3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Manja am So 12 Aug 2018 - 17:27

Ich lächelte leicht und etwas verlegen auf Uriels Antwort. Es war in Ordnung, wenn man merkte, dass ich nicht sehr geübt darin war. Das nahm mir sicher niemand übel. Aber Uriels letzte Anmerkung war mir ein kleines bisschen unangenehm, auch wenn ich wusste, dass er das damit nicht erreichen wollte und auch nicht böse meinte Oder ähnliches. Es war nur das Wissen, dass er Recht hatte, das mich etwas verlegen machte. Wäre das Mann-Frau-Verhältnis heute anders herum wäre das wahrscheinlich viel... logischer? Nein, nicht logischer. Normaler wahrscheinlich. Durchschnittlicher.
Aber an mir war eh sehr wenig normal, also fand ich es nicht schlimm, dass so viele Herren da waren. Und einer davon war Ced, also zählte er nicht. So gesehen stand das Mann-Frau-Verhältnis zur Zeit bei 3:2 und... das war doch gar nicht so seltsam. "Danke.", entgegnete ich schließlich, weil er immerhin gesagt hatte, dass ich mich nicht schlecht schlug. Das war ja die Hauptsache. Und außerdem war er ziemlich hilfreich, wie ich fand. Ich fühlte mich etwas sicherer.
Als Uriel mir nun die Tür aufhielt, lächelte ich ihm dankbar zu und ging mit ihm zurück an den Tisch, wo ich mich setzte und den Blick kurz über die gefüllten Teller und den Kuchen in der Mitte schweifen ließ, um zu prüfen, ob die Temperatur im Raum auch ja nichts kaputt gemacht hatte. Sah aber alles in Ordnung aus, auch wenn die Glasur ein wenig zu schwitzen schien. "Da sind wie wieder.", verkündete ich etwas verspätet und lächelte in die Runde. "Lasst euch den Kuchen schmecken!" Damit griff ich endlich nach der Gabel und teilte mir ein Stück von dem Kuchen ab. "Haben wir etwas verpasst?", fragte ich dabei, ehe ich mir das Stückchen in den Mund schob und genüsslich die Augen schloss. Es war die perfekte Kombination aus Schokolade und Kirsche. Köstlich. Interessant, dass das Wort Frau Kostichs Nachnamen so ähnlich war...

__________________________________




Manja handelt, "spricht" und denkt.
Cederic handelt und "spricht".
~Beziehungen~
avatar
Manja

- optisch 25

- Verfluchte

- Phoenix Park

Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 06.02.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Sunday am So 12 Aug 2018 - 18:15

Er taute langsam ein wenig auf ― die Betonung lag auf langsam. Wobei auftauen vielleicht der falsche Begriff war. Er war schlicht und einfach ein wenig präsenter, was vielleicht auch daran lag, dass Umbra nun nicht mehr hier war, der ihn ablenkte oder in seiner eigenen Welt hielt. Jetzt war er praktisch dazu gezwungen, sich auf irgendetwas zu konzentrieren ― und da er den Kuchen nicht anstarren wollte, bis er sich satt gesehen hätte, waren es dann doch die Stimmen und Gesten der anderen Anwesenden, denen Sunday Beachtung schenkte. Somit auch den eher strengeren Worten von Ariella, die von ihm mit einem Nicken und einem Schulterzucken beantwortet wurden. Verbal antwortete er nicht, hob stattdessen nur trotzig sein Glas an (wobei auch eine seiner Augenbraue in die Höhe wanderte), trank noch einen Schluck des Whiskeys und lenkte den Blick in Richtung der-sich-öffnenden-Tür ab, die sich gerade dann öffnete, als der Whiskey sich seinen Weg in Sundays leeren Magen suchte. 'Da sind wir wieder.' verkündete die Gastgeberin, kaum dass sie sich wieder hingesetzt hatte. Sunday ließ derweil sein Whiskeyglas langsam wieder sinken, gar in Zeitlupe, stellte es ab und bewegte sich sonst so viel wie eine Wachsfigur (gar nicht), zumindest solange, bis Manja ihr Stück Kuchen mit der Gabel attackierte.
Wenig motiviert wechselte er sein Whiskey-Glas also mit der Gabel, versuchte jedoch, das übliche im-Essen-herumstochern zu unterlassen und sich mehr oder minder ordentlich ein Stück abzuteilen, das von seinen Augen ein wenig zu gründlich inspiziert wurde. Verpflichtet, auf Manjas Frage zu antworten, fühlte er sich nicht; stellte stattdessen lieber eine Gegenfrage, wenn auch eher leise, sie nur kurz ansehend, als wolle er die Antwort, wenn sie nicht 'Ja.' lautete, gar nicht hören. "Is' der Daumen noch dran?" Kaum hatte er ausgesprochen, landete auch schon das kleine Stück des Kuchenstücks in seinem Mund, erinnerte Sunday daran, dass er Schokolade gar nicht gerne mochte, doch war es eher die etwas klebrige Konsistenz, die ihn störte, weniger der Geschmack, von dem er nicht sonderlich viel mitbekam.

__________________________________
the leaves were falling just like me
avatar
Sunday

- 25 Jahre

- ¾ Tierwesen ¼ Dämon

- Capital City; Bardock Bar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 03.05.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Uriel am So 12 Aug 2018 - 18:35

Bei Mannis Dank hatte ich nur mit einem Grinsen abgewinkt, und jetzt schloss ich gewissenhaft die Badezimmertür wieder hinter uns, damit auch kein Blutsauger das Blut riechen konnte, das noch an dem Tupfer dranhing, den ich entsorgt hatte. Wie gut ihre Nasen wohl waren? Wahrscheinlich waren sie super Spürhunde!
Ich setzte mich wieder auf meinen Platz neben Manja und begutachtete kurz mein Kuchenstück, ehe mir auffiel, dass - hey! Hatten Consti und Sunny etwa Alk von Ced bekommen? Sah so aus! Der hatte nämlich auch ein Glas bei sich. Nun ja, und Sunday hatte seins grad geleert. Oke, neidisch war ich nicht. Ich vertrug Alkohol nicht so gut und wurde schnell betrunken. Wenn ich jetzt schon mit Schnappes anfinge, dann könnte ich in einer Stunde schlafen gehen. Also nahm ich stattdessen hochmotiviert meine Gabel, beäugte die Gläser nur noch einmal, und teilte mir dann ein mundgerechtes Stückchen von meinem Kuchen ab.
"Guten Hunger!", sagte ich, piekste das Stück auf und schob es mir in den Mund. Zufrieden kaute ich einen Moment drauf rum, um herauszufinden, wie und wie gut der Kuchen schmeckte, dann schluckte ich und wandte mich lobend an Frau Kostich. "Schmeckt gut." Ich lächelte sie an und schnitt das zweite Stückle ab. "Genau das richtige für einen Geburtstag." Dass er etwas kühler sein könnte, sagte ich aber nicht. Das hatte nix mi'm Geschmack zu tun.
Auf Sunnys Frage ließ ich lieber mal die arg Verletzte antworten. Immerhin ging es um ihren Daumen.

__________________________________
free bird fly...
avatar
Uriel

- 61

- Verfluchter

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 05.01.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Cederic am So 12 Aug 2018 - 21:44

Mit einem leichten Seufzen sah ich zu, wie erst Manja und dann die beiden anderen Herren begannen den Kuchen zu essen und wappnete mich innerlich dafür auch das eine oder andere Stück essen zu müssen. Ich konnte mich nicht daran erinnern je nicht von ihr gefüttert worden zu sein, wenn sie in meiner Gegenwart Kuchen aß.  Aber das war in Ordnung, solange es sie glücklich machte.
Statt ihre Frage zu beantworten, schob ich ihr das Paar Handschuhe herüber, dass ich ihr geholt hatte. Dabei hatte ich darauf geachtet, dass es farblich zu ihren Haaren passte. Angesichts der Tatsache, dass sie sich eben erst in den Finger geschnitten hatte war es vielleicht nicht ganz so schön, dass die Handschuhe deshalb dunkelrot - blutrot - waren, aber mich würde das sicher nicht stören. Ich mochte die Farbe.
Bei Sundays Frage fiel mein Blick auf den Verletzten Daumen, der nun sorgfältig in Pflastertape eingewickelt war. Offensichtlich war er noch dran. "Schneide dich bitte nicht nochmal.", murmelte ich ihr zu und trank noch einen Schluck von dem Scotch, woraufhin Arianna mit einem leisen aber überaus damenhaften Schnauben ihren Unmut äußerte. "Arianna...", hob ich an, "Sagen Sie bloß, Sie sind pikiert, weil ich Ihnen nicht ebenfalls etwas angeboten habe."
Auf diese Aussage hin zuckten ihre Lippen ein wenig hin und her. "Vielleicht... Ein wenig."
Ich seufzte leise, ehe ich aufstand. "Ihr Mann hat Sie verwöhnt."


Zuletzt von Cederic am Mo 13 Aug 2018 - 23:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

__________________________________
Cederic handelt, "spricht" und denkt.
Manja handelt und "spricht".
~Beziehungen~
avatar
Cederic

- 210

- geborener Vampir

- Phoenix Park ~ Am Brunnen

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 29.03.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Constantine am So 12 Aug 2018 - 21:52

Constantine gab sich damit zufrieden, wieder nach seinem Glas zu greifen, nachdem Manja und Uriel sich wieder gesetzt hatten, klar war, dass Manja ihren Daumen noch hatte und all diejenigen unter den Anwesenden, die feste Nahrung zu sich nahmen, mit dem Kuchenessen begonnen hatten. Er nippte daran und behielt das Glas anschließend in der Hand.
Sunday schien nicht so motiviert wie die anderen bei der Sache zu sein, doch Constantine schätzte ihn mittlerweile auch nicht mehr so ein. Dafür fiel ihm aber ebenfalls auf, dass Arianna gar nicht weiter auf Uriels Lob reagierte, was ihm verdächtig erschien, immerhin hatte sie eben aufgrund so einer ähnlichen Aussage direkt ihre Backkünste zum Besten gegeben. Aber es stellte sich schnell heraus, woran ihre Verschwiegenheit womöglich liegen könnte...
Cederic sprach es an.
Und Ariannas Antwort, dass sie vielleicht ein wenig pikiert sei, weil sie keinen Whiskey bekommen hatte, machte sie Constantine noch ein wenig sympathischer. Nicht, dass er alte Menschenfrauen generell irgendwie toll fand, aber diese hier hatte irgendwie Stil, obwohl sie auch ein wenig anstrengend war. "Das gefällt mir", schnurrte er und lehnte sich etwas zu ihr. "Von wegen Warten auf das Kuchenessen..." Damit zog er sie natürlich ein wenig auf. Er wartete, bis Cederic der Dame ebenfalls ein Glas mit dem guten Tropfen hinstellte, und stieß dann sacht bei ihr an. "Auf Manja, würde ich sagen."

__________________________________
Every time we lie awake, After every hit we take, Every feeling that I get, But I haven't missed you yet
Kennt: Artorias, [Mephistopheles], Cassiopeia, Ayumi, Annabelle, Lyra, Rukus, Leona Silberberg, Loki, Andrew, Manja, Cederic, Nagisa
avatar
Constantine

- 121

- Geborener Vampir

- Bloodrain Ltd. OT

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 10.09.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Manja am Mo 13 Aug 2018 - 23:26

Auf Sundays Frage, schaute ich zu ihm und hielt ihm die Hand mit dem ausgestrecktem Daumen hin. "Ja, ist noch dran. Tut nur ein bisschen weh. Aber ich kann dir immerhin sagen, dass ich verstehe, warum du Desinfektionsmittel nicht magst. Das Zeug tut ja mehr weh als die Wunde selbst!" Wobei ich mir natürlich ins Gedächtnis rief, dass es ihm bei der zweiten Anwendung sicher kaum weh getan hatte.
Dann schmollte ich ein wenig, weil keiner auf meine Frage einging. Das bedeutete für mich entweder, dass nichts nennenswertes passiert war, wir - oder ich - es nicht wissen sollten oder sie ignorierten die Frage einfach. "So früh schon Scotch?", fragte ich überrascht, als ich noch etwas von dem Kuchen aß. "Das passt doch gar nicht zum Kuchen." Verwundert sah ich zu Uriel. "Haben wir irgendwas verpasst? Ich hab das Gefühl, wir hätten was verpasst." Ced schmollte ich für seinen Kommentar ebenfalls nochmal an. "Ich hab mich ja nicht mit Absicht geschnitten. Ich bin bloß so aufgeregt, weil alle, die ich mag, da sind. Außer, abgesehen von Dex." Der ja noch kam.
Als sich Ced, Constantine und Frau Kostich über den Whiskey unterhielten, hatte ich abermals das Gefühl etwas verpasst zu haben und seufzte leise. Der blonde Vampir beugte sich sogar zu Frau Kostich herüber, um ihr irgendwas zu sagen, das ich hier drüben nicht verstand. Sie liebte ihn schon seit wir sie im Flur getroffen hatten. Nach heute Abend würde sie ihn sicher am liebsten heiraten wollen. Naja, zumindest wenn da nicht der falsche Ring an seinem Finger wäre. Als er schließlich mit Frau Kostich auf mich anstieß, wurde ich ein wenig rot und lächelte in mich hinein. Mein Herz flatterte sogar einen Moment, ehe ich es zur Ordnung rufen konnte. War ja nur ein Toast.

(Ich hab gerade bemerkt, dass blind und blond sich lediglich mit den Vokalen unterscheiden... die auf der Tastatur auch noch zufällig nebeneinander liegen. Gib's zu, Constis Blindheit war ein Tippfehler! :'D)

__________________________________




Manja handelt, "spricht" und denkt.
Cederic handelt und "spricht".
~Beziehungen~
avatar
Manja

- optisch 25

- Verfluchte

- Phoenix Park

Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 06.02.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Sunday am Di 14 Aug 2018 - 20:25

(Der blinde Blonde und blonde Blinde)
Sie streckte ihm den Daumen entgegen, erzählte etwas dazu, als wäre es ein Sammlerstück im Museum, und kam dabei sogar auf ihr erst-, nein, zweites Treffen zurück, was Sunday nur dazu veranlasste, die Mundwinkel leicht nach unten zu ziehen. Fast könnte man meinen, es wäre eine mitleidende Geste, tatsächlich bemitleidete er sich wenn überhaupt selbst. "Ich hoffe der Vogelbändiger hat dich vorgewarnt." Eine seiner Augenbrauen wanderte in die Höhe; damit war auch schon einer seiner Spitznamen für die, deren Namen er durcheinander- (oder weg-) geworfen hatte, raus. Manja hatte ihn damals immerhin nicht vorgewarnt; vielleicht trug er ihr das sogar noch ein bisschen nach. Ein bisschen nur. Wieder die Frage, ob sie irgendetwas verpasst hatten, abgesehen vom Whiskey, zusammen mit einer Aussage, die Sunday kurz stocken ließ. Alle die sie mochte ― und er. "Hah." Am liebsten hätte er sich Frau Komlichs Glas geschnappt und ihren Scotch ebenso hinuntergekippt ― oder den des blinden Vampirs. Ein Versuch wäre es wert..? Als wäre er telepathischer Kräfte befähigt, klebten seine Augen an dem Glas, es fehlten lediglich die kleinen Rauchwölkchen über Sundays Kopf, doch blieben diese in seiner Vorstellung, wo sie hingehörten. "Auf Manja." Er sollte noch ein wenig warten; auch der Gastgeberin zuliebe. Er hatte schlicht und einfach keinen Grund, sich jetzt die Seele wegzusaufen, auch wenn sein Whiskey recht schnell den Weg ins Verderben fand und das Glas leichter und leichter wurde. "Ihr habt nichts verpasst." Dennoch deutete er mit seinem Daumen, der entgegen des eben aufgestellten Dress-Codes völlig in Takt und unverletzt war, über seine Schulter. "Außer, dass Umbra n' Ausflug macht." ― wie unschwer zu erkennen. Vielleicht fanden die anderen, dass in der Zwischenzeit fatales passiert war, doch hingen Sundays Gedanken eher bei dem weißen Vogel ― und der Mission, das Kuchenstück auf seinem Teller zu vernichten, weshalb er erneut ein Stück davon aß, das fast auffällig klein war, doch bemühte er sich immerhin.

__________________________________
the leaves were falling just like me
avatar
Sunday

- 25 Jahre

- ¾ Tierwesen ¼ Dämon

- Capital City; Bardock Bar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 03.05.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Uriel am Di 14 Aug 2018 - 21:02

(klar, war nur ein Tippfehler und nicht etwa mein Charakonzept xDD)

Ich verfolgte den kurzen Wortwechsel zwischen Manja und Sunday, dem sie ihren dick eingepackten – na ja – Daumen zeigte, mümmelte dabei weiter auf meinem Kuchen herum und ließ den Blick noch mal über die Gläser wandern. "Hee, klar hab ich sie vorgewarnt", schaltete ich mich dann aber doch ein, als Sunday meinte, ich - der Vogelbändiger - hätte sie hoffentlich gewarnt. Äh... Er meinte doch mich, oder? Eigentlich war er hier ja der Vogelbändiger. Er hatte ja den Vogel. Also, den Adler.
"Hmm", machte ich nachdenklich, weil Manni sich dann an mich wandte. "Also… Ich glaube wir haben verpasst, dass Umbra gegangen ist", stellte ich fest und schaute mich auf der Suche nach dem weißen Adler kurz um. "Und wir haben den Alkoholausschank verpasst, aber das ist nicht so schlimm."
Dass ich fand, dass Whiskey sooo schlecht zu Kuchen gar nicht war, sagte ich nicht. Also, Rum passte bestimmt besser – Marmorkuchen mit Rum! Geil! -, aber Whiskey ging wohl schon auch. Ich nahm jedenfalls an, dass es hier Whiskey gegeben hatte. Die Farbe passte.
Und Sunday bestätigte jetzt auch sogar noch mal, dass Umbra tatsächlich nicht mehr hier war. Ich hatte ihn also auch gar nicht entdecken können. "Oh, hat er was angestellt? Oder wollte er raus?", fragte ich ihn und aß noch was von meinem Kuchen. "Krieg ich noch ein bisschen Tee?" Ich schaute Cederic an. Zwar hatte ich noch ein bisschen was, aber das war in der Zwischenzeit sicher etwas abgekühlt. Außerdem tranken grade alle - na ja, die hälfte - auf Manja. Da wollte ich auch mal meine Tasse heben.

__________________________________
free bird fly...
avatar
Uriel

- 61

- Verfluchter

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 05.01.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Cederic am Mi 15 Aug 2018 - 14:24

(Ich wusste es!! xDD)

Arianna gab sich Mühe auf Constantines Worte hin nicht zu lächeln. Dennoch hob sich da amüsiert ihr Mundwinkel. "Mir wurde beigebracht nur anzunehmen, was mir angeboten wird." Ich rollte bei der Anmerkung die Augen - das konnte gerade eh niemand sehen -, ehe ich der Frau ihr Glas mit Scotch brachte. "Auf Manja.", stimmte sie zu und trank einen Schluck.
Kurz zauste ich Manja das Haar, als ich mich wieder setzte, ignorierte den flatternden Herzschlag, den ich von ihr hörte, als Constantine auf sie angestoßen hatte. Sunday schloss sich dem Toast an, woraufhin Uriel um... noch mehr Tee bat. Mit einem schrägen Lächeln goss ich ihm noch etwas von dem Tee ein, ehe ich selbst einmal mein Glas hob. "Auf Manja." Mit dem Glas kurz vor dem Mund hielt ich dann nochmal inne. "Und auf ihre Liebenswürdigkeit." Erst dann trank ich einen Schluck von dem Scotch und stellte das Glas wieder hin, beugte mich zu meiner Adoptivtochter herüber und gab ihr einen Kuss aufs Haar. "Lasst euch den Kuchen schmecken. Arianna wird nicht immer welchen backen können."
Diese nickte. "Ja, irgendwann werde ich es leid sein deine Gegenwart zu dulden."
Ich lachte leise.

__________________________________
Cederic handelt, "spricht" und denkt.
Manja handelt und "spricht".
~Beziehungen~
avatar
Cederic

- 210

- geborener Vampir

- Phoenix Park ~ Am Brunnen

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 29.03.18


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Constantine am Mi 15 Aug 2018 - 15:41

(Ganz genau xD)

"Ach was, ich bin mir sicher, dass du eine sehr emanzipierte Frau bist und auch fragen kannst, wenn du willst. Hab ich doch auch gemacht...", schnurrte Constantine nur zur Erwiderung auf Ariannas kleine ... Ausrede. Dass Manjas Herz ein wenig stolperte, als sie auf sie anstießen, entging ihm nicht, doch da er sie (vermeintlich) zu kennen gedachte, ging er davon aus, dass sie sich einfach überhaupt so darüber freute, weil ... all die Personen, die so scheinbar so mochte (bis auf Dex) am Tisch saßen und auf ihr Wohl tranken. Gut, in Uriels Fall halt mit Tee, aber niemand hatte gesagt, dass Anstoßen nur mit kalten, alkoholischen Getränken ging.
Cederic musste natürlich noch ihre Liebenswürdigkeit anfügen, aber das kommentierte er einfach mal nicht.
Er setzte das Glas Whiskey wieder ab, ganz unberirrt der Tatsache, dass Sunday kurz überlegt hatte, dieses ihm oder das von Arianna ihr wegzunehmen, um selbst den Inhalt zu trinken. Immerhin konnte er keine Gedanken lesen. Und da er nach wie vor keinen Kuchen wollte, war er damit zufrieden, einfach einen Moment lang schweigend und nichtstuend so dazusitzen. Nur Ariannas Kommentar auf Cederics Worte entlockten ihm ein leises Schnauben.

__________________________________
Every time we lie awake, After every hit we take, Every feeling that I get, But I haven't missed you yet
Kennt: Artorias, [Mephistopheles], Cassiopeia, Ayumi, Annabelle, Lyra, Rukus, Leona Silberberg, Loki, Andrew, Manja, Cederic, Nagisa
avatar
Constantine

- 121

- Geborener Vampir

- Bloodrain Ltd. OT

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 10.09.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 3 Herren, 2 Damen, 2 Vögel und nur 1 Kuchen~

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten