Yusaku Asakura

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Yusaku Asakura

Beitrag  Gast am Di 1 März 2016 - 23:29







Yusaku  Asakura






Der noch junge Neko wirkt abgesehen von seinen scheinbar vererbten Teilen, seinen Schweif und seinen Katzenohren, wie ein normaler Mensch. Er hat leuchtende blaue Augen, welche wohl nicht gerade negativ auf sein Auftreten auf der Bühne auswirken. Er ist etwa 1,80m groß und trägt, für einen jungen Mann doch recht ungewöhnlich, etwas längere Haare die sich auch komplett übers Gesicht legen lassen, wenn gewollt. Von seiner körperlichen Statur her ist er relativ schlank und obwohl man bei ihm nicht wirklich Muskelmasse sieht, so beherbergt sein Körper unglaubliche Stärke. Bei der Wahl seiner Kleidung bezieht er sich auf 2 verschiedene Richtungen. Einerseits trägt er sehr gerne helle Kleidung, welche besonders auf der Bühne sehr “cool“ wirken, genauso wie er teilweise Displays welche verschiedene Farben abspielen an seinem Körper als Schmuck trägt. Wenn er privat unterwegs ist, verdeckt er meistens sein Erscheinungsbild mit einer dunklen Kapuzenjacke, welche seine Ohren und andere Teile seines Körpers verhüllen sollen, damit er nicht dauernd belästigt wird und auch mal in Ruhe seine Freizeit genießen kann. Eines der wohl größten Merkmale von Yusaku ist wahrscheinlich seine Tätowierung auf seinem linken Arm, welche lediglich die Zahl „96“ wiederspiegelt. Was er damit bezwecken wollte ist unklar, einige behaupten es sei eine versteckte Botschaft…





Über Mich



Name:

Mia



Alter:

22



So habe ich hergefunden:

Bereits als Taro Miasaki angemeldet





Über meinen Charakter



Name:

Yusaku Asakura



Rasse:

Neko



Geschlecht:

Männlich ♂



Alter:

20



Persönlichkeit:

In der Regel würde sich Yusaku als eine sehr freundliche Person beschreiben welche aber von seiner Sprache her nicht wirklich so wirkt. Er möchte zwar das es den Leuten gut geht und niemand dass selbe Schicksal wie er  teilen muss, jedoch wirken seine Aussprache sehr streng, teilweise sogar etwas diktatorisch. Nun, so würde es jedenfalls aussehen wenn er nicht hin und wieder an seinen Ur-instinkten leiden würde und sich wie eine ganz normale Katze benimmt welche einfach verspielt ist, der Übergang von ernst zu solchen Stadium ist für gewöhnlich recht lustig.



Fähigkeiten:

Verbesserte Sinne
Ein Mensch mit den verbesserten Eigenschaften einer Katze, so funktioniert ein Neko. Yusakus Sinne sind in allen Bereichen um einiges verbessert, darunter der verbesserte Geruchssinn, verbessertes Gehör, Nachtsicht und auch verstärkte Wahrnehmung der Umgebung, wenn zum Beispiel das Klima sich schneller ändert.

Portale
Eine Art blaue Energie sammelt sich um die Hände von Yusaku, welche er in eine Richtung schleudern kann und bis zu 30m weit anhält. Ist diese Energie an Yusakus gewünschten Punkt, kann er sie entfesseln lassen und ein einseitiges Portal entsteht. Eröffnet Yusaku ein 2tes Portal, kann er sich von Position zu Position bewegen.




Wohnort:

Nach vielen Jahren konnte sich Yusaku endlich ein eigenes Heim leisten, doch es war nicht irgendein Heim, er schaffte es sich finanziell so gut zu stützen das er sich ein Anwesen auf der Isle of Kings leisten konnte und nun ein Platz unter den besonders reichen gesichert hat.



Vorlieben:

★ Erdbeeren
★ Fisch
★ Musik
★ Katzenminze
★ Technik



Abneigungen:

☆ Unruhestifter
☆ Vögel
☆ Personen die schwächere ausnutzen
☆ Religion
☆ Nervtötende Personen
☆ Alkohol



Beruf:

Musikant / Sänger



Familie:

Zwillingsschwester 1



Rin Asakura
Alter: 20
Rasse: Neko
Status: Lebendig

Darf gerne bei Anfrage gespielt werden^^






Schwester



Lenka Asakura
Alter: 21
Rasse: Neko
Status: Lebendig

Darf gerne bei Anfrage gespielt werden^^









Vorgeschichte





Bereits seit Jahrhunderten ist der Name Asakura sehr angesehen. Anfangs war der Asakura Clan bekannt dafür über Generationen Schrein Wächter zu sein, welche den Göttern am nahesten standen, doch über die Jahre verlor die Religion im Reich Aedas immer mehr von Bedeutung, so wurde auch die feste Position des Asakura Clans immer schwammiger. Der große Asakura Clan sank immer weiter, von Schrein Wächer, Priester wurden sie zu Händler, dann Bauern und in der heutigen Zeit gab es diesen Clan schon kaum nichtmehr. Die restlichen Familienmitglieder dieses alten Clans waren Yusaku und seine beiden Schwestern. Nachdem ihre Eltern sie wohl aus Finanziellen Gründen leider zur Adoption freigeben mussten, landeten die 3 Geschwister schon nach kurzer Zeit auf der Straße und versuchten sich gegenseitig als Familie am Leben zu halten. Es war bewundernswert das keiner dieser, zu dieser Zeit noch kleine Kinder aufgegeben hatte, doch leider verschlug es einen davon in eine gefährlichere Richtung. Yusaku war derjenige, der am meisten an Nahrung und weiteren beisteuerte, doch nur weil er sich in falsche Hände begeben hatte denn er fing an zu stehlen. Natürlich war so schon mal das Lebensnotwendige der 3 gedeckt doch es konnte nicht ewig auf diese Art und Weise weiter gehen. Der größte Wendepunkt in der Geschichte Yusakus, bei der er auch eingesehen hatte das er etwas ändern musste, war als er mehr oder weniger „gezwungen“ war eine Person zu töten, damit keine seiner Schwestern wusste was er die ganze Zeit tat. Er sammelte also noch genügend Geld um sich etwas zu finanzieren, das ihn mehr oder weniger ab sofort Legal Geld beschafft, eine Gitarre. Der Asakura Clan war schon immer eine sehr musikalisch begabte Familie, auch wenn diese es nicht öffentlich zeigten. So fing die Karriere des jungen Yusaku an und er erfreute sich bereits bei seinen Straßenkonzerten von großer Beliebtheit da seine Stimme wohl sehr angenehm zu hören war, in Verbindung mit der Musik war es natürlich noch besser. Als seine Schwestern merkten das Yusaku beim Geld verdienen spaß hatte, dies auch noch eine ziemlich gute Geldquelle war schlossen sie sich ihm an und schon wenige Wochen später hatten sie ihr eigenes Heim. Die Familie wurde unter Vertrag genommen und sie spielten Weltweit auf Konzerten, gehören am heutigen Tage sogar zu einer der reichsten Menschen und finden ein Heim in Capital City. Yusaku selbst spendet einen Großteil seines Einkommens Wohltätigkeitsvereinen die sich um das Leid von Obdachlosen, hungernden Kindern widmet damit niemand mehr das selbe Schicksal wie er und seine Schwestern teilen muss. Obwohl sich die Geschwister noch bis heute ziemlich nahe stehen, treten sie hin und wieder auch getrennt auf Konzerten auf und geben sich untereinander wenn sie Frei haben auch einiges an Freiraum damit niemand unter Druck ist oder sich von der Familie eingekesselt fühlt.



Ich habe die Regeln gelesen und akzeptiert.


Zuletzt von Yusaku Asakura am Mi 2 März 2016 - 22:31 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yusaku Asakura

Beitrag  Admin am Mi 2 März 2016 - 19:53

Hey und schön dass du dir einen weiteren Chara zugelegt hast xD
Eines vorneweg: Ich hab deine Anmeldung gerade noch einmal editet, weil sie die Spalte wo sich der Ava befindet, verschoben hat. Nur das du dich nicht wunderst ^.^

Die Anmeldung ist in Ordnung so, wie sie ist und beinhaltet alles wichtige, wir haben nichts zu bemängeln (auch wenn Yusaku mit seinen jungen Jahren ganz schön schnell vom "Tellerwäscher zum Millionär" geworden ist, aber wieso nicht xD).

Eine Frage zu den drei Geschwistern: handelt es sich bei Yusaku und seinen beiden Schwestern um Drillinge? Uns irritiert, dass Lenka ein Jahr älter ist als Yusaku und Rin, obwohl bei ihr ja Zwillingsschwester steht.

Das war es auch schon :3


__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Yusaku Asakura

Beitrag  Gast am Mi 2 März 2016 - 22:35

Heyho, und nein das ist ja schrecklich. Jetzt sieht es ja nicht mehr so einzigartig aus O.o
Danke, ich dachte gestern eigt. es wäre nur ein Anzeige Fehler gewesen xD

Und naja... manche Leute haben auch in wirklichkeit Glück und werden so schnell reich *hust* Justin Bieber *hust* wobei sich Yusaku eben noch keinen Affen gekauft hat :/ kommt aber vielleicht noch ^.^

Ja eigt sollten sie Drillinge sein aber iwie habe ich das mit dem Zwillingsschwestern komplett ausgeblendet. Wollte eigt nur klar stellen das sie alle 3 fast gleich Aussehen... auch wenn Lenka 1 Jahr älter ist^^ Hab Lenka nun einfach mal als "Schwester" gekennzeichnet Very Happy

Bin nebenbei erstaunt das ihr wirklich die Storys lest, das ist so ungewohnt. Sonst gucken die Admins immer nur ob diese Person viel mist bauen kann oder nicht^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yusaku Asakura

Beitrag  Admin am Do 3 März 2016 - 13:39

Tut uns leid xDD Nee, es hat bei einem div nur das / gefehlt ^^.

Was nicht ist kann ja noch werden xD

Alles klar, dann ist das ja geklärt ^^. Und natürlich lesen wir alles durch, wofür hat man denn Admins oô am Ende passt was hinten und vorne nicht und hat dann im RPG den Salat xD

Dann bist du hiermit offiziell angenommen. Weiterhin viel Spaß hier bei uns :3

__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Yusaku Asakura

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 23:23


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten