Wärme zur Weihnachtszeit

Seite 62 von 68 Zurück  1 ... 32 ... 61, 62, 63 ... 68  Weiter

Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am Fr 9 Nov 2018 - 19:14



Ich sah sie an und wartete nur darauf, dass sie sich entscheidne würde, doch statt das sie mir etwas sagte, verwirrte sie mich nur leicht mit einer Aussage, über die ich kurz nachdenken musste. Es wurde mir jedoch schnell bewusst, was sie damit meinte, weswegen ich sie zwar anlächelte, aber ihr auch leicht in den Oberschenkel kniff. "Ich esse es auch normal." Sagte ich noch zu ihr und sah dann zu wie sie von mir weg ging. Doch sie war ja nicht weit weg und auch nicht so wirklich lang, denn sie hatte sich nur einen Stift und Zettel geholt, wobei ich mir dachte, dass sie doch einfach auch einen von mir hätte haben können, doch nachdem sie mir den Zettel gegeben hat - und noch schnell was dazu sagte - war sie auch schneller weg gegangen, als das ich ihr noch einen Kuss hätte geben können. Ich war vielleicht etwas bedrückt deswegen, doch als ich den Zettel gelesen hatte, den sie mir schrieb, grinste ich dann mehr als mir lieb war und wurde wieder etwas verlegen. Woran sie nur dachte. "Wie süß.." Murmelte ich vor mich hin, bevor ich aufstand und das Telefon holte um bei der Pizzeria anzurufen. Ich hatte den Zettel direkt vor mir, bis mir aufgefallen war.. dass sie mir nicht gesagt hat was sie zu trinken haben wollte. Ich ließ den Kopf kurz hängen und seufzte dann. Und nun? Müsste ich sie im Bad stören, doch da ich nicht wusste was sie machte, entschied ich mich dagegen. Ich ging an das Telefon, hatte die nummer eingetippt und als der Typ am anderen Ende dann hin ging, sagte ich, was ich alles auf der Pizza haben wollte - es kostete nur bin bisschen extra - und anstatt dann zu sagen, dass ich nur irgendeine Sache zu trinken wollte, sagte ich zu ihm, dass ich drei große Flaschen von den üblichen Verdächtigen wollte. Nein, kein Pepsi, sondern das andere natürlich auch. Dann legte ich schon wieder auf und sah kurz zur Wohnzimmertür, entschied dann aber, mich erstmal an den Schreibtisch zu setzen - ich blieb aber noch immer halb-nackt.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am Fr 9 Nov 2018 - 19:26



Ihr leichtes Kneifen in meinen Oberschenkel spürte ich, doch sah ich ihn nich als negativ an. War ja sogar schön, dass sie mich erneut berührte. "Normal und Energieentzug..stimmt.." ich lächelte und nickte. Ja, gestern hatte sie ja auch normal gegessen, oder? Trotzdem besaß sie eine coole Fähigkeit, die ich auch gerne hätte. Naja, Jedenfalls; ich ging dann ins Badezimmer und kümmerte mich um alle üblichen Dinge bis ich mich dann auf die Suche nach der Bürste begab. Ich fand sie sogar in diesem Schrank, den Lilith erwähnt hatte, weshalb die Suche doch schneller zuende war als erwartet. Ich bürstete meine Haare und nachdem alles soweit erledigt war, kam ich wieder ins Wohnzimmer zu Lilith und sah sie am Schreibtsich sitzen. "Was machst du da..?" fragte ich sie und stellte mich zum Schreibtisch. Ich war ja ein paar Minuten weg gewesen, weshalb sie wohl irgendwas dort tat, oder? Ob sie schon angerufen hatte? Bestimmt, denn Lilith konnte man vertrauen und sie machte ihre Sachen ja auch gewissenhaft, also fragte ich dahingehend erstmal nicht nach..

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am Fr 9 Nov 2018 - 19:33



Meine.. Ayumi war noch im Badezimmer als ich mich dann schon an den Schreibtisch gesetzt hatte und auf sie warten musste. Ich konnte nicht viel machen, weil ich nicht glaubte das sie lange brauchen würde - sie würde ja sicherlich nicht duschen gehen, wenn sie gestern Abend schon mit mir war? Und würde sie mich dann eigentlich holen? Ich saß da, setzte mich im Schneidersitz auf den Stuhl und ordnete ein paar Papiere die ich dort liegen hatte, damit die Fläche freigeräumt war, wobei sie gleich sowieso wieder besetzt wurde, denn ich wollte nur Platz für den Tisch machen, damit Ayumi dort essen konnte. "Ich mache Platz." Sagte ich zu ihr, lächelnd, als sie wieder aus dem Badezimmer kam und noch genauso schön war wie vorher. Zudem trug sie auch noch immer mein Shirt, was mich noch einmal mehr erfreute. "Ich will das Zeug vom Tisch hierher legen, damit du dann am Tisch essen kannst." Sagte ich und drehte mich zu ihr als die Fläche frei war, um über ihre Hüfte zu streicheln und mit einem Blick nach oben ihr ein lächeln zu schenken.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am Fr 9 Nov 2018 - 19:42



So ganz verstand ich nicht wieso Lilith Platz machen wollte, aber da sie dann erklärte was los war, nickte ich und lächelte. "Du denkst wirklich an alles.." erwiderte ich und legte meine Arme auf ihre Schultern um sie dann ein wenig zu mir zu ziehen und mit der Hand leichte Massagebewegungen am Nacken zu vollziehen. "Aber..isst du denn dann nichts..?" da sie nur gesagt hatte, dass ich dort essen konnte, war ja von ihr nicht die Rede gewesen. Hatte sie sich denn nichts bestellt? Oder würde sie sich nichts bestellen, falls es noch nicht geschehen war? Ich hätte zwar an sich kein Problem damit alleine zu essen, aber es war ja auch wie gestern schon viel angenehmer, wenn wir beide eine Speise vor uns hatten, die man dann zu sich nehmen würde. Mit meiner anderen Hand fuhr ich derweil über ihr Schulterblatt und strich sanft darüber während ich zu ihr nach unten sah. War da nich irgendwas, was wichtig war? Hatte ich irgendwas vergessen? Ich wusste, dass irgendwas in meinem Kopf herumspukte, aber ich kam einfach nicht drauf, weil ein Dungeonnebel die Sicht versperrte. Puh, hoffentlich war es doch nichts allzu wichtiges...

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am Fr 9 Nov 2018 - 19:48



Ich legte mein Kopf etwas schief, weil sie mich lobte, während es in meinem Kopf doch einfach nur logisch war, wenn man essen wollte? Ich aß meistens hier, aber nur weil ich nebenbei dann Dinge gemacht hatte. Aber bei ihr wollte ich nicht, dass sie am Schreibtisch sitzen musste, also konnte sie den Tisch haben und da war ja genau das Bett und die Couch daneben, also würde es schon nicht so schlimm werden hoffentlich? "Hm? Nein, ich hab mir nichts bestellt. Ist das schlimm?" Fragte ich sie dann und sah zu ihr hoch, wobei ich mich auch etwas nach hinten lehnte, immerhin hatte sie angefangen mich zu massieren und das tat mir so gut, dass ich eindeutig mehr von ihren zarten Händen an mir spüren wollte, auch wenn das Shirt vermutlich dazwischen war. Ich fing an zu lächeln, überlegte ob ich etwas noch sagen sollte, aber ich hatte das Gefühl, dass ich mit jedem Wort das ich jetzt sagen könnte irgendwie dafür sorgen würde, dass sie mich nicht mehr weiter massierte und das wollte ich nicht riskierne, immerhin gefiel es mir gerade zu sehr.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am Sa 10 Nov 2018 - 14:43



Durch ihre Aussage wusste ich nun wenigstens, dass sie anscheinend schon was bestellt hatte. Nur eben nicht für sich selbst, sondern nur für mich. Ich presste die Lippen aufeinander und sah Lilith von oben her an. Ich massierte sie derweil noch, weil das einfach ein angenehmes Gefühl hervorrief. "Ne, isses nich, aber du kannst dann gern ein Stück von meiner Pizza haben..." sie musste es ja nicht annehmen, aber ich hätte auf jedenfall nichts dagegen. Immerhin würde die Pizza ja hoffentlich nicht nur so fünf Zentimeter Durchmesser besitzen, also würde ein Stück locker reichen. Ich wollte einfach nur, dass sie auch genug Energie hatte und sich nicht dann später irgendwann extra darum kümmern musste. Dass sie Energie auch woanders herbekam, hatte ich gerade leider nicht mehr im Sinn, da es ja um's Essen ging. "Konntest du bestellen was ich dir aufgeschrieben hatte..?" fragte ich dann auch gleich, da wir ja quasi eh schon beim Thema waren. So könnte ich mich dann auch notfalls auch auf was anderes einstellen und wurde nich überrascht, wenn plötzlich etwas anderes vor mir stand als das was ich erwartet hatte. Nicht, dass es schlecht wäre, denn Pizza war immer gut, aber trotzdem war es immer irgendwie komisch, wenn man was anderes bekam...

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am Sa 10 Nov 2018 - 15:28



Ich schüttelte leicht den Kopf, lehnte mich aber soweit nach hinten, dass sie mich auch weiterhin massieren konnte und ich dadurch entspannte. Es war nicht viel, aber es tat mir ziemlich gut, also beschwerte ich mich auch wirklich nicht darüber! Wieso sollte ich auch. "Muss nicht, ich hab noch genug Energie und ansonsten würde ich die schon woanders bekommen." Sagte ich zu ihr und lächelte sie leicht an, ehe ich mich wieder nach vorne richtete. Es störte mich aber etwas, da ich sie nicht ansehen konnte und das würde ich doch gerne machen, weswegen ich nach ihrer Hand griff - meine beiden Beine dabei auf den Boden stellte - und sie dann wieder herum führte, sodass sie sich auf meinen Schoß setzen sollte. Ob es nun seitlich war, mit der Brust weg oder zu mir hin, war mir dann ziemlich egal, hauptsache ich konnte sie sehen. Aber wenn sie sich breitbeinig auf meinen Schoß setzte und ihre Brüste zu mir gerichtet, dann könnte sie mich weiter massieren..hm.. "Ich hab alles bekommen was ich wollte. Aber es hat ein wenig mehr gekostet, wegen den extra Zutaten. Und ich hab die große Pizza gewählt, die kann man immerhin kalt essen, schätze ich." Wäre ja nicht schlimm, oder? Wenn sie auch meinem Wunsch nachkam und sich auf meinen Schoß setzte, dann würde ich mich kurz gegen ihre Haut drücken, bevor ich sie dann wieder direkt ansah. "Darf ich dir noch eine Frage zu uns stellen?" "Noch eine", weil wir das ja vorhin lang und breit hatten und ich sie damit nicht nerven wollte.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am Sa 10 Nov 2018 - 16:05



Lilith lehnte mein Angebot ab, was ich aber akzeptierte, doch würde ich wohl später trotzdem nochmal fragen. Wer konnte denn schon eine Pizza ablehnen, die direkt vor einem war? "Und wo bekommst du die dann her..?" wenn sie schon woanders Energie abzapfen wollte, dann wollte ich auch wissen woher. Sie könnte doch die leckere Pizza nehmen, was war also ansprechender als das? Das musste schon was eeecht cooles sein, denn sonst könnte ich es wohl nur halbwegs nachvollziehen. Lilith zog mich dann zu sich und ich verstand das Signal hoffentlich und setzte mich somit auf ihren Schoß, sodass ich mit dem Gesicht zu ihr gerichtet saß. Ich hoffte, dass das richtig war, denn es war bequem und so ganz verstanden hatte ich ihre Aktion nicht. Nicht, dass sie einfach irgendwas anderes wollte und ich mich hier nun einfach auf sie gesetzt hatte, was sie dann doof finden würde undso..naja, ich glaubte nicht, dass sie das doof finden würde, aber trotzdem. "Wenn es zu teuer is, kann ich auch noch Geld beisteuern...und danke.." immerhin hatte sie es für mich bestellt und sogar eine große Pizza gewählt, was ich immer gut fand. Je größer die Pizza, desto größer die Freude. "Hm?...klar darfst du.." ich sah sie an und wartete darauf was nun kommen würde, weil ich mir nichts vorstellen könnte. Spontan jedenfalls nicht..okay, wahrscheinlich auch so nicht.

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Lilith am Sa 10 Nov 2018 - 16:25



Hatte ich es nicht erklärt gehabt oder nur gezeigt? Das war ja meine Magie, immerhin konnte ich aus allem die Lebenskraft saugen, wenn ich es wollte - nein ich war damit keine Sukkubus - doch ich hatte nichts dagegen es ihr etwas besser zu erklären. "Von vielem. Wasser, Essen, Pflanzen, andere Lebewesen." Erklärte ich soweit und hoffte, dass sie es verstand. Ich wollte sie eigentlich erst als Beispiel nehmen, aber ließ es dann, nicht das sie dann Angst bekam.. oder so.
Sie hatte sich auf meinen Schoß gesetzt und sogar so, dass ich ihre Brust im Grunde direkt vor mir hatte, während ihre Beine sich schön an meine schmiegten. Ich strich sanft darüber und legte meine Hände soweit auch auf ihren Oberschenkeln ab, während ich mich sehr darüber freute und ein Lächeln aus diesem Grund auch nicht verkneifen konnte. Das war wirklich angenehm. "Nein, musst du nicht. Ich mach das schon." Das Trinken hatte ich soweit noch nicht erwähnt, aber ich dachte auch nciht daran, während ich über die Pizza nachdachte. Wir hatten gestern doch schon Pizza oder? Das sie wirklich nichts anderes haben wollte war komisch. "Hm.. soll ich dich als "eine Freundin" oder als "meine Freundin" bezeichnen. Zumindest.. du kennst den Unterschied, oder?" Ich konnte nicht einfach frei heraus das fragen was ich wollte und ich war mir sehr sicher, dass ich das wollte, was ich eigentlich fragen würde! Nein, ich verpackte es lieber aufwendig, so wie ich war.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Ayumi am Sa 10 Nov 2018 - 18:33



"Und woher nimmst du später dann deine Energie?.." würde sie dann einfach Wasser aus dieser Flasche dort nehmen oder was hatte sie dann vor? Ging es dann genauso wie mit dem Apfel gestern oder lief das dann irgendwie anders ab? Ich hoffte, dass ich dann zuschauen konnte, denn es interessierte mich ja schon irgendwie. Auch wenn ich wohl nicht sonderlich viel sehen würde, glaube ich. "Wenn's okay is..." wie gesagt, ich hätte es auch ruhig übernehmen oder wenigstens etwas beisteuern können. Ob ich das einfach annehmen sollte? Ich machte das jedenfalls, aber ich würde dann eben wann anders was finden, was ich ihr widerum bezahlen konnte - irgendwas musste es ja da geben, oder? Naja, darüber musste ich mir ja dann keine Gedanken mehr machen, weil Lilith mich was fragen wollte und ich gespannt war was es denn sein würde. Jedoch kam dann etwas, was ich nich so ganz verstand. Ich legte meinen Kopf ein bisschen schief und sah sie fragend an. "Welchen Unterschied..?" gab es da einen? Für mich hörte sich doch beides sehr ähnlich wenn nicht gar gleich an. Ich war ja an sich ihre Freundin, also war das doch an sich das Gleiche wie zu sagen, dass ich eine freundin von ihr war. Wieso dachte Lilith eigentlich immer so kompliziert? Ich verstand es jedenfalls nicht so richtig und hoffte auf eine erklärende Antwort..

__________________________________
avatar
Ayumi

- 25

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wärme zur Weihnachtszeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 62 von 68 Zurück  1 ... 32 ... 61, 62, 63 ... 68  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten