Lailah´s BW

Nach unten

Lailah´s BW

Beitrag  Lailah am Mo 16 Jan 2017 - 16:43



Über mich:
Schau bei Kurome
Über meinen Chara:

Name: Lailah/Izaya

Rasse: Arkane

Geschlecht: Sie ist eigentlich Weiblich, doch durch einen Fluch nimmt sie manchmal eine Männliche Gestalt an

Alter: Sie ist 18 Jahre alt

Aussehen:
Weiblich:

Männlich:

Charakter: Lailah ist eine nette und freundliche Person, die von dem, was sie tut, überzeugt ist. Sie ist meistens gut gelaunt und lächelt oft. Wenn sie traurig ist, lässt sie es sich nicht anmerken, da sie niemanden in ihrer umgebung traurig machen will. Sie hat viel geduldt und es ist schwer sie zum kochen zu bringen. Sie bringt auch gerne mal unangebrachte Kommentare, vorallem wenn zwei Leute mit unterschiedlichen geschlecht sich gut verstehen. Sie hat kein scheu jemanden zu Töten.
Als Izaya zeigt sie fast gar keine Gefühle, da sie nicht als Lailah erkannt werden will, doch das mit dem keine Gefühle zeigen klappt nicht immer so gut.

Fähigkeiten: Da sie nicht will das jemand von ihrem Fluch erfährt, hat sie zwei Magien erlernt, weil sie dachte es wäre auffällig wenn beide das selbe könnten. Lailah benutzt eigentlich nur Zeitmagie und Izaya benutzt nur Teleportationsmagie.
Zeitmagie: Diese Magie benutzt sie fast immer mit ihren Pistolen, da sie sonst zu viel Kraft auf einmal verlieren würde und so kann sie die Magie auch gezilter einsetzten. Mit dieser Magie kann sie:
-eine Person oder ein Gegenstand verschneller
-eine Person oder ein Gegenstand verlangsamen
-von einer Person oder ein Gegenstand die Zeitanhalten, wodurch sie sich nicht bewegen und sprechen können, aber immer noch etwas mit bekommen.
-Kann eine Person oder Gegenstand Klonen, doch wenn sie Personen klont, könnte es sein das diese eine andere Persönlichkeit haben. Der Klon oder besser gesagt die Klone, verschwinden nach 4 Posts wieder, doch diese können auch getötet werden, wodurch sie vorher verschwinden.
-Kann von einer Person oder einem Gegenstand die Zeit zurückgespult werden, wodurch der Körper der getroffenen Person von Wunden geheilt wird oder wenn es ein Gegenstand trifft, wird dieser repariert.(nur 4mal am Tag einsetzbar)
-Kann eine Person oder ein Gegenstand in eine andere Zeitdimension befördern, aber wenn man nicht der Benutzer der Magie ist oder der Benutzer nicht mit im Raum ist, wird man nach 1 Post aus dem Raum geworfen und wieder in die normale Dimension befördert (ein dunkler Raum in dem die Zeit ganz normal weiter läuft, den sie meist als Abstellraum nimmt oder wenn sie mit jemanden alleine reden will)

Teleportmagie: Mit dieser Magie kann Izaya sich selbst, sachen die er anfässt teleportieren. Außerdem kann er Sachen die ihm gehören zu sich teleportieren.

Waffen:  Lailah benutzt zwei Pistolen und hat auch noch für den Notfall ein Schwert. Izaya hat zwei Dolche und zum Notfall das selbe schwert wie Lailah.

Wohnort: Hat keine Wohnung

Familie: Ihre Eltern sind bei einem Autounfall ums Leben Gekommen. Sie kennt ihre Verwanten nicht. Sie zählt ihren Meister Asato zu ihrer Familie.

Jagdabzeichen: Ja sie hat eins

Vorgeschichte: Lailah wurde an einem schön Sonnigen Tag geboren. Sie war glücklich mit ihrer Familie zusammen. Nachdem Lailah 4 wurde, ging sie mit ihrer Famllie auf ein Fest. Dort hatte sie sehr viel spaß, bis sie ihre Eltern in der Menge verlor. Sie wusste nicht was sie tun sollte. Sie ging erstmal aus der Menge raus und versuchte nicht zu weinen, da sie jetzt ganz allein war. Sie setzte sich auf eine leere Bank und wartete das ihre Eltern kommen. Auf einmal Stand neben ihr eine Person. Diese starrte Lailah an und verfluchte sie, aber dies bemerkte sie erst nicht. Diese Person konnte wahrscheinlich ihre Eltern nicht leiden. Die Frau verschwand in eine Seitengasse und ihre Eltern kamen aus der Menge und sahen ihre Tochter, wie sie ganz allein auf der Bank hockte. Sie gingen zu Lailah hin und nahmen sie an die Hand. Sie gingen gleich zu dritt nach Hause. Am nächsten Morgen wachte Lailah wie immer auf, doch etwas war diesesmal anders. Sie hatte keine lange Haare mehr, sondern Kurze und ihr Geschlechtsteil hat sich geändert. Sie verstand nicht was los war. Ihre Eltern waren schockiert und kannten nur eine Person die das getan haben konnte, doch sie sagten nichts darüber und nahmen es einfach an, da sie nicht wussten wo sich diese Person befindet. Ihre Mutter war nicht so sehr davon begeistert wie ihr Vater. Ihr Vater fand dies toll, da er sich dauerhaft einen jungen Gewünscht hatte. Ihr Vater fuhr sie an diesen Tag in den Kindergarten. Bevor sie in den Kindergarten ging, fuhr ihr Vater zum Einkaufen und ihr Vater kaufte ihr jungs Klamotten. Diese zog sie in der Umkleide an und wurde danach zum Kindergarten gefahren. Dort sagte er zur Betreuerin, das Lailah krank ist, aber ein verwanter kurz bei ihnen ist und das dieses Kind heute in den Kindergarten soll. Als die Betreuerin nach den Namen fragte, sagte Lailahs Vater ohne zu zögern Izaya. Dies war der Name den sie bekommen hätte wenn sie ein junge geworden wäre. Lailah blickte noch immer nicht richtig durch. Sie war jetzt ein junge und soll den Namen Izaya verwenden meinte ihr Vater. Lailah durfte sich jetzt bei jeden als Izaya vorstellen, aber sonst war der Tag für sie normal. Sie hat vieel mit den anderen Kindern gespielt und wurde dan von ihrem Vater abgeholt. Im Auto wurde Izaya wieder zu Lailah, zumindest konnte man dies vermuten da sie wieder längere Haare bekam. Als sie zuhause ankam freute sich die Mutter das sie wieder Weiblich ist, der Vater war nicht so begeistert. Am nächsten Morgen wachte sie ganz normal auf, wurde angezogen, frühstückte und wurde in den Kindergarten gefahren. Mitten im Morgenkreis verwandelte sie sich in einen jungen. Die Betreuerin staunte. Die anderen Kinder haben dies zwar mitbekommen, aber die haben das eh nicht verstanden. Die Betreuerin rief bei ihr daheim an und verlangte eine erklärung. Ihre Eltern konnten dies nicht wirklch erklären, aber der Vater brachte gleich jungs Klamotten in den Kindergarten. Sie wurde nicht von den anderen Kindern drauf angesprochen. Sie haben einfach normal weitergespielt. Der Vater oder die Mutter brachten jetzt immer jungs und Mädchen sachen in den Kindergarten, falls se sich verwandeln sollte. So verlief ihre Kindergartenzeit. Danach ging sie nicht wie normale Kinder zu Schule, sondern bekam Hausunterricht, da ihre Eltern angst hatten das sie deswegen in der Schule gemobbt werden würde. Bis zum 12 Lebensjahr hatte sie das Mitgemacht, doch nun wollte sie auf eine Normale Schule gehen. Sie meinte zu ihren Eltern das es schon gut gehen wird, da sie langsam spürt wenn sie kurz davor ist ihr geschlecht zu ändern. Ihre Eltern hatten trotzdem etwas dagegen, weshalb sie dies noch 2 Jahre ertrug. Sie brachte nochmal den selben vorschlag, doch ihre Eltern hatten immer noch etwas dagegen. Sie hatte keine Lust mehr auf ihre Mutter zu hören. Sie schlich sich nachts raus und wanderte in der Stadt umher Dort traf sie auf einen Mann. Sein Name war Asato. Dieser nahm sie auf, nachdem sie zu ihm meinte, das ihre Eltern gestorben sind und brachte ihr das Kämpfen mit Dolchen und Schwertern bei. Ihre Eltern suchten sie in der zwischenzeit erfolglos, aber gingen nicht zur Polizei, weil sie nicht wollten das noch  jemand von ihrem Fluch erfährt. Danach lernte sie bei ihm noch den umgang mit Pistolen. Nebenbei lernte sie noch Telepotmagie und Zeitmagie richtig anzuwenden. Nach 2 Jahren stand in einer Zeitung das zwei Leute bei einem Autounfall ums Leben kamen, dies waren ihre Eltern. Bis sie 18 war lebte sie bei ihm und lernte mehr über den umgang mit Waffen und über ihre Magie. Sie ging von Asato weg, weil sie ihre eigenen Erfahrungen machen wollte, hat sich ein Jagdabzeichen verdient und sie wollte auch mal ein paar Bakemono erjagen.

Avatar-Person: Akame aus dem Anime Akame ga Kill
Izaya aus dem Anime Durarara
Alle Vögel sind schon da: Amsel, Drossel, Fink und Star.


Zuletzt von Lailah am Do 26 Jan 2017 - 15:33 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

Lailah
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lailah´s BW

Beitrag  Gast am Mi 18 Jan 2017 - 19:45

Viel Spaß beim Bewerten^^Hoffe ich habe nichts vergessen, da ich fast immer irgendwas kleines bei der bw vergesse XD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lailah´s BW

Beitrag  Admin am Fr 20 Jan 2017 - 20:17

Hey x3 Schön, dass wir einen weiteren Chara von dir bewerten dürfen x3. Uns ist folgendes bei dem Lesen deiner Bewerbung aufgefallen:

Zuerst einmal müsstest du die Regeln noch einmal lesen (sorry, das ist Pflicht, auch für Zweitcharas ^^").

Dann:

1. Zum Klonen: Wie läuft das ab? Existiert der Chara dann für immer zwei Mal oder nur für eine begrenzte Zeit? (wenn der Klon für immer existieren würde, wäre das unserer Meinung nicht machbar im RPG).

2.Wie stellst du dir das Zurückspulen der Zeit vor, also wie willst du das im RPG umsetzen? Zeitsachen sind ja immer so eine Sache und können sehr verwirrend sein ^^". Wie weit kann sie die Zeit zurück spulen?

3. Was bedeutet eine "andere Zeitdimension"? Steht die Zeit dort still? Ist es ein anderer Ort? (Könnte dann auch eine andere Realitätsebene sein). Kann man als Außenstehender denn von dort entkommen?

4. Ist es mit dem Charakter Asato abgesprochen, dass dieser Lailah aufgenommen hat oder meinst du einen anderen Asato?

5. Warum wurde Lailah verflucht?

6. Haben die Eltern sich gar nicht darüber gewundert, dass Lailah plötzlich ein Junge war? Wieso freut sich der Vater, ohne zu hinterfragen, was passiert ist? Das erscheint uns etwas...merkwürdig xD

7. „Dieser nahm sie auf und brachte ihr das Kämpfen mit Dolchen und Schwertern bei.“ – Haben ihre Eltern sie nicht suchen lassen? Wieso hat Asato sie aufgenommen und nicht zurück zu den Eltern gebracht?

8. Hat Lailah ein Jagdabzeichen? (unabdingbar fürs offizielle Bakejagen).

Tut uns leid dass es so viele Punkte sind. Ich hoffe, du lässt dich dadurch nicht entmutigen ^^".

Liebe Grüße :3

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
avatar
Admin
Admin

- 25+28

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 26.05.14


Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Lailah´s BW

Beitrag  Gast am Do 26 Jan 2017 - 15:33

Das ich diesen Satz immer vergesse D:

1.Kann eine Person oder Gegenstand Klonen, doch wenn sie Personen klont, könnte es sein das diese eine andere Persönlichkeit haben. Der Klon oder besser gesagt die Klone, verschwinden nach 4 Posts wieder, doch diese können auch getötet werden, wodurch sie vorher verschwinden. <----hoffe es passt jetzt so

2.Kann von einer Person oder einem Gegenstand die Zeit zurückgespult werden, wodurch der Körper der getroffenen Person von Wunden geheilt wird oder wenn es ein Gegenstand trifft, wird dieser repariert.(nur 4mal am Tag einsetzbar) <----hab es so dort stehen, aber wenn nötig wüsst ich nicht so recht wie ich des mit der Zeit mach.......soll ich dann schreiben aus den letzten 3 Posts oder wäre dies zu lang? XD

3.Kann eine Person oder ein Gegenstand in eine andere Zeitdimension befördern, aber wenn man nicht der Benutzer der Magie ist oder der Benutzer nicht mit im Raum ist, wird man nach 1 Post aus dem Raum geworfen und wieder in die normale Dimension befördert (ein dunkler Raum in dem die Zeit ganz normal weiter läuft, den sie meist als Abstellraum nimmt oder wenn sie mit jemanden alleine reden will) <-------Hoffe einfach mal das dies so passt

4. Ja ist abgesprochen^^

5-7. hab ich in die Vorgeschichte mit eingebaut, hoffe das es dort passt.

8. Jagdabzeichen: Ja sie hat eins <---wurde so hinzugefügt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lailah´s BW

Beitrag  Admin am Fr 27 Jan 2017 - 22:02

Alles klar, danke Smile Dann kannst du jetzt gerne mit dem Posten loslegen und bist hiermit angenommen x3
Weiterhin viel Spaß bei uns ^^

__________________________________
.
"... I am the almighty one."
avatar
Admin
Admin

- 25+28

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 26.05.14


Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Lailah´s BW

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten