Naye Ibiki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Naye Ibiki

Beitrag  Gast am Sa 24 Okt 2015 - 13:28




 
Naye Ibiki
Masochistic Vampire - Lovely Girl - Black Angel
Allgemeines
Name: Ihr Name lautet Naye Ibiki, wobei ihr Vorname keine Bedeutung hat, da er von ihren Eltern erfunden wurde. Ihr Nachname hingegen bedeutet "Atem" was doch recht ironisch ist, bedenkt man, dass sie genau genommen tot ist.
Rasse: Das ist eine gute Frage, Naye ist zur Hälfte Vampir und zur Hälfte Dämon, wobei sich das Vampir-Gen deutlicher durchgesetzt hat. Welche Auswirkungen ihr Mischlingsdasein auf ihre Fähigkeiten hat, wird an einem anderen Punkt erläutert. Festzuhalten bleibt aber, dass sie sich selbst immer Vampir nennt.
Geschlecht: Weiblich, aber das sollte wohl offensichtlich sein, selbst wenn du blind bist, macht spätestens ihre Stimme das deutlich.
Alter: Rein äußerlich müsste man Naye in einer Altersklasse von ungefähr 18 Jahren einordnen, allerdings ist sie tatsächlich schon etwas über 100. Im Herzen wird sie aber wohl immer ein bisschen Kind bleiben und rein äußerlich bleibt sie auch auf Ewig eine Jugendliche, solange sie sich nicht zu etwas anderem entschließt.
Wohnort: Aktuell nennt Naye Capital City ihr zu Hause, hier hat sie die meisten Möglichkeiten und fällt nicht sonderlich auf, was es ihren Feinden erschwert sie zu finden.
Herkunft: Seid froh, dass ihr das nicht Naye selbst fragt. Sie hasst es, auf ihre Vergangenheit angesprochen zu werden, aber - und ihr wisst das nicht von mir -... das Calahar Gebirge ist ihre Geburtsstätte.
Beruf: Nicht, dass Naye es nötig hätte, aber sie ist Schülerin, zumindest ab und an. Ansonsten übt sie sporadisch eine Arbeit als Kellnerin aus. Und in ihrer Freizeit ist sie noch Sprengstoff- und Waffenexpertin .. ich meine natürlich sie ist "Chemikerin"!
Spiegelbild & Persönlichkeit
Aussehen: Hast du keine Augen im Kopf? Aber gut, wie du willst, ich will mal nett sein. Naye ist nicht wirklich groß, aber auch nicht extrem klein. Sie liegt mit ihren 1.62m vielleicht ein bisschen unter dem Durchschnitt, aber nicht so, dass es wirklich auffiele. Sie ist schlank, was sich nicht nur darin begründet, dass sie sportlich ist und einen Großteil ihres Lebens damit verbrachte, vor wütenden Bekanntschaften wegzulaufen, aber das ist wohl der Hauptgrund, denn an ihrer ausgewogenen Ernährung - bestehend aus Kuchen und Süßigkeiten - liegt es wohl kaum. Seis drum, ihre schlanke Statur macht Naye bei weitem nicht zierlich, sie ist eher eine "typische" Parcourläuferin, wenig muskulös, dafür flink und geschickt. Man sieht ihr an, dass kaum ein Mensch an ihre Geschwindigkeit heranreicht, selbst wenn sie sich nicht auf ihre dämonische Überlegenheit beruft. Allerdings bedeutet das nicht, dass die Vampirin im Nahkampf aufgeschmissen ist. Bei Auseinandersetzungen purer Kraft - wie dem Armdrücken - wäre sie zwar hoffnungslos verloren, allerdings lehren Kneipenschlägereien sie, wie sie trotz körperlicher Unterlegenheit punkten konnte. Bekommt man sie aber erst einmal richtig zu fassen, hat man den Kampf wohl gewonnen, da kann sie sich winden wie sie will. Der sportliche Körper hat Naye allerdings nicht ihrer weiblichen Rundungen beraubt, durchaus kann sie sich sehen lassen und würde mit ihren guten proportionen wohl allgemein als "junge Dame" gelten.
Wie dem auch sei, fahren wir fort, mit dem einprägsamsten Teil einer Person: Dem Gesicht. In Naye's Fall ist dieses schmal, fein gezogene Lippen sind häufig zu einem leichten Lächeln verzogen, welches die Spitzen ihrer verlängerten Eckzähne zeigt und sie selbst für den größten Vollidioten als Vampir outet. Dabei darf sie sich eines Stupsnäschens und großer, von dunklen Wimpern umrahmter Augen rühmen, welche zwei unterschiedliche Färbungen aufweisen. Während das rechte ein strahlendes Blau besitzt, hat der linke Seelenspiegel eine blutrote Farbe, bei der man sich nicht ganz sicher ist, ob sie nun dem Vampir-Gen oder doch der dämonischen Art verschuldet wird. Diese heterochromia macht es vielen schwer, sich auf beide Augen gleichzeitig zu fixieren, weshalb es nicht selten vorkommt, dass der Blick ihres Gegenüber hin und her huscht. Auffällig ist auch, dass Naye's Pupillen nicht wirklich schwarz sind, mehr haben sie einen blau - beziehungsweise rot - Stich. Umrahmt wird ihr Gesicht von hüftlangen, rosa Haaren. Die Vampirin besitzt kein gerade oder seitliches Pony, viel mehr fallen ihr die Strähnen wirr ins Gesicht, was sie immer etwas zerzaust wirken lässt. Noch zu erwähnen wäre eventuell der goldene Ring oben in ihrem linken Ohr, den sie aber erst seit vielleicht einem halben Jahr dort trägt. Außerdem ist Naye gelegentlich mit Brille anzutreffen, allerdings meistens in der Schule, wenn sie diese wirklich benötigt, da sie einfach zu stolz ist, sich eine Sehschwäche einzugestehen - dabei rührt diese lediglich daher, dass sie eine sehr gute Nachtsicht besitzt.

Naye fällt in die Kategorie der Vampire, die auf sterbliche (oder andere unsterbliche) überaus anziehend wirken, es fällt ihr leicht, andere um den Finger zu wickeln. Dabei ist ihre Haut kalt und sehr hell, allerdings nicht blutleer, denn nur über ihr Blut ließe sich ein Mensch in einen Vampir verwandeln, nicht, dass sie dies je getan hätte. Was nicht verhindert, dass sie keinerlei Herzschlag hat, wie genau das funktioniert ist fraglich. Allerdings gehört sie auch zu der Kategorie, die Sonnenlicht nicht besonders gut verträgt. Zwar verbrennt sie nicht, aber das Licht schmerzt in ihren empfindlichen Augen und auf ihrer Haut, weshalb sie tagsüber häufig eine Kapuze trägt - übrigens geht sie darum auch nachts zur Schule. Naye benötigt vergleichsweise wenig Blut um zu überleben, leider genießt sie es viel zu sehr, um nur so viel zu sich zu nehmen, wie sie unbedingt benötigt. Da gehen schon ein paar Sterbliche zu viel auf ihr Konto. Noch wichtig wäre, dass Naye nur solange nicht altert, wie sie das Blut von Menschen oder anderen Humanoiden zu sich nimmt.
Angewohnheiten: Ungeduld: Naye neigt dazu sich Haarsträhnen aus dem Gesicht zu pusten und gegebenenfalls das Kinn in ihrer Hand abzustützen, wahlweise tippt sie auch mit der Fußspitze auf den Boden oder mit den Fingern auf einen Tisch oder etwas vergleichbares. Auf jeden Fall kann sie ihre Mitmenschen damit wahnsinnig machen.
Nervosität: Erkennt man daran, dass sie mit einem Fuß an ihrer Wade reibt oder einen Fuß hinter den anderen stellt, außerdem spielt sie dann gern mit einer Haarsträhne oder dem Ring in ihrem Ohr.
Langeweile: Hier muss gesagt sein, dass Naye prinzipiell immer gelangweilt ist, aber wenn es besonders schlimm ist, äußert sich das darin, dass sie sich unablässig die Haare hinter die Ohren stricht, den Kopf auf den Armen ablegt und vor allem, dass sie nicht zuhört.
Angst: Nicht, dass Naye freiwillig ihre Angst zeigen würde, aber dann weicht sie automatisch vor allem möglichen zurück, reagiert übermäßig empfindlich und ist viel zu leicht zu erschrecken.
Wut: Lässt sich ganz einfach damit erkennen, dass Naye's Blick töten könnte, außerdem bekommt ihr blaues Auge einen Rotstich.

Charakter: Naye's Charakter? Herr Gott leg dich doch einfach mit ihr an, dann findest du es schon heraus! Aber meinetwegen, jetzt haben wir angefangen, können wir ja auch weiter machen. Also zuerst einmal tritt Naye für gewöhnlich als relativ nettes, vielleicht manchmal etwas vorlautes Mädchen auf. Hätte sie nicht ihr rotes Auge könnte sie auch gut als Mensch durchgehen, naja und die Zähne machen ihr da einen Strich durch die Rechnung, aber egal. Falls ihr euch tatsächlich mit ihr anfreundet, wird sie euch wohl zeigen, dass sie tatsächlich ein bisschen besitzergeifend ist und sich von anderen ungern ins Geschäft pfuschen lässt. Sei das nun auf ihre Freunde bezogen oder auf ihre Beute. Manchmal - auch wenn sie das nicht zugibt - ist sie dabei ein wenig impulsiv, generell bleibt sie aber bei Provokation ruhig und zeigt die kalte Schulter. Sie hält sich für überlegen, obwohl sie noch relativ jung ist, für ihres Gleichen. Schaffst du es aber tatsächlich, dass sie dich nicht mag .. nun, dann bist du wohl tot. Naye hat keine Skrupel zu töten, wer ihr im Weg steht und sie ist auch nicht zimperlich mit ihren Methoden - oder unauffällig, das hat ihr schon den einen oder anderen Ärger eingebracht. Was kann man sonst noch über sie sagen? Naye macht sich nichts aus Anderen oder daraus, ob sie jemanden verärgert oder verletzt. Vielleicht liegt das auch daran, dass sie ein klein wenig masochistisch ist. Nein, eigentlich ist sie sogar ziemlich masochistisch, nicht, dass sie das jedem zeigen würde. Aber ab und an wird es doch deutlich, in den richtigen Situationen. Eventuell würde der eine oder andere sie auch unhöflich nenne, wie bereits erwähnt ist sie vorlaut und frech, daher nimmt sie auch keine Rücksicht auf unangemessene Ausdrücke, besonders wenn man sie wütend macht. Man könnte fast meinen, ihr Vokabular beinhalte mehr Schimpfworte als alles andere - stimmt natürlich nicht, immerhin hat sie in etwas mehr als 100 Jahren auch anstandsvollere Zeiten erlebt.
Stärken
# Gute Nachtsicht
# Übermenschlich schnell
# Schlagfertig
# Intelligent
Schwächen
# Sonnenlicht
# Leicht durchschaubar
# Schwimmen
# Selbstüberschätzung
Ziele: Man könnte es wohl als Naye's Ziel bezeichnen, ihre lästigen Anhängel loszuwerden. Sprich: Die mehr oder weniger netten Bekanntschaften, die sie im Laufe der Zeit schließen durfte, da sie Ärger magisch anzuziehen scheint. Da wäre zum Beispiel der Dämonenjunge von vor 40 Jahren, dem sie versehendlich die Beute weggeschnappt hatte. Oder der Vampir mit dem sie vor 10 Jahren einen Streit angefangen hatte. Und nicht zu vergessen, der Magier dessen Haus sie ein bisschen angekokelt hatte. Die Liste könnte noch ewig so weiter gehen, aber ich denke, es ist deutlich, was ich meine.

Fähigkeiten: Gestoppte Alterung: Solange Naye regelmäßig das Blut intelligenter, humanoider Wesen (bevorzugt Menschen) zu sich nimmt, altert sie nicht mehr.
Neutralisation: Durch ihre Eigenschaft als Halbdämonin ist Naye in stark begrenztem Maße fähig, Angriffe auf sich zu Neutralisieren und diese Energie selbst zu entladen. Allerdings erfordert dies für sie viel Konzentration und sie ist auch nicht besonders gut darin, also lässt sie dies meistens unter den Tisch fallen. Wäre sie wirklich gut, könnte sie vielleicht die Wirkung von Sonnenlicht auf ihren Körper neutralisieren - doch bis sie soweit ist wird sie wohl noch mehrere hundert Jahre üben müssen.
Übernatürliche Geschwindigkeit: Zwar nicht über lange Zeit, aber auf Kurzstrecken kann sich Naye so schnell bewegen, dass es beinahe wie Teleportation wirkt - beinahe. Und eben wirklich nur auf Kurzstrecken, im Kampf zum Beispiel.
Waffen: Naye hat ihre Fangzähne, das sind eigentlich schon Waffen genug, gemeinsam mit ihren ungewöhnlich stabilen und scharfen Fingernägeln. Dennoch würde sie sich ungern mit nur dieser Verteidigung in eine Auseinandersetzung begeben, da sie allerdings eine mieserable Fernkämpferin ist, würde ihr etwas wie eine Pistole nicht viel bringen - besonders da Naye die direkte Konfrontation dann doch noch bevorzugt. Daher besitzt sie schwarze, mit Metall verstärkte Handschuhe, die ihre Schläge durchaus gefährlich machen.
Geschichte & Organisatorisches
Familie: Lani Ibiki - Mutter - Vampir - lebt im Calahar Gebirge
Richter Ibiki - Vater - Dämon - lebt im Calahar Gebirge
Sweta Ibiki - kleine Schwester - Dämonin (überwiegend) - Aufenthalt unbekannt
Vergangenheit: Es gibt nicht viel über Naye's Vergangenheit zu erzählen, zumindest nichts, was euch etwas anginge und überhaupt, solltet ihr die Rosahaarige auch nicht darauf ansprechen, wenn euch euer Leben lieb ist. Ihre Vergangenheit ist ein ziemliches Tabu-Thema, vielleicht versteht ihr ja gleich was ich meine, also beginnen wir ganz vorne: Naye wurde als erste von zwei Töchtern geboren, ihre jüngere Schwester Sweta ist nur 4 Jahre nach ihr zur Welt gekommen, hat im Gegensatz zur Älteren aber mehr Dämonisches abgekriegt. Was nichts daran änderte, dass die Beiden sich gut verstanden, sie waren eigentlich ein Herz und eine Seele - meistens. Waren sie es nicht, brach ein regelrechter Sturm über das Haus der Familie Ibiki herein. Man kann gar nicht mehr zählen, wie viele Möbelstücke die Schwestern auf dem Gewissen haben. Aber ihre Eltern wussten ja vorher, was sie sich da aufbürdeten, von daher, konnten sie den Kindern keinen Vorwurf machen. Die ersten .. sagen wir 20 Jahre ihres Lebens verbrachte sie also im Calahar Gebirge, mehr oder weniger weit weg von allen anderen, mit ihrer Familie. Wohl behütet und vor allem geschützt. Aber man kann einen Wildfang wie Naye nicht ewig im Haus behalten.

Es ist nicht so, dass sie nie draußen gewesen wäre oder so, aber mit ungefähr zwanzig entdeckte sie für sich, dass es keinen Spaß machte, sich an Regeln zu halten. Zugegeben, das hatte sie eh nie getan, aber jetzt reden wir von höheren Regeln oder auch Gesetzen, vielleicht auch moralischen Regeln. Um es kurz zu fassen, machte sich Naye innerhalb kürzester Zeit einen nicht gerade positiven Namen in ihrer Umgebung. Manchmal in Begleitung ihrer Schwester, manchmal ohne sie. Hierunter fallen Einbrüche, Diebstähle, Schlägereien und nicht zu vergessen die ganzen Sterblichen, die ihrem Blutdurst zum Opfer fielen. Nun ist es nicht weit hergeholt, dass es ihren Eltern irgendwann doch mal reichte. Naye war zwar nie das brave Musterkind gewesen, aber dass sie soweit gehen würde, hätte man nicht gedacht. Richter - ihr Vater - erteilte ihr Arrest, setzte sie unter Beobachtung, er zog in Erwägung sie in eine Erziehungsanstalt stecken zu lassen. Ohne Erfolg. Naye ließ sich einfach nicht bändigen.

Wie sollte es anders sein, kam sie früher oder später an die falschen Leute, wurde in Geschäfte verwickelt, von denen sie die Finger hätte lassen sollen und legte sich mit Personen an, die ihr das Leben zur Hölle machen konnten. Besonders die Unsterblichen, denen gegenüber sie sich querstellte und denen sie Probleme machte, schworen ihr Rache. Nun, spätestens bei dem Magier dessen Haus sie ankokelte, konnte man durchaus verstehen, dass er ihr die schlimmsten Seuchen an den Hals wünschte. Naye war etwa 90, vielleicht auch 95, da konnte auch ihr Vater sie nicht mehr in Schutz nehmen. Er, wie auch ihre Mutter und ihre Schwester, waren der Meinung, sie müsste nun für ihre Fehler einstehen. Sie sagten ihr, sie könne wieder nach Hause kommen, wenn sie ihre Schulden beglichen hatte, vorher würden sie ihr die Tür nicht mehr öffnen. Naye blieb also nichts übrig, als zu fliehen, bis sie in Capital City landete, wo es ihren Feinden schwer fiel, ihr zu folgen. Nicht, dass die Vampirin hier weniger Ärger machte, aber nun war das alles ihre Verantwortung und sie sieht es gar nicht ein, zu ihren Fehlern zu stehen - soweit kommt es noch!

Name: I prefer Naye ^-^
Alter: 15,5 .. ich bestehe darauf, fast 16 zu sein!
Der Weg hierher: Ah ja, das ist eine lustige Geschichte .. nein warte, war ein Partnerforum - glaub ich
Regelkontrolle: Das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.
© by Shijima





Zuletzt von Naye am Sa 24 Okt 2015 - 18:07 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Naye Ibiki

Beitrag  Gast am Sa 24 Okt 2015 - 17:00

So, wenn ich jetzt nicht vergessen/übersehen habe (ich hoffe nicht) bin ich fertig Smile Viel Spaß beim Zerpflücken liebe Admins ^^"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Naye Ibiki

Beitrag  Admin am Sa 24 Okt 2015 - 20:37

Hey und noch mal offiziell herzlich willkommen hier bei uns im Forum x3

Deine Anmeldung ist mit dem Code sehr schön und inhaltlich auch ganz einwandfrei x3 Bist also angenommen und darfst auch gleich mit dem Posten loslegen^^

Da bei Naye eher die vampirischen Merkmale durchkommen, färben wir dich rot ein ^^ Viel Spaß hier bei uns!

Liebe Grüße

__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Naye Ibiki

Beitrag  Gast am Sa 24 Okt 2015 - 22:43

Vielen lieben Dank Very Happy Spaß werd ich bestimmt haben xD
(Code kann ich gern zur Verfügung stellen oder so, wenn jemand Interesse hat)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Naye Ibiki

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 13:07


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten