Wärme zur Weihnachtszeit

Seite 100 von 101 Zurück  1 ... 51 ... 99, 100, 101  Weiter

Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am Sa 12 Jan 2019 - 21:34



Ayumi wurde immer lauter und für mich war das das Zeichen dafür das sie wohl gar nicht mehr weit weg davon war zu kommen, auch wenn sie es wohl wieder versuchte zurückzuhalten, so wie wir es eigentlich immer machten. Zumindest machte ich das immer wieder, aber ich konnte mir auch gut vorstellen, dass Ayumi selbst nicht sofort kommen wollte und vielleicht deswegen an anderes dachte? Manchmal wüsste ich schon gerne was genau durch ihren Kopf ging, aber gerade konnte ich nur auf andere Körperstellen von ihr zugreifen und nicht ihren Kopf. Meine Hand an ihrem Po ging noch etwas weiter und während sie ihre Hüfte so bewegte glitt mein Finger noch immer etwas weiter in sie hinein, sodass ich noch mehr von ihr spüren konnte. Ich dachte schon gar nicht mehr darüber nach ob sie wirklich Sorgen hatten was das anging, weil sie immer weiter damit machte und auch nicht aufhörte ihre perfekte Hüfte auf meiner zu bewegen. Wenn es nach mir ging, dann dürfte sie fast immer nackt auf meinem Schoß sitzen.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part
avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Haruna

Anzahl der Beiträge : 2457
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am So 13 Jan 2019 - 14:39



Es war ja nicht das Erste Mal, dass ich mich soweit noch zurückhielt, damit wir beide noch mehr von der jeweilig intimen Situation hatten. So war es doch für uns beide eindeutig schöner, wenn wir noch länger miteinander umgehen konnten und dafür war der Höhepunkt schlussendlich noch besser, da sich all die Gefühl dahingehend aufgestaut und dann alle auf einmal rausgelassen wurden. Ich lenkte mich also mehr oder weniger erfolgreich ab und versuchte das alles noch irgendwie heraus zu zögern, aber das klappte leider nicht mehr so lange wie ich erhofft hatte. Lilith tat einfach zu gut und so dauerte es auch nicht mehr viele Momente bis ich mich mehr in ihre Haare krallte, meinen Körper anspannte, einen langgezogenen Ton von mir gab und schließlich wieder eine gewisse Entspannung empfand. Ich ließ mich ein wenig auf sie sinken und atmete mit schnell schlagendem Herz erstmal tief durch. Leichter Schweiß hatte sich auf meiner Haut gebildet und ich brauchte eine kurze Zeit ehe ich wieder halbwegs ansprechbar war und wusste, dass ich mich wieder in der Realität befand.

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am So 13 Jan 2019 - 14:43



Der Moment war gekommen - und Ayu - an dem ich mich dann langsam zurückziehen konnte, denn nachdem Ayumi mit dem fertig war, was ich mit ihr zu machte, wollte ich sie ja nichtd mehr weiter foltern und noch mehr machen, obwohl sie schon fertig war. Ich lächelt für mich, ließ ihre Brust aus meinen Zähnen und sah etwas nach oben, damit ich sie direkter ansehen konnte. Ich zog meine Finger langsam aus ihr zurück, damit ich diese befreien konnte, auch wenn ich sie gar nicht wirklch um sie legen könnte, denn ich wollte ja nicht so fies sein und sie dazu bringen zu müssen sich selbst waschen zu müssen, obwohl ich mich an ihr vergangen habe. Ich sagte auch erst nichts, sondern küsste sie ein wenig auf die Brust, schmiegte mich noch eine Weile an sie, bevor ich dann langsam wieder hoch schaute und sie anlächelte. "Du hörst dich immer so süß an, wenn du fertig bist." Sagte ich leicht grinsend zu ihr, nur um sie ein wenig zu necken, auch wenn ich mir schon vorstellen oknnte was sie darauf antworten würde.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part
avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Haruna

Anzahl der Beiträge : 2457
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am So 13 Jan 2019 - 15:05



Der Moment war gekommen - und ich - und so ließ Lilith langsam von mir ab und zog auch die Hände ein wenig zurück, doch blieb sie mir zum Glück noch nah. Sie küsste meine Brust und ich brauchte noch einen Moment bis ich sie ansehen und vor allem anlächeln konnte. Dass sie mich necken wollte, bekam ich noch nicht so wirklich mit. "Dann bring mich öfter dazu.." sagte ich und atmete erneut tief durch ehe ich meine Arme an sich wieder mehr um sie schlang und schließlich an mich drückte "Du bist bei sowas aber auch immer sehr süß.." fügte ich nun mit leiser zufriedener Stimme an und gab ihr mehrere Küsse auf den Kopf. Jetzt loslassen wäre echt nich cool, weil ich Lilith bei mir behalten wollte, also drückte ich sie noch einmal etwas fester an mich und lächelte derweil vor mich hin. Mein Herz schlug immer noch sehr schnell und da sie so nah war, konnte sie meinen Herzschlag erst recht spüren.

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am So 13 Jan 2019 - 15:28



Auch wenn man sagen konnte das ich meine Finger nicht einfach wieder an Ayumi drücken sollte - wobei sie grundsätzlich sauber waren, aber eben trotzdem vor kurzem noch in ihr - hatte ich sie an ihren Po platziert und massierte und drückte diesen etwas, damit ich doch noch etwas damit zu tun hatte und nicht einfach nur frei damit in der Luft hing, denn das wäre wiederum schade. Ich machte gerne was mit meinen Fingern und vor allem machte ich gerne etwas an ihr mit meinen Fingern. "Ich bringe dich gerne noch öfter dazu und vor allem dann später~" Sagte ich zu ihr und biss ihr wieder leicht in den Mittelpunkt der Brust, denn das was sie sagte hatte ich ja schon erwartet das sie das sagte. "Ich wusste das du das sagen wirst." Sagte ich lächelnd zu ihr, ehe ich wieder ihre Brust küsste und nach oben in ihr Gesicht sah. Ich war froh und das konnte sie mir wohl auch ganz gut ansehen, denn das lächeln verschwand nicht aus meinem Gesicht. Also, so gar nicht. "Und? War das Belohnung genug dafür, dass du mit gehst?" Fragte ich sie nun, weil es ja am Anfang noch darum ging!

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part
avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Haruna

Anzahl der Beiträge : 2457
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am So 13 Jan 2019 - 15:37



"Dann freue ich mich schon darauf..." erwiderte ich lächelnd und gab dann einen weiteren Ton von mir als sie mit wieder in die Brust biss nachdem ich meine zweite Aussage angesprochen hatte. Ich zuckte dabei auch leicht zusammen, doch war das kaum der Rede wert gewesen. "Du kennst mich eben.." wieder lächelte ich, weil ich ja wirklich nicht kompliziert gestrickt war und wir nun schon so viel Zeit miteinander verbracht hatten, dass sie soweit das meiste von mir schon gut bis sehr gut kannte. Es war also auch für mich nicht verwunderlich, dass sie sich meine Antwort schon gedacht hatte. Ein leichtes Kribbeln machte sich in meinem Brustbereich breit als sie weitere Küsse verteilte statt zu beißen, denn die Küsse waren einfach so angenehm, dass ich sie auch kurz darauf noch auf meiner Haut spürte. "Ja, war es..." sagte ich ihr und lächelte sie an, so wie sie mich anlächelte und ich erwiderte ebenso ihren Blick. Ich würde mich zwar jetzt gerne hinlegen und schlafen nachdem ich so viele und vor allem intensive Gefühle gespürt hatte, aber ich hatte ja quasi gesagt, dass ich mitgehen würde, also musste ich mich dazu nur noch aufraffen sobald es so weit war.

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am So 13 Jan 2019 - 16:07



Ich sah Ayumi mit dem lächeln an und war froh als sie sich dazu entschieden hatte das sie mitgehen würde. Die Nähe brachte mich zu dem Gedanken, dass ich sie gerne dabei haben würde, auch wenn es gar nicht notwendig war, denn so weit wusste ich ja schon was ich brauchte für sie. "Gut." Sagte ich zu ihr und küsste sie noch einmal, ehe ich sie dann ganz langsam auf den Teppich am Boden absenkte und sie auf den Boden legte. Meine süße und nackte Ayumi lag dann soweit erst einmal unter mir und ich hatte meine Hände noch immer an ihrer Hüfte, ging aber schon langsam nach oben, damit ich aufstehen konnte. "Ich hole deine Sachen, dann kannst du hier noch liegen bleiben kurz." Sagte ich zu ihr und küsste sie auf den Mund, bevor ich dann wieder nach oben ging. Sie war so süß weswegen ich schon wieder grinsen musste, aber nun war es Zeit das wir auch mal mehr machten als nur hier zu liegen und zu sitzen und Sex zu haben! Wenn sie mich anflehen würde, dann dürfte sie vermutlich hier bleiben, aber sie hatte ja nichts mehr dagegen gesagt, weswegen sie wohl doch mit wollte?

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part
avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Haruna

Anzahl der Beiträge : 2457
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am Mo 14 Jan 2019 - 18:07



Sollte ich in meinem Zustand wirklich mitgehen? Komplett sicher war ich mir nicht, aber da Lilith ja dabei war, würde das alles schon funktionieren - ich machte mir dahingehend auch keine weiteren Gedanken mehr, denn sie hatte mich nun sowieso auf den Boden gelegt und sich so langsam dazu bereit gemacht aufzustehen. "Dankeschön, Lilith.." ich lächelte sie an nachdem sie mir noch einen Kuss gegeben hatte. Ich sah Lilith hinterher nachdem sie sich nach oben bewegt hatte und wohl nun meine Kleidung zusammensuchte, damit ich sie schließlich anziehen konnte. Mehr als daliegen konnte ich gerade nicht, weil ich immernoch recht fertig von der ganzen Situation war, die zuvor stattgefunden hatte. Ich streckte meine Arme jedoch dann mal nach hinten aus und dehnte meinen Körper allgemein, weil ich mich dann ja sowieso so langsam damit anfreunden musste aufzustehen statt weiterhin hier liegen zu bleiben..

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am Mo 14 Jan 2019 - 18:13



Kurz nachdem ich von Ayumi weg war, ging ich erst einmal kurz ins Badezimmer wo ich meine Hände gewaschen hatte, denn nachdem meine Finger soweit in Ayumi waren um sie zu befriedigen, sollte ich nicht einfach ihre Kleidung oder überhaupt irgendwas anderes einfach so damit anfassen, wobei das meiste wohl auch wieder mit Magie hätte beseitigt werden können was ich so an mir hatte. Aber da ich das nicht machen wollte, wusch ich sie mir lieber und ging dann ins Schlafzimmer, wo ich auch schon recht schnell das hatte was ich für sie brauchte. Eigentlich alles was sie anziehen sollte, wobei ich das erst einmal auf das Bett legte, denn ich selbst war auch noch nicht umgezogen und so suchte ich meine Kleidung zusammen, hatte mich auch ausgezogen denn selbst trug ich ja keine Unterwäsche, sodass ich dann in den kurzen Shorts und dem schwarzen Shirt, sowie dem Kapuzenpulli, wieder recht schnell fertig war. Ich ließ mir nicht viel Zeit, trotzdem dauerte es ja kurz, bis ich dann bei Ayumi war und sie mit einem leichten grinsen musterte. "So wie du aussiehst muss ich wohl wieder Hand an dich legen." Sagte ich scherzhaft zu ihr, auch wenn sie esvielleicht ernst nehmen würde.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part
avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Haruna

Anzahl der Beiträge : 2457
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am Di 15 Jan 2019 - 14:34



Lilith war aus dem Zimmer und offensichtlich ins Bad gegangen, denn ich konnte das Wasser aus dem Wasserhahn hören. Anschließend schien sie im Schlafzimmer verschwunden zu sein und sie brauchte auch eine kurze Weile bis sie wieder bei mir im Wohnzimmer aufgetaucht war. Ich war in der Zeit nicht wirklich aktiv gewesen und lag eigentlich nur weiterhin auf dem Teppich. Ich hatte mich nur einmal ein wenig hin und her gerollt und lag schließlich auf dem Bauch als sie wieder bei mir ankam. "Ich glaub' 'ne Pause wäre cool...mein Magen hat hunger.." sagte ich und lächelte sie an. Ich hätte mir ja jetzt den Bauch gerieben, aber ich lag auf diesem, also ging das nicht. Ich hätte an sich auch nichts dagegen gehabt, wenn sie mich wieder intensiv berührt hätte, aber ich würde wohl danach eindeutig nicht mehr mitgehen können. Und zudem hatte sie ja schon soweit alles an, also wäre dann so manches doch eher hinderlich und würde sich nur halb so gut anfühlen als wenn sie nackt oder nur wenig bekleidet wäre. Puh, das war alles doch irgendwie viel - auch wenn es sehr schön war mit Lilith - und ich brauchte echt was zu essen...

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 100 von 101 Zurück  1 ... 51 ... 99, 100, 101  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten