Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Seite 19 von 34 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20 ... 26 ... 34  Weiter

Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Ayumi am Fr 12 Jan 2018 - 9:05

Ich glaube irgendwas mit Nudeln wäre gut...und Salat." ich lächelte ihn an. Ich musste mir spontan was anderes einfallen lassen, weil ich sonst echt gerne Pizza wählte, was Mephi wohl wusste, ich aber nicht immer und schon wieder Pizza auswählen konnte. Leider musste man auch mal was anderes zu sich nehmen - nicht dass ich mich am Ende noch in eine solche verwandle! Haha...ha. Aber wenigstens hätte ich tolle Charaktereigenschaften so als Pizza! Was ich wohl für eine wäre?
Naja, darüber konnte ich jetzt nicht nachdenken, weil ich schon mit Mephi auf dem Weg war mir neue Kleidung Fürs Schlafzimmer zum Schlafen zu suchen. Wir kamen nun auch endlich in der Ecke an, die für mich gerade wichtig war und ich schob einiges an Kleidung hin und her, zog ein paar hervor, sah sie an, legte sie wieder weg und so weiter. Es dauerte wohl ein paar Minuten bis ich vier Shorts über dem Arm hängen hatte. "Du musst mitentscheiden." ich grinste Mephi an und hob kurz die Shorts an, die ich da hatte. Unser nächstes Ziel war eine Umkleidekabine! - natürlich sollte Mephi dann auch mit in die Kabine, thihi.~

__________________________________
avatar
Ayumi

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1516
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Mephistopheles am Fr 12 Jan 2018 - 12:21

Mephistopheles nickte nur und sagte nichts weiter dazu. Er hatte in diesem Moment nicht einmal an Pizza gedacht - vielleicht ein wenig - doch ihm kam schon etwas ganz anderes in den Sinn. Nun wurden seine Erwartungen jedoch unterboten und so hatte er keine Ahnung spontan, wo wohl ein perfekter Ort zum essen wäre. Das konnte die Dame dann selbst entscheiden, doch nun erst einmal durch diese Gänge bringen und sich das ansehen, was es hier so gab. Für den Dämonen eher unspektakulär, denn für ihn gab es natürlich nichts hier und er würde auch bei einer Frage derart keine Antwort geben oder ein klares "Nein" von sich geben, wenn es aufkam, ob er so etwas tragen würde. Doch wer sollte shcon bei ihm auf einen solchen Gedanken kommen? Was der Dame so durch den Kopf ging fragte er sich manchmal, doch wollte er es nicht weiter hinterfragen und überprüfen erst recht nicht.
Der Dämon stand nur da und betrachtete die Dame selbst, die sich ihre Kleidung heraussuchte, während immer mal wieder Personen vorbei liefen - hauptsächlich Damen - die den Dämonen selbst gerne mal etwas zu lang betrachteten. Er ging auf diese Blicke nicht ein, doch konnte er sie spüren und solange es nicht komisch wurde, gab es wohl auch keinen Grund sich dazu in irgendeiner Weise zu äußern. Es waren wohl Menschen hier in seiner Nähe. "Eine 'gründliche' Entscheidung?" Mit Absicht nahm er dieses Wort und wenn die Dame es verstand, dann konnte sie es wohl mit einem Bezug zu den vorherigen Aktivitäten des Tages ziehen, bei welchen sie schon einmal in einer Kabine verschwanden - in der sie natürlich nichts machten, was unangebracht wäre. So würde er ihr natürlich nun folgen, wenn sie denn vorging.

__________________________________
Aura: Empathie-Manipulation:
Verstärkung negativer Gefühle von geistig schwachen Wesen in Mephistopheles Nähe. Beispielhaft die sieben Todsünden (Stolz, Habsucht, Neid, Zorn, Wollust, Unmäßigkeit, Trägheit). Betroffen sind geistig schwache Wesen, vor allem Menschen.

avatar
Mephistopheles

Anzahl der Beiträge : 568
Anmeldedatum : 27.12.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Ayumi am Di 16 Jan 2018 - 20:25

Den anderen Weibern würdigte ich keinen einzigen Blick, okay, gut, vielleicht ein, zwei Seitenblicke, aber mehr nicht! Die Trullas sollten sich einen anderen Typen suchen, den sie zu lange anstarren durften, aber der wundervolle Mann hier war meiner. M.E.I.N.E.R. So! Natürlich zeigte ich meine Abneigung nicht nach außen hin, sondern widmete ich mich lieber der Auswahl der Shorts, die in die engere Auswahl kamen. "Natürlich." ich grinste Mephi an und lief dann Richtung Umkleidekabinen. Er folgte mir auch direkt und dort angekommen ko..na toll. Alle besetzt. "Naaaw..." ich lehnte mich mit meinem Kopf an Mephis Brust und atmete deprimiert aus. Wir mussten also warten..hoffentlich dauerte es nicht allzu lange, weil ich nicht warten wollte! Warten war doof! "Meh..." kam es unbewusst aus meinem Mund während ich die Kabinen beobachtete. Wenn das hier noch länger dauert, schmeiß ich eine aus der Kabine! .... ....

__________________________________
avatar
Ayumi

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1516
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Mephistopheles am Di 16 Jan 2018 - 20:39

Es war nur der Blick von Ayumi und brauchte keine weitere Tat zu vollziehen, welche dafür sorgen sollte, dass der Dämon selbst, in eine Situation kam die er für unangebracht hielt. Hier eine Auseinandersetzung führen zu müssen, würde er missbilligen, was hauptsächlich daran lag, dass man hier stark auffiel. Andererseits - und das war nur ein kleiner Aspekt der ihn etwas beschäftigte - würde es wohl komisch wirken, an diesem Ort in dieser Gestalt in einen Konflikt zu geraten. Ein Mann, der sich in dieser Situation befand, an einem Ort der für ihn wohl eher Fremd war, wirkte zwar interessant, doch er konnte darauf verzichten. So gut verzichten, dass er gleich mit der Dame mitging, die ihn mitnehmen wollte. Leider kamen sie zu einem falschen Zeitpunkt an dem Ort an, zu dem sie wollten, denn dort wo sie nun waren, war voll. Nicht sich äußernd in einer Menschenmasse, die auf Andrang genau hier herein wollte, sondern eher darin, dass hier Kabinen waren, die von Perosnen genutzt wurde. Diese versperrten den Zugang und sorgten dafür, dass die Dame sich an Mephistopheles 'hing' indem sie ihren Kopf an seiner Brust absetzte. Der Dämon hob seine Hand und stricht sanft über ihren Kopf, legte seine Hand in ihren Nacken und fing an mit einer Bewegung, die man wohl als 'kraulen' bezeichnen könnte. Er hatte nichts dagegen hier zu warten, doch wollte er auch nicht, dass die Dame ewig warten musste. Immerhin hatte sie auch noch Hunger. "Was gedenkst du, nach dem Essen, den restlichen Tag zu tun?" Er fing ein Gespräch mit ihr an und hoffte zumindest, dass sie dadurch abgelenkt wurde und auch beschäftigt. Zudem war dieser Tagesteil noch nicht geplant gewesen.

__________________________________
Aura: Empathie-Manipulation:
Verstärkung negativer Gefühle von geistig schwachen Wesen in Mephistopheles Nähe. Beispielhaft die sieben Todsünden (Stolz, Habsucht, Neid, Zorn, Wollust, Unmäßigkeit, Trägheit). Betroffen sind geistig schwache Wesen, vor allem Menschen.

avatar
Mephistopheles

Anzahl der Beiträge : 568
Anmeldedatum : 27.12.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Ayumi am Mo 22 Jan 2018 - 23:02

Während wir nun hier warten mussten und ich meinen Kopf an seiner Brust angelehnt hatte, begann er damit über meinen Kopf zu streichen und mich im Nacken zu kraulen - beides Taten, die ich wirklich genießen konnte und die ich am liebsten den ganzen Tag spüren könnte. Seine Frage verwirrte mich kurz, aber nach kurzem Überlegen konnte ich eine gute Antwort geben. "Hmm.. ich weiß es noch nicht..irgendwas entspannendes? Eine Flasche Wein klingt doch nicht schlecht, oder?" ich sah zu ihm hoch und lächelte. Meine Antwort war doch nicht so gut wie erhofft, aber ich hatte einfach noch keinen Plan was genau wir machen könnten. Ich wusste aber schon, dass ich unbedingt in sein Apartment wollte und wir es uns dort dann gemütlich machen könnten.
Kurz nach seiner Antwort würde dann wohl auch endlich eine Kabine frei werden, die ich mir natürlich gleich mal schnappte. Mephi kam mir hoffentlich hinterher, denn er musste mir immerhin beim aussuchen helfen! Ob er sofort da war oder erst 'nachkam' war jedoch nicht relevant dafür, dass ich mein Zeug auf einer Ablage ablegte und mir schon mal aussuchte welche Shorts ich als erstes anprobieren würde.

__________________________________
avatar
Ayumi

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1516
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Mephistopheles am Mo 22 Jan 2018 - 23:15

Er blieb natürlich bei ihr und vollführte weiter seine Handbewegungen um sie damit zu befriedigen. Die Form die sie trug hatte keine Auswirkung darüber, wie gut sich ihre Haare anfühlten und so konnte er angenehm über diese streichen. Auch ihre Haut war nicht nachteilig, was dafür sorgte, dass er auch an ihrem Nacken bleiben würde. Ihr lächeln war zudem die Versicherung dafür, dass es sie auch nicht störte - und das hoffte er natürlich auch. Was hätte es denn sonst gelohnt? "Du gedenkst diese im Restaurant oder bei uns zu trinken?" Fragte er gleich nach, als sie mit dem Vorschlag kam. Ob sie dazu etwas anderes machen wollte blieb wohl noch offen und Mephistopheles hatte auch nciht den Drang danach es herauszufinden. Nicht weil er sich überraschen lassen wollte, sondern weil es keinen Unterschied machte - er würde den Abend trotzdem mit ihr verbringen. Einige Taten konnten natürlich ausgeschlossen werden. Unbenannte.
Yukiko wandte sich von ihm ab, als sie die offene Kabine erblicken konnte und stürme gar auf diese zu, nur um diese für die beiden zu besetzen. Langsam lief der Dämon ihr hinterher und begab sich auch in die Kabine, sodass er ihr natürlich helfen konnte, so wie sie es von ihm erfragt hatte. Er war zwar wohl trotzdem keine gute Hilfe - wie auch schon bei der Unterwäsche - doch hatte er nichts dagegen sie währenddessen zu betrachten und eventuell auch zu berühren. Dies war an diesem Ort auch nicht von Nachteil, immerhin waren sie unter sich. Kameras gab es in den Kabinen auch nicht und selbst wenn, war es ein leichtes etwas dagegen zu tun. Mephistopheles betrachtete kurz die Kabine und setzte sich dann auf den freien Stuhl, der zwar etwas niedrig lag, doch störte das kaum. Hauptsache er konnte sich setzen.

__________________________________
Aura: Empathie-Manipulation:
Verstärkung negativer Gefühle von geistig schwachen Wesen in Mephistopheles Nähe. Beispielhaft die sieben Todsünden (Stolz, Habsucht, Neid, Zorn, Wollust, Unmäßigkeit, Trägheit). Betroffen sind geistig schwache Wesen, vor allem Menschen.

avatar
Mephistopheles

Anzahl der Beiträge : 568
Anmeldedatum : 27.12.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Ayumi am Di 30 Jan 2018 - 0:03

Ich brauchte einen längeren Moment ehe ich Mephi antworten konnte, weil seine Berührungen einfach viel zu angenehm waren und ich mich eher darauf konzentriert hatte. "Zuhause natürlich." ich sah ihn an und lächelte. Zwar klang ein Restaurant auch ganz gut, aber Zuhause konnten wir uns gemütlich auf die Couch setzen, irgendwas schönes ansehen und das wichtigste - wir konnten dann auch eher kuscheln.~ Mephi war wohl wahrscheinlich nicht ganz so scharf darauf wie ich, aber dennoch empfand er es bestimmt auch nicht als negativ, sonst würde er das ja auch nicht immer wieder mit mir machen!
Mephi kam mir langsam hinterher - er musste sich ja auch nicht hetzen - und setzte sich dann in der Kabine auf den dort vorhandenen Stuhl. Ich suchte mir derweil das erste Kleidungsstück aus, hängte die anderen an einen Haken, legte das ausgewählte Stück - eine kurze schwarze Shorts mit weissem Rand, die nicht enganliegend sein sollte - auf eine Ablage neben dem Spiegel und machte mich daran mein Kleid auszuziehen. Alles schön beiseite legen und in Unterwäsche stand ich nun vor Mephi. Ich lächelte ihn an, strich mir kurz über den Bauch und zog dann die Shorts an. "Und?" ich ging näher zu ihm und drehte mich langsam und zeigte ihm in mancher Pose wie es so von vorne und von hinten aussah. Natürlich hatte ich gerade nur BH und Shorts an sogesehen, aber da ich jetzt spontan eh kein Shirt zur Hand hatte, war das auch okay. Mephi kannte - und mochte hoffentlich - diesen Anblick sowieso...

__________________________________
avatar
Ayumi

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1516
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Mephistopheles am Di 30 Jan 2018 - 0:21

"Dann brauchen wir wohl noch eine Beschäftigung für den Abend?" Fragte er noch gleich dazu. Es würde ihn zwar auch nicht stören, wenn die beiden einfach nur etwas tranken und dann schlafen gingen, aber sie konnten natürlich auch noch dazu was schauen. Es gab vieles was sie währendessen machen konnten, er wollte nur grob den Ablauf wissen - für das Gespräch, weiterhin.
In der Kabine saß er nur still auf dem Hocker der sich darin befand und wandte seine Augen zu ihr, sah ihr dabei zu wie sie sich langsam ihrer Kleidung entledigte. Nun konnte er sein Blick auch nicht mehr von ihr abwenden, denn ihre Pose war für ihn anziehend und da sie sich ihm auch so präsentierte, sah er auch keinen weiteren Grund darin, seine Augen aus Höflichkeit abzuwenden. Natürlich war es bei den beiden auch nicht mehr von Notwendigkeit zu sagen, dass er seine Augen abwenden sollte - sie hatten immerhin eine sehr enge Bindung zueinander. Und selbst wenn manche es noch so sahen, so hatte sich die Dame nie darüber beschwert, wenn er seine Augen auf sie gerichtet hatte und so war es erst recht ein Grund bei ihr zu bleiben. Seine Hände konnte er jedoch bei sich behalten, noch, denn sie wandte sich gleich an ihre erste Shorts die sie tragen wollte - eine sehr angenehme Farbe, fand er zumindest. Sie hatte ein gutes Design und wurde vom Dämonen gleich mit einem kurzen lächeln erstmals kommentiert. Sein Mund blieb jedoch geschlossen, denn sie stellte sich noch direkt vor ihn und präsentierte sich wieder vor ihm in verschiedenen Posen, auch von hinten, was dafür sorgte, dass er mit zwei Fingern unter die Shorts wanderte und sie noch etwas näher zu sich zog um ihren Rücken, am Steißbein, zu küssen. "Sie gefällt mir." Damit stand diese Hose wohl auch schon schnell auf der Einkaufliste. Außer sie mochte diese doch nicht?

__________________________________
Aura: Empathie-Manipulation:
Verstärkung negativer Gefühle von geistig schwachen Wesen in Mephistopheles Nähe. Beispielhaft die sieben Todsünden (Stolz, Habsucht, Neid, Zorn, Wollust, Unmäßigkeit, Trägheit). Betroffen sind geistig schwache Wesen, vor allem Menschen.

avatar
Mephistopheles

Anzahl der Beiträge : 568
Anmeldedatum : 27.12.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Ayumi am Mi 21 Feb 2018 - 11:40

"Hmm.." ich überlegte was wir noch machen könnten, wobei ich zwar immer für Fernsehen war, aber das immer zu machen war doch auch irgendwie doof oder? Zumal das hier ein wunderschöner Tag werden sollte, der nicht so oft vorkam.. "Vielleicht können wir auch etwas spielen? Oder ich zeige dir an was ich als letztes gearbeitet habe?" das waren ja nur Vorschläge und sie würden wohl eh nicht den gesamten Abend einnehmen, weshalb man am Ende ja trotzdem noch zur Fernbedienung greifen könnte. Aber hey, ich hatte auch was für die Orga getan, also war es vielleicht gar nicht so uninteressant für Mephi.
Mephi sah mir dabei zu wie ich mich umzog, was ich sogar begrüßte, weil ich es liebte, wenn seine wundervollen Augen auf mir verweilten! Ich lächelte ihn zwischenzeitlich auch an ehe ich dann mit dem Umziehen fertig war und mich ihm präsentieren konnte.
Ich hatte kaum etwas anderes von Mephi erwartet und ich lächelte als er mir einen Kuss aufs Steißbein gab. "Gut!" ich lächelte und nickte bestätigend ehe ich mich umdrehte und mich kurz auf Mephis Schoß setzte. "Sie ist also wirklich angenehm für dich?" fragte ich grinsend während ich meine Arme auf seinen Schultern abgelegt hatte. Zwar sollte es eher darum gehen wie ich sie fand, aber ich hatte ja von vornherein darauf abgezielt, dass sie auch Mephi gefallen sollte.~

__________________________________
avatar
Ayumi

- Capital City

Anzahl der Beiträge : 1516
Anmeldedatum : 11.01.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Mephistopheles am Mi 21 Feb 2018 - 11:48

"Ich überlasse dir die Entscheidung. Doch, an was hast du denn gearbeitet?" Das interessierte den Dämonen, denn wenn es für die Arbeit war, dann konnte es natürlich auch äußerst nützlich für ihn sein. Andererseits reichte ihm in diesem Moment auch einfach nur eine kurz Einführung in das Thema und dann würde er vermutlich auch nicht weiter fragen und was das spielen anging, war er sowieso immer bereit dazu. Also, nicht es an sich zu spielen - meistens reichte es ihm auch wenn Ayumi es spielte und er ihr dabei zusehen konnte und dabei andere Aktivitäten ausführte.
Gegen den Kuss hatte sie natürlich kaum etwas einzuwenden und auch das er seine Finger wieder an sie gelegt hatte störte sie wohl nicht - es war auch nur kurz - denn von ihr bekam er hierfür Resonanz die darin gipfelte, dass sie sich auf seinen Schoß setzte. Da sie mit ihrer Brust zu ihm gerichtet auf ihm saß und ihre Arme um ihn schlang, legte er seine Hände an ihre Hüfte und griff mit beiden sowohl an ihre Shorts, als auch unter diese, damit er auch richtig ertasten konnte, wie sie sich anfühlte, wenn Ayumi diese trug. Oder in diesem Fall Yukiko. "Sie ist sehr angenehm - auch die Farbe." Sagte er und drückte einmal unter der Shorts mit seinen Händen zu. Einen Kuss gab er ihr nicht, doch er würde sich sicher nicht dagegen wehren.

__________________________________
Aura: Empathie-Manipulation:
Verstärkung negativer Gefühle von geistig schwachen Wesen in Mephistopheles Nähe. Beispielhaft die sieben Todsünden (Stolz, Habsucht, Neid, Zorn, Wollust, Unmäßigkeit, Trägheit). Betroffen sind geistig schwache Wesen, vor allem Menschen.

avatar
Mephistopheles

Anzahl der Beiträge : 568
Anmeldedatum : 27.12.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Endlich mal ein Tag zu zweit! (Date-Time!)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 19 von 34 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20 ... 26 ... 34  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten