Rotes Mosaik der Gefühle.

Seite 12 von 15 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Andrew am Mi 12 Sep 2018 - 18:29

Ich legte meine Stirn ein wenig in Falten und seufzte leise, weil ihre Antwort keineswegs befriedigend war. Ja, mir war klar wie es an sich schmeckte, aber es ging mir ja auch darum, wie es für sie an sich war. Könnte ja sein, dass sie fruchtigeres nicht unbedingt mochte. Diese Frau, ne.
"Na immerhin." ich atmete einmal tiefer durch und zwang mich dazu nichts zu ihrer ersten Aussage zu sagen, sondern einfach auf das danach einzugehen. Es würde eh nichts schönes bei rumkommen, also lieber die Klappe halten. "Wahrscheinlich schon, ja." ihre Frage war irgendwie komisch, da ich ihr doch nun schon mehrmals gesagt hatte, dass ich dem Typen, den ich heute eigentlich getroffen hätte, schon längst abgesagt hatte. Da würde ich sicherlich nicht nochmal anrufen und ihn darum bitten doch irgendwie ein Treffen wahrzunehmen. "Wieso fragst du?" Gegenfrage, hah. Ich ließ es aber eher so nebenbei klingen während ich mein Glas erhob und nach der Frage erstmal einen guten Schluck aus eben Jenem Glas trank.
avatar
Andrew

- 118

- geborener Vampir/ hotter Frechdachs

- Irgendwo Richtung Alkohol.

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 15.11.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Lilith am Mi 12 Sep 2018 - 19:32

Ich achtete nicht weiter auf die unnötige Frage und Äußerung zu dem vorher, sondern war es doch viel interessanter darauf einzugehen, was er heute gemacht hätte. Allein getrunken dann? Das war: "Das klingt schon traurig." Sagte ich zu ihm und nahm noch einen Schluck von dem Getränk zu mir, bevor ich meine Beine anhob und mich im Schneidersitz auf die Bank setzte. War ich zu ehrlich zu ihm? Vermutlich schon, aber es war nun auch nicht so, als müsste ich mich bei ihm zurückhalten. Ich fühlte mich mehr wie eine Aufpasserin im Moment und nicht so, als hätte ich eine besondere Verbindung zu dem Blonden. Trotzdem hatte ich nicht das Gefühl auch gemein sein zu wollen. Es war einfach nur so. "Dabei kennst du sicherlich angenehmere Personen." Als mich. Ich wusste nicht wieso er lieber mit mir trank - in dem Fall wäre die Einsamkeit vermutlich sogar besser gewählt. Das ich nicht angenehm für andere Personen war, war mir auch ziemlich klar.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Andrew am Do 13 Sep 2018 - 10:29

Meine Frage wurde nicht sonderlich befriedigend beantwortet - mal wieder - sondern musste sie quasi noch Salz in die Wunde streuen. Das tat eecht gut. Nicht. "Man muss sich ja nich immer mit Leuten treffen..." grummelte ich nur leise vor mich hin und trank dann einen kleineren Schluck aus meinem Glas. "Und wenn schon... So scheiße bist du nun auch wieder nich.." sagte ich kurzzeitig schwach lächelnd während ich ihre neue Sitzposition begutachtete. Wenn sie so sitzen wollte, dann hinderte ich sie nich daran, aber es sah schon ungewöhnlich aus.. Irgendwie jedenfalls. War ja an sich nur ein Schneidersitz.  "Würdest du denn den heutigen Abend in Gesellschaft verbringen, wenn du nicht hier sein würdest?" man konnte ja wohl mal fragen, wenn sie selbst schon sowas gefragt hatte. Vielleicht hätte sie sich dann mit ihrem Partner getroffen? Irgendwie tat mir der Gedanke ein ganz klein wenig weh, aber irgendwie tat es auch gut, weil sie so oder so nun hier bei mir war und nicht bei irgendjemand anderen.
avatar
Andrew

- 118

- geborener Vampir/ hotter Frechdachs

- Irgendwo Richtung Alkohol.

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 15.11.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Lilith am Do 13 Sep 2018 - 11:13

Er hatte es schon bestätigt, dass er ein einsamer Typ war und das hieß wohl auch, dass die Notiz in meinem Buch stimmte. Das war ein gutes Gefühl, denn dann musste ich es nicht durchstreichen oder revidieren, sondern konnte es so stehen lassen. Ich glaubte ihm nur nicht so ganz, als er meinte, dass ich gar nicht so scheiße sei. Aber nur, weil ich bis jetzt nichts positives über ihn gesagt hatte. "Vielleicht hast du doch mehr gegen den Kopf bekommen." Schätzte ich ein, ließ jedoch nicht durchblicken, ob das nun ein Witz war oder nicht. Ich trank stattdessen etwas und zeigte keine weitere Regung in meinem Gesicht, bevor ich das Glas dann auch schon wieder nach einem kurzen Schluck abstellte und zu ihm schaute. "Nein. Ich brauche keine Gesellschaft." Sagte ich zu ihm und legte mein Kopf leicht schief. Die neue Position war eindeutig angenehmer und ich glaubte, dass ich sie auch nicht ändern würde erstmal. "Ich würde vermutlich arbeiten. Oder Zuhause sein und arbeiten. Arbeiten oder im Bett liegen." Verbesserte ich mich noch und sah dann wieder zum Tisch.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Andrew am Do 13 Sep 2018 - 12:05

"Hah, könnte eventuell sein.." hoffentlich nicht. Ich lächelte schwach und schüttelte dann einmal sachte den Kopf. Lilith schien wirklich keine einfach gestrickte Person zu sein was irgendwie soziale Interaktionen betraf, aber an sich schien sie ja nicht grundsätzlich schlimm zu sein. Und da meine Heilungskräfte nicht die schlechtesten waren, sollte mit meinem Kopf eigentlich mittlerweile alles wieder okay sein, also schied das eigentlich schonmal aus.
"Bist du so versessen auf deine Arbeit?" hatte sie sonst nichts anderes in ihrem Leben? Ich spielte dabei wieder auf den ominösen Partner an, aber ich versuchte dahingehend nichts anzudeuten, auch wenn mich das mit dem Bett schon ein wenig getriggert hatte. Naja, vielleicht interpretierte ich zu viel hinein oder ich sollte nicht zu tief in meine Einsamkeit versinken. Vielleicht, vielleicht vielleicht. Ich schüttelte erneut den Kopf um die aufkommenden Gedanken direkt abzuwehren und trank dann anschließend erstmal einen weiteren Schluck. Alkohol war gerade vielleicht eigentlich nicht die beste Idee, aber im Moment tat er noch ganz gut.
avatar
Andrew

- 118

- geborener Vampir/ hotter Frechdachs

- Irgendwo Richtung Alkohol.

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 15.11.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Lilith am Do 13 Sep 2018 - 12:17

Glücklicherweise war er ein Vampir und kein normaler Mensch, denn sonst hätten wir wirklich ein Problem zusammen gehabt, aber so ging es und er war auch nicht am sterben nach ein paar Schlägen von irgendwelchen Typen. Sorgen machte ich mir zumindest keine, außer dass sie vielleicht einen Schalter in seinem Kopf umgelegt hatten, sodass er dachte er kommt hier mit mir klar? "Mich interessiert sonst nicht viel. Ich habe viel zu tun." Sagte ich zu ihm, auch wenn ich wusste das ich gerade nicht so wirkte. Vielleicht wirkte ich eher so, als hätte ich nichts besseres zu tun als hier mit ihm zu sitzen. Aber wenn es keine Anhaltspunkte gab, dann konnte ich eben auch nicht weiter suchen.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Andrew am Fr 14 Sep 2018 - 16:29

Die Antwort war irgendwie nicht mehr wirklich überraschend, da sie schon die ganze Zeit - ja, die paar Stunden eben - nicht so wirkte als hätte sie viel Freude an vielen Dingen. Nun erschien sie mir sogar noch eher so als würde sie fast nur für die Arbeit leben. Das war schon irgendwie blöd, aber ich selbst hatte ja derzeit auch nicht unbedingt das beste Leben. Ich arbeitete und betrank mich dann hinterher. Oder zwischendurch. Oder wann ich eben Bock hatte. "Was sind denn die wenigen Dinge, die dich interessieren?" man konnte ja mal fragen. Immerhin schien es ja wirklich nicht viel zu sein und es würde sie bestimmt nicht umbringen, wenn sie mal ein bisschen mehr von sich erzählte statt immer nur abgehakt und abweisend zu antworten. Mir würde es auf jedenfall helfen, wenn sie über sich redete, da ich mir dann vielleicht doch endlich mal ein richtiges Bild von ihr machen konnte statt mich auf die wenigen Anhaltspunkte zu stützen.
avatar
Andrew

- 118

- geborener Vampir/ hotter Frechdachs

- Irgendwo Richtung Alkohol.

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 15.11.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Lilith am Fr 14 Sep 2018 - 16:44

Was mich interessierte? Gut es war nicht viel, aber wenn ich darüber nachdachte, dann war es noch weniger als wenig. Ich legte einen Finger an mein Kinn, weil ich überlegt hatte was ich nun sagen konnte, aber ehrlich gesagt viel mir nichts genaueres ein. Egal, ich war sowieso nicht gerade eine spannende Person. "Ich höre gerne Radio." Sagte ich zu ihm und zuckte leicht mit den Schultern, bevor ich wieder einen kleinen Schluck von dem Getränk nahm. Das stimmte sogar und gehörte zu den Dingen die ich machte, wenn ich im Bett lag und mich sonst nicht weiter bewegte. "Und ich lese gern." Ansonsten? War ich arbeiten, also viel draußen. Ich hatte wirklich besseres zu tun als meine Zeit mit Belanglosigkeiten zu stopfen. Irgendwelche Hobbies brauchte ich nicht wirklich und hatte ich auch nicht - solange man nicht lesen dazu zählte. Ich stellte das Getränk auf den Tisch und sah wieder zu Andrew, welcher bestimmt meine Antworten als langweilig abstempelte.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Andrew am Fr 14 Sep 2018 - 20:13

Es war im Grunde wirklich nichts spannendes was sie da so erzählte, aber ich empfand es keinesfalls als langweilig. "Oh, Radio höre ich auch gerne. Aber es kommt auf den Sender an." ich lächelte kurz und trank dann einen Schluck ehe ich das Glas abstellte und einen Arm angewinkelt auf dem Tisch ablegte, damit ich meinen Kopf gegen meine Handfläche lehnen konnte. "Was liest du denn so? Eher Romane oder eher wissenschaftliches? Oder gar eine ganz andere Richtung?" es gab viele Möglichkeiten und ich hoffte, dass ihr die Fragen nicht zu viel waren. Ich interessierte mich jedoch wirklich dafür und das sah man mir auch an, weil ich keinesfalls gelangweilt aussah, sondern mein Gesicht zu ihr gedreht hatte und auf eine Antwort wartete. Wäre es langweilig oder mir an sich egal, würde ich mich lieber mit dem Glas beschäftigen als Lilith anzusehen.
avatar
Andrew

- 118

- geborener Vampir/ hotter Frechdachs

- Irgendwo Richtung Alkohol.

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 15.11.17


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Lilith am Fr 14 Sep 2018 - 20:21

"Nachrichten." Antwortete ich ihm und meinte damit natürlich einfach nur ganz normale Tagesnachrichten die man auch in der Zeitung lesen konnte. Etwas, was ich auch machte. Ich hatte nicht wirklich viele Hobbies, sollte er es doch einfach sagen. Vermutlich würde er das jedoch nicht, auch wenn ich es erwartet hatte. "Zeitungen und Sachbücher. Romane und dergleichen interessieren mich nur selten." Erklärte ich ihm noch und lies einmal aus, dass ich auch noch anderes Zeug las, was man so nicht einordnen konnte unter Sachbücher oder Romane. Bücher über Magie waren ja noch einmal eine ganz andere Sparte - für mich - vor allem bei schwarzer Magie. Da würde ich nicht weiter drauf eingehen. "Was machst du denn sonst?" Fragte ich ihn jetzt auch und legte mein Kopf auf die Ablagefläche die hinter uns war. Also auf die Rückenlehne, während ich weiter zu ihm schaute.

__________________________________
They won´t know my heart, is the darkest part

avatar
Lilith

- Unbekannt

- Dämon

- Thermalbad

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 21.01.16


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rotes Mosaik der Gefühle.

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 15 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten