von Alexis geholfen wurde. Doch wo war Arsk hin? Ich musste ihn doch noch ärgern.

Iza

Anzahl der Beiträge : 237
Anmeldedatum : 12.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Hime am Do 20 Okt 2016 - 13:11

Die arme Haruna schien sich wirklich etwas davor zu fürchten. Ob es am Eingang lag der so gestaltet war dass man mit dem Wagen in das Maul eines gewaltigen Bakemonos einfuhr? Oder die Vorfreude auf all die schönen Schrecken war die drinnen auf die Gäste warteten? Hime zweifelte auch bereits an ihrer Entscheidung aber nicht wegen dem Gruselzeug sondern weil sie ja auch hätte was Süßes zum naschen mitbringen können. Die Chance auf den Rückzieher war vergeben weshalb man sich nun darauf vorbereiten konnte erschreckt zu werden während man sich in er Schlange langsam nach vorne arbeitete. "Gut, ich hatte schon befürchtet dass wir uns ganz umsonst angestellt haben. Oh und du musst dich nicht fürchten. Ich sehe zwar nicht so aus aber ich bin eine geübte Monsterjägerin und dich schon rächen nachdem dir Monster das Gesicht abgefressen haben." fettes grinsen!

__________________________________

Hime

- 16

- Arkane

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 22.08.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  AGE am Do 20 Okt 2016 - 16:40

„Ach was. Trink nur“, forderte Mani auf als er von Arsk gefragt wurde, ob etwas mit dem Getränk nicht stimme. Grinsen stoß Mani das Glas in seiner Hand an das Andere.
Er war überrascht, dass sich Claudius zu ihnen gesellt hatte. „Wir haben noch nicht angefangen. Das ist das erste Bier. Setz dich dazu“, beantwortete Mani die gestellte Frage von Claudius, wie die Party laufen würde. Grinsend und ohne zu fragen drückte er dem Tod das Bier in die Hand.

__________________________________
Charakter: "spricht" / *"denkt"

Kleidung:
schwarzen Trainingsanzug mit Kapuze; braune Stiefel, weißes Tuch um den Hals;
blaufarbenen Helm mit silberfarbenen Verzierungen; kleiner, lederfarbener Beutel mit Gürtel






Bild: Fanart zu Noragami, Yato von 17 66 67 2 pixiv

AGE

- 2 Jahre / Aussehen 18 Jahre

- Android

- Das Zentrum Aedas :: Amila-Wald :: Ost-Wald

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 14.11.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Annie am Do 20 Okt 2016 - 17:38

Für gewöhnlich war Annie wohl einer der letzten Menschen, die zu irgendjemandem nett war, doch sie wollte keine Aufmerksamkeit erregen. So würde sie immerhin ihre Süßigkeiten genießen können. Hätte sie auch nur im Ansatz geahnt, dass hier kein Mensch, sondern ein anderes Wesen vor ihr stand, wäre sie sicher nicht ganz so freundlich geblieben, da Gefahr von ihm ausgehen konnte, doch in seinem Fall... Nun ja er gab einfach keine dämonische Aura ab, Fazit: Ungefährlich. Noch auf dem Weg hatte der Fremde, dessen Namen sie noch nicht kannte, erneut eine Frage gestellt, doch Annie war zu sehr abgelenkt von den Leckereien, weshalb sie erst etwas später realisierte, dass er mit ihr sprach. "Hm..?" Ein kurzer Blick zu ihm und ein daraufhin folgendes Lächeln, das eindeutig ausdrückte, was sie von der Person hielt, die ihr dieses Kostüm aufgedrückt hatte: Stolz, ein Hauch Bewunderung und eine gewisse Sympathie. "Jemand, der es sich erlauben kann mich herum zu kommandieren." Eine etwas seltsame Antwort, wenn man sie nicht kannte und der Meinung war ein Kind stand vor einem. Doch in der Tat war der Dämon, der Einzige auf den sie hörte und einer der Wenigen, dessen Meinung sie interessierte. Was sie allerdings auch zu einer Frage bewegte. "Von wem ist dein Kostüm?"
Am Süßigkeitenstand hatte sie schon bestellt, auf was der Herr Lust hatte, hatte er ebenfalls verlauten lassen, weshalb sie den Verkäufer ansah. "Sie habens ja gehört." Ein kurzes Engelslächeln und der Mann vergaß, welchen Ton sie gerade angeschlagen hatte. Schon hatte sie ihre Wundertüte und reichte dem Mann neben sich seine Mandeln. Zum ersten Mal konnte sie tatsächlich von oben etwas überreichen, was sie etwas belustigte. "Ich würde sie mit der Farbe ja nicht unbedingt essen, aber wer weiss schon was ich nun in meiner Tüte herauskrame." Tatsächlich war die erste Süßigkeit eine ziemlich lange Schlange in einem seltsamen Lilaton. Annie zuckte kurz die Schultern und steckte sich den Kopf in den Mund, der Rest hing ihr am Körper hinunter. Kurz durchwühlte sie die Tüte, um festzustellen was noch darin verborgen war, sie schien damit zufrieden. Wieder blickte sie auf, beziehungsweise etwas hinab, um dem Mann in die Augen blicken zu können. "Wie ist dein Name?" Sie hasste es ihren Gesprächspartner nicht beim Namen nennen zu können, es sei denn es war ihr Opfer, dann interessierte es sie nicht. Namen waren ohnehin wie Schall und Rauch, doch für den Augenblick nützlich. Sie sprach mit der Schlange zwischen den Zähnen, ehe sie ihr den Kopf komplett abbiss und auf eine Antwort wartete.

Annie

- Arkane - Mensch

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 06.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Alexis am Do 20 Okt 2016 - 18:01

Als könnte er die Antwort die Frage nach dem Kostüm irgendwo an seiner Kleidung finden, blickte Alexis kurz an sich hinab. "Ein Freund hatte seine Freude daran, meine Kleidung zu beschädigen und Kunstblut darauf zu verschmieren", erklärte er dabei und nahm dann die Tüte voll gebrannter Mandeln entgegen, die das Mädchen ihm reichte. Sie sahen in der Tat nicht appetitlich aus.
Ebenso, wie sie stolz und ein wenig bewundernd über denjenigen gesprochen hatte, der ihr ihr Kostüm beschert hatte, sprach Alexis über den Freund recht vertraut. Oder vielmehr hätte er einfach eine ganz andere Formulierung gewählt, wenn nur irgendjemand bekanntes einen Teil seines Kostüms hergestellt hätte. Es war der Tonfall, der weniger getragen und dadurch ein klein wenig emotionaler wirkte als man es normalerweise von ihm gewohnt sein dürfte. Außer man kannte ihn eben kaum. "Eine Bekannte ist für die Wunde und den Grind verantwortlich."
Man mochte meinen, er spräche von einer echten Wunde am Hals, auf die er deutete, und echten Wundschorf an der Lippe. Es war nur aufgeklebt und modelliert.
Seine Mundwinkel zuckten und bildeten ein schwaches Lächeln, weil das Mädchen von seinen Mandeln sprach und gleich darauf eine lilafarbene Schlange aus der Wundertüte zog. Der einzige Grund, warum sie eine verbale Reaktion dazu nicht mehr bekam, war der, dass sie anschließend um den Kopf der Schlange herum nach seinem Namen fragte. 'Wie ist dein Name' war außerdem eine äußerst ungewöhnliche Formulierung für ein junges Mädchen.
"Mein Name ist Alexis. Und der deine?" Er nahm sich eine schwarze Mandel aus der Tüte und schob sie sich wider besseres Wissen in den Mund. Sie war furchtbar süß.

__________________________________
"Who exactly do you think we are...?"

"Dreams? Reality?
Or just illusions, mirages..."
Ascent

Alexis
Admin

- 849

- ... Dämon

- Amila-Wald/Waldrand

Anzahl der Beiträge : 8089
Anmeldedatum : 01.06.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Halloween Special 2016

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 23:21


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten