Yuuta Saotome [Mensch]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Yuuta Saotome [Mensch]

Beitrag  Gast am Di 7 Jul 2015 - 19:17






Über mich:

Name: Nya~ Wisst ihr noch mein Name war Touya

Alter: Momentan bin ich noch 14, aber ich werde diesen November noch 15.

So habe ich hergefunden: Das weiß ich nicht mehr, aber ich hatte es ja schon mal erwähnt.


Über meinen Chara:

Name: Yuuta Saotome

Rasse: Mensch

Geschlecht: Männlich

Alter: 15 Jahre alt

Beruf: Schüler

Aussehen:

Also Yuuta hat braune Haare und auch braune Augen. Er hat wie ein Mädchen ein sehr weiches und auch niedliches Gesicht. Er hat keine gerade gebräunte Haut, ganz im gegenteil. Er ist sehr blass und man könnte meinen das er sehr oft ziemlich krank aussieht. Yuuta ist gerade mal 1, 60m groß und das ist echt nicht groß. Er ist ziemlich dünn und das kann auch oft ziemlich auffallen, aber meiste versucht er sich darum zureden. Man könnte ihn schnell nicht für einen Jungen halten, denn so zierlich wie er gebaut ist sieht er schon fast komplett aus wie ein Mädchen. Das er nicht gerade stark ist muss er sich ab und zu schon mal anhören, aber so sehr störte ihn das gar nicht. Meist trägt er dunkle Sachen welche seinen dünnen Körper oft noch dünner wirken lassen, aber dagegen trägt er manchmal eben etwas weitere Sachen. Oft trägt er einfach eine weitere Strickjacke und eine Hose, dazu Stiefel und mal einen Schal oder ein Tuch. Aber immer trägt eine Kette mit einem schönen Stein welcher seiner Mutter gehörte hatte.

Charakter: Also Yuuta ist ein sehr schüchterner und freundlicher Junge. Er möchte immer das die Leute ihn mögen und versucht allen zu helfen denen er gerne helfen möchte. Er ist recht ängstlich und erschreckt sich vor völlig dummen Sachen, aber er schafft es einfach nicht sich das abzugewöhnen. Yuuta ist sehr schlau und schafft es mit Leichtigkeit die Dinge in der Schule zu verstehen. Manchmal benimmt er sich etwas kindisch und genau das finden manche Leute so niedlich an ihm. Er selber hasst er manchmal das er so naiv ist und manchen zu schnell vertraut. Er ist sehr Emotional und weint leider sehr schnell mal und hörte auch nicht so schnell damit auf. Schon seit er klein ist hat er große Angst vor Gewittern und erschreckt sich vor jedem nahen Donner. Er hasst er Gewalt anzuwenden und würde gerne alles mit Worten klären, aber das ist nicht immer möglich. Was eigentlich nur seine Familie und seine engsten Freunde wissen ist das er eine Lungenkrankheit hat und daran vielleicht auch irgendwann mal erliegen könnte, aber im Moment sieht es ganz gut aus. Leider wird er durch die Medizin nur langsam größer und ist in manchen Sachen eben überfordert. Obwohl er sich es nicht gerne eingesteht ist das er nun mal nicht auf Frauen steht. Sicher weiß er es und es ist ihm nicht wirklich peinlich oder so, aber dennoch sagt er es keinem einfach so.

Stärken:
x Lernen
x Geschickt
x zuhören
x malen
x mit Pfeil und Bogen umgehen

Schwächen:
x Seine Krankheit
x schüchtern
x naiv - leichtsinnig
x ängstlich - schreckhaft
x in vielen Dingen überfordert

Vorlieben:
x Ruhe
x Gesellschaft
x Stofftiere
x Sternenhimmel


Abneigungen:
x Seine Krankheit
x Lärm
x Sport
x Gewitter


Fähigkeiten/Waffen: Ja durchaus gibt es da eine Waffe, auch wenn er sie eigentlich nie mit sich rum trägt. Er kämpft nämlich mit Pfeil und Bogen und darin ist er auch recht gut. Natürlich sähe es komisch aus wenn man einfach mal so mit Pfeil und Bogen schießt, deswegen tut er es meist irgendwo wo keiner ist und auch wenn er es gut beherrscht muss er noch etwas üben.

Familie:
Mutter: April Saotome | 39 Jahre | Lehrerin | Verstorben
Vater: Benjamin Saotome | 40 Jahre | Künstler | Verstorben
Adoptivvater: Kai Ravenwood | 29 Jahre | Unternehmer | Lebend
Adoptivvater: Luka Ravenwood | 23 Jahre | Künstler | Lebend
Bruder: Haruki Saotome | 17 Jahre | Schüler | Lebend
Tante: ??? | ??? | ??? | ??? [Wird noch mut Yuu besprochen]
Onkel: ???| ??? | ??? | ??? [Wird noch mit Yuu besprochen]
Cousin: Yuu Hyakuya | 16 Jahre | Schüler | Lebend

Vorgeschichte:
Yuuta war der zweite Sohn von Ben und April und beide freuten sich über ihr Kind. Eigentlich war ihre Familie damit komplett und dem Glück stand Momentan nichts im Wege. Auch die nächsten Jahre war nichts besonderes passiert. Beide Kinder wurden größer, gingen zur Schule und lernten Tante und dessen Familie kennen. Nach einer geraumen Zeit fiel der Familie auf das mit Yuutas Atmung etwas nicht ganz richtig war und er sehr schnell keine Luft mehr im Sport bekam. Im ersten Moment dachten sie das er vielleicht Asthma hätte, aber das stimmt leider nicht. Denn als Yuuta im Sport dann wirklich zusammenbricht stellten die Ärzte fest das er eine Lungenkrankheit hatte. Eltern und Bruder waren einfach nur geschockt und auch Yuuta war sehr traurig darüber. Er bekam dann auch Medizin und dadurch wurde es dann besser. Nachdem April und Ben endlich wieder einmal zusammen weggehen konnten freuten sie sich. Sie hatten zu Haruki genau gesagt das er gut auf seinen kleinen Bruder aufpassen sollte und so gingen sie, allerdings kamen sie einfach nicht wieder. Irgendwann mussten sie von der Polizei erfahren das ihre Eltern ums Leben gekommen waren. Keiner wusste wie, aber irgendwie war das Auto von der Fahrbahn abgekommen und fiel einen Hang runter. Nun stellte sich die Frage wer sich um die Jungs kümmern sollte. Erstmal konnten sie zu ihrer Tante, aber das war auch keine dauerhafte Lösung. Man suchte lange nach jemanden und ihre Tante fand dann eine Person, auch wenn es dann eine Regenbogenfamilie sein würde, war sie sich sicher. Also zogen Haruki und Yuuta zu Kai und Luka. Obwohl sie erst stutzig waren mochten sie das Homosexuelle Paar sehr und es schien auch erst keinen zu stören. Nach einer geraumen Zeit merkte Yuuta das er nicht auf Mädchen stand. Noch dazu verliebte er sich in Nathan. Erst wusste er nicht was er machen sollte, denn er wusste nicht ob er auch auf Jungs stand. Noch dazu war Nathan einer der beliebtesten der ganzen Schule und er dachte das er ihn noch nie bemerkt hat. Aber dann fiel ihm etwas ein. Er sollte jemanden für Kunst zeichnen und fragte ihn dann einfach. Sehr froh darüber das er ja sagte fingen die beiden an sich anzufreunden. Aber dennoch machte ihm das alles zu schaffen und er ist unschlüssig. Noch dazu macht ihm oft die Krankheit zu schaffen und er will einfach normal leben. Er dachte das er sich nie trauen würde es Nathan zu sagen und dann sah er das Haruki offenbar einen Freund hatte und auch Homosexuell war. Irgendwie machte ihm das Mut, aber dennoch traute er es sich nicht es ihm zu sagen. Erst nach langem schaffte er es ihm zu sagen, allerdings sagte er dazu nichts, sondern ging einfach und dies schmerzte. Ganze 2 Wochen war Yuuta dann nur deprimiert und weinte oft. Endlich dann kam Nathan zu ihm und meinte das es einfach schwer wäre und er sich klar werden müsste. Yuuta gab ihm die Zeit, wollte aber solange lieber Abstand. Dies verstand Nathan und versuchte ihm zwar nicht aus dem Weg zu gehen, aber wenig mit ihm zu reden..


------------------------------------------------------------

Regeln: If you're happy and you know, it clap your hands.




Zuletzt von Yuuta am Mi 8 Jul 2015 - 20:27 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yuuta Saotome [Mensch]

Beitrag  Admin am Mi 8 Jul 2015 - 19:05

Hey Hibi x3

deine Anmeldung ist in Ordnung aber wir würden dich bitten, die beiden Namen "Itachi" und "Deidara" zu ändern, da dort eine Parallele zu Naruto besteht und wir nicht wollen, dass die Leute dann an die beiden denken xD Hoffe, du verstehst das.

Ansonsten bitten wir dich der Formalität halber, den Regelsatz noch anzupassen.

Kannst Yuuta dann aufs Forum loslassen ^__^ weiterhin viel Spaß bei uns x3

__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Yuuta Saotome [Mensch]

Beitrag  Gast am Mi 8 Jul 2015 - 19:26

Admin schrieb:Hey Hibi x3

deine Anmeldung ist in Ordnung aber wir würden dich bitten, die beiden Namen "Itachi" und "Deidara" zu ändern, da dort eine Parallele zu Naruto besteht und wir nicht wollen, dass die Leute dann an die beiden denken xD Hoffe, du verstehst das.

Schade, aber ok hab die Namen geändert.

Admin schrieb:Ansonsten bitten wir dich der Formalität halber, den Regelsatz noch anzupassen.

Ok gemacht^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yuuta Saotome [Mensch]

Beitrag  Admin am Mi 8 Jul 2015 - 20:06

Tut uns leid, wir wollen nur eine Parallele verhindern ^^

Das ist leider nicht der richtige Regelsatz ^^ schau einfach bei den Regeln nach. Er steht noch immer an der selben Stelle wie die alten auch ^_~

__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Yuuta Saotome [Mensch]

Beitrag  Gast am Mi 8 Jul 2015 - 20:30

Admin schrieb:Das ist leider nicht der richtige Regelsatz ^^ schau einfach bei den Regeln nach. Er steht noch immer an der selben Stelle wie die alten auch ^_~

Ok jetzt aber^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Yuuta Saotome [Mensch]

Beitrag  Admin am Mi 8 Jul 2015 - 20:40

Danke :3 jetzt stimmt alles xD

__________________________________
.
"... I am the almighty one."

Admin
Admin

- 23+26

- Mensch

- Überall und nirgends

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://aeda-no-sekai.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Yuuta Saotome [Mensch]

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 23:19


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten